Corona in Halver

Jetzt noch früher oder auch abends zum Test: Zentrum erweitert Öffnungszeiten

Corona Halver Testzentrum DRK
+
Die Zeiten im DRK-Testzentrum werden der großen Nachfrage angepasst.

Ab Montag gibt es andere Öffnungszeiten im DRK-Testzentrum Halver.

Halver – Das Testzentrum im DRK-Gebäude erweitert seine Öffnungszeiten. Ab Montag, 12. April, gibt es Termine bereits ab 8 Uhr, ebenso am Mittwoch. Zuvor hatte das Testzentrum am Mittwoch geschlossen und öffnete frühestens um 9 Uhr. Nach nur zwei Wochen Erfahrung hat man sich der Nachfrage angepasst. Auch donnerstags wird fortan drei Stunden länger getestet.

Um 9 Uhr ist der Tag schon weit vorangegangen, sagt Max Hecker vom DRK Halver. Da es personell möglich ist, auf die große Nachfrage zu reagieren, möchte man dieser auch nachgehen. Das Testzentrum ist seit dem 29. März in Betrieb. Es ist eine Kooperation zwischen dem Deutschen Roten Kreuz, den Pflegediensten „Pflegeleicht“ und „In guten Händen“ sowie der Stadt Halver. Weitere Testzentren sind in der Atlantis-Apotheke sowie bei verschiedenen Hausärzten. Termine machen Sie mit einem Klick hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare