„Gedrehter“ Hase für Volme-Region

Matthias Czech von der Kreativagentur „David & Goliath“ zeigte natürlich auch eine der zahlreichen Einsatzmöglichkeiten für das Logo der Region „Oben an der Volme“.

HALVER - Dank der Förderung durch das Land konnte ein Preisgeld in Höhe von 3000 Euro ausgelobt. Das machte sich durchaus bemerkbar: Die neunköpfige Jury - mit PR-Berater Peter Sieger an der Spitze sowie Vertretern aus den vier Kommunen - sahen sich mit insgesamt 44 Entwürfen für ein Logo der Region „Oben an der Volme“ konfrontiert. „Wir haben viel diskutiert“, machte Sieger gestern bei der Präsentation des Logos deutlich, dass sich die Jury die Entscheidung nicht einfach gemacht hat.

Dies machen auch die beiden Anerkennungspreise für den Kiersper Designer Malte Bielau und den Hemeraner Schüler Daniel Nowak deutlich. Letztlich fiel die Entscheidung aber für den Entwurf der Lüdenscheider Kreativagentur „David & Goliath“, die damit den Preis erhielt. Matthias Czech von „David & Goliath“ erklärte mit Hilfe einer Powerpoint-Präsentation die Entwicklung des Logos, das, entsprechend der Landkartenumrisse der vier Kommunen, die Form eines Hasen hat.

„Seine hohe visuelle und gestalterische Qualität sowie die enorme Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Größen, Formaten und Kombinationen“ habe letztlich, so Sieger, die Jury überzeugt, die „Wort-Bild-Marke“ der Kreativagentur zum Preisträger-Entwurf zu wählen.

Auf der Landkarte, so Czech, laufe der Hase von rechts nach links. Das gehe aber nicht, das sei dann ein verschreckter Hase. Daher habe man ihn umgedreht. Dann seien Farben für die Felder Wirtschaft (grau), Natur (grün), Leben (gelb) und Kultur (lila) und eine gute Schrift gewählt worden. Und aus dem mit einem Strich gezeichneten Hasen sei dann das Logo entstanden, das auch auf einer gemeinsamen Internetseite erscheinen soll. - Von Det Ruthmann

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare