1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Halver

Beratung für Bauherren: Sprechstunde findet wieder statt

Erstellt:

Von: Sarah Lorencic

Kommentare

Das Rathaus in Halver
Die Stadt Halver bietet wieder eine bestimmte Beratung an. © Henrik Wiemer/Digitalbild

Das Bauamt der Stadt Halver bietet wieder eine Beratung an - für Menschen, die gerne in Halver bauen möchten.

Halver – Wer ein neues Gebäude errichten will, ein vorhandenes Haus umbauen, erweitern oder die Nutzung ändern möchte, kann das Angebot der Bauberatung der Stadt Halver nutzen. Wie Peter Kaczor, vom Fachbereich Bauen und Wohnen, mitteilt, ist die Bauberatung wieder möglich.

Bald auch wieder in Präsenz

Zwar noch nicht in Präsenz aufgrund der derzeitigen Corona-Situation, sondern zunächst telefonisch. Aber sobald es die Situation zulässt, können die kostenlosen Beratungen für Bauherr und Architekt auch wieder im Halveraner Rathaus stattfinden.

Gemeinsam mit einem Vertreter des Märkischen Kreises als zuständige Baugenehmigungsbehörde kann das aktuelle Bau- und Planungsrecht erläutert und Auskünfte darüber erteilt werden, welche Vorschriften für die Baugenehmigung zu beachten sind. Die städtebauliche Beratung versteht sich als eine Hilfe, die Anträge richtig und vollständig zu stellen und möglichst kurzfristig das Bauvorhaben zu verwirklichen.

Peter Kaczor ist dazu unter der Rufnummer 0 23 53 / 7 31 74 im Rathaus an der Thomasstraße zu den Öffnungszeiten erreichbar.

Auch interessant

Kommentare