Die beliebtesten Ferienziele der Halveraner

+
Kreuzfahrten werden immer beliebter.

Halver - Ferienzeit ist Reisezeit – und die Anzeiger-Redaktion wollte wissen, wohin die Halveraner in den Herbstferien reisen werden oder schon verreist sind. Wir haben in den heimischen Reisebüros nachgefragt.

Auffällig ist, dass die Bürger Halvers drei Reiseziele bevorzugen: Die Türkei, Mallorca und Kreuzfahrten auf dem westlichen Mittelmeer.

"Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt"

Warum die Türkei ein beliebtes Reiseziel ist, erklärt Susanne Dossmann, Mitarbeiterin im Reisebüro Kattwinkel: „In der Türkei stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem sind die meisten Hotels sehr familienfreundlich. Deswegen ist die Türkei, auch wegen der Gut-Wetter-Garantie, der Spitzenreiter unter Familien.“ Die Türkei würde immer beliebter, Griechenland büße an Touristen ein, so die Beobachtung.

Kreuzfahrten liegen im Trend

Kreuzfahrten liegen laut Dossmann ebenfalls im Trend. „Die Veranstalter bieten gute Festpreise für Familien mit Kindern. Außerdem gibt es attraktive Sparangebote für Frühbucher.“ Zudem müsse sich der Gast bei den All-Inclusive-Angeboten auf den Schiffen „um nichts kümmern. Und jeden Tag gibt es Sommer und Sonne“, sagt Dossmann.

"Fast jedes Jahr ein neues Schiff"

Generell sei die Nachfrage nach Kreuzfahrten in den vergangenen Jahren konstant hoch, Tendenz steigend. Anbieter wie Aida oder Tui würden darauf reagieren und „fast jedes Jahr ein neues Schiff an den Start bringen“. Beliebte Abfahrtsorte seien Gran Canaria, Antalya und Mallorca.

Mallorca auch in der Nebensaison attraktiv

Und die beliebteste Ferieninsel der Deutschen ist auch in der Nebensaison attraktiv, vor allem für Rentner, sagt Alexandra Wiesner vom Reisebüro Brandt. Die Vorteile: „Mallorca ist schnell zu erreiche, nach zwei Stunden Flug ist man schon dort. Das Wetter ist gut und die Infrastruktur der Insel ebenfalls“, erläutert Wiesner. Günstige Langzeitangebote – bis zu sechs Wochen – seien für ältere Reisende verlockend und im bezahlbaren Rahmen.

Ab November beginnt Frühbucher-Saison

Für beide Reisebüros gilt: Ab November beginnt die Saison für Frühbucher, die im Sommer 2016 verreisen wollen. „Das Herbstferien-Geschäft ist durch. Momentan sammeln wir Kräfte. Denn im November geht es wieder richtig los“, sagt Wiesner.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare