Bagger arbeitet an Halver-Rollen - Abbruch an Hermann-Köhler-Straße beginnt

+
Stand Donnerstagmittag. Der Bagger knabbert an der Fassade.

Halver - Innenstadtnaher Wohnraum soll auf dem Gelände der früheren Firma Halver-Rollen entstehen.

„Für den Abbruch und die Entsorgung der Halle inklusive sämtlicher Maßnahmen zur Vorbereitung des Bauplatzes sind etwa vier Wochen veranschlagt. Unmittelbar im Anschluss daran soll der Tiefbau für die drei Mehrfamilien-Wohnhäuser beginnen. Im Hintergrund laufen die Ausschreibungen und Auftragsvergaben für alle Folgegewerke mit Hochdruck“, schreibt das Immobilienunternehmen Steinbach & Dahlhaus auf seiner Homepage. 

Die Fertigstellung zum Bezug soll demnach im 3. bis 4. Quartal 2018 erfolgen. Entstehen sollen Zwei- bis Vierzimmerwohnungen, deutlich größer als üblich, um das Anforderungsprofil auch Älterer zu erfüllen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare