Archiv – Halver

Pläne für Skateranlage: Neue Infos sorgen für Kopfschütteln

Pläne für Skateranlage: Neue Infos sorgen für Kopfschütteln

Ist das Projekt Skateranlage an der Karlshöhe gestorben? Es wird gemunkelt, aber was ist dran?
Pläne für Skateranlage: Neue Infos sorgen für Kopfschütteln
Kürbismarkt am Feiertag: Wissenswertes für das tolle Herbstfest

Kürbismarkt am Feiertag: Wissenswertes für das tolle Herbstfest

Kürbisse über Kürbisse und noch viel mehr. Ein herbstliches Fest für jeden steht bevor. Mit Livemusik, Köstlichkeiten und jeder Menge Stände. Alles, was man wissen muss.
Kürbismarkt am Feiertag: Wissenswertes für das tolle Herbstfest
Volksbank: Grundstein für Neubau in Halver ist gelegt

Volksbank: Grundstein für Neubau in Halver ist gelegt

Eine Urkunde, eine 1-Euro-Münze, ein aktueller Geschäftsbericht, Baupläne und die aktuelle Ausgabe des Allgemeinen Anzeigers wurden am Montag in einer Zeitkapsel verschlossen. Roland Krebs und Karl Michael Dommes aus dem Vorstand der Volksbank in …
Volksbank: Grundstein für Neubau in Halver ist gelegt

Ein Mörder wird zum Retter: Ex-Krimineller im Gespräch

Die Evangelische Kirchengemeinde Oberbrügge und die Evangelisch Allianz Halver laden zu einem Vortragsabend mit Torsten Hartung unter dem Titel „Vom Mörder zum Menschenretter“ am 21. Oktober ein.
Ein Mörder wird zum Retter: Ex-Krimineller im Gespräch

Höhere OGS-Beiträge, weniger Kinder in der Betreuung?

Haben Eltern ihre Kinder von der OGS abgemeldet, weil ihnen die Kosten zu teuer waren? Immerhin wurden die Kosten in diesem Schuljahr erhöht. Die Stadt will das untersuchen.
Höhere OGS-Beiträge, weniger Kinder in der Betreuung?

Die Frau, die 40-Tonner bewegt: Seit 30 Jahren im Lkw unterwegs

Wer meint, 40-Tonner fahren nur Männer, kennt Birgit Sallermann nicht. Seit 30 Jahren ist die Halveranerin Lkw-Fahrerin. Was das mit High Heels und Mini-Röcken zu tun hat, hat sie uns erklärt.
Die Frau, die 40-Tonner bewegt: Seit 30 Jahren im Lkw unterwegs

„Kuhschilder“ statt Tempolimit: Politik fühlt sich vom Kreis verhöhnt

Es muss sich anfühlen wie ein Anschlag auf Halver-Anschlag, wenn die Motorräder über die K3 rasen. Ein ewiges Thema, bei dem die Stadt Halver nicht weiter kommt. Aber bemüht man sich genug?
„Kuhschilder“ statt Tempolimit: Politik fühlt sich vom Kreis verhöhnt

Ausbildungsbetrieb des Jahres: Auszeichnung für Unternehmen aus Halver

Die Handwerkskammer Südwestfalen hat Autoprofi Turck als Ausbildungsbetrieb des Jahres 2022 ausgezeichnet. Den mit 2000 Euro dotierte Preis erhält das Halveraner Unternehmen für „soziale Verantwortung und gesellschaftliches Engagement“. Es ist der …
Ausbildungsbetrieb des Jahres: Auszeichnung für Unternehmen aus Halver

Pfarrer verlässt Halver nach 14 Jahren

Nach 14 Jahren steht in der katholischen Pfarrei Christus König eine Veränderung an, die viele vermutlich überrascht. Betroffen sind vier Kommunen.
Pfarrer verlässt Halver nach 14 Jahren

Viele Besucher beim Halveraner Herbst - mit Fotogalerie

Im Halveraner Veranstaltungskalender ist er eine Institution: Der Halveraner Herbst gehört zu den größten Herbst-Events der Region und machte diesem Status auch am Sonntag alle Ehre. Nicht zuletzt aufgrund des trockenen Wetters strömten zahlreiche …
Viele Besucher beim Halveraner Herbst - mit Fotogalerie

Motorradfahrer tödlich verunglückt: Neue Hinweise und Zeugenaufruf

Bei einem Motorradunfall im Märkischen Kreis ist am Sonntag ein Mann gestorben. Der Kradfahrer geriet auf der Bundesstraße 229 ins Schleudern. Die Straße blieb bis in den Abend gesperrt.
Motorradfahrer tödlich verunglückt: Neue Hinweise und Zeugenaufruf

Halveraner Herbst 2022

Halveraner Herbst 2022

Klauen, wo nichts zu holen ist: Unbekannte brechen in Teichanlage ein

An den Teichen von Peter Lauterjung kommt man nicht zufällig vorbei. Früher jedenfalls war das so, vor dem Borkenkäfer. Aber auch jetzt sind es Wanderer, Spazierhänger mit Hund oder Mountainbiker, die im schmalen Tal unterhalb der Ortslage Grünewald …
Klauen, wo nichts zu holen ist: Unbekannte brechen in Teichanlage ein

Halveraner Herbst: 120 Aussteller in der Innenstadt am Sonntag

Tausende Besucher erwartet der Stadtmarketingverein Halver an diesem Sonntag, 25. September, wenn in der Innenstadt der Halveraner Herbst stattfindet. Um 10 Uhr geht es mit einem Gottesdienst los, die Stände öffnen um 11 Uhr. Ein Überblick.
Halveraner Herbst: 120 Aussteller in der Innenstadt am Sonntag

Bürger mit einbinden: Oben an der Volme sinnvoll ergänzt

Ein weißer Fleck auf der Karte verschwinde. Zumindest auf der Leader-Karte, meinte der Herscheider Bürgermeister Uwe Schmalenbach bei der Podiumsdiskussion am Mittwochabend in der modern gestalteten Aula des Bildungszentrums Rahlenberg.
Bürger mit einbinden: Oben an der Volme sinnvoll ergänzt

Grundschulen bereiten sich aufs Jahr 2023/24 vor

Gute sechs Wochen ist es her, dass auch in Halver die i-Dötzchen eingeschult wurden – nun laufen bereits die Vorbereitungen für das Schuljahr 2023 /2024. Wie es vonseiten der Stadtverwaltung heißt, seien die Eltern bereits über die …
Grundschulen bereiten sich aufs Jahr 2023/24 vor

Glasfaser für die ganze Stadt

Auch die Innenstadt Halvers und bisher schlecht versorgte Randlagen der Stadt wie Oberbrügge sollen demnächst vollständig mit Glasfaseranbindung und damit mit schnellem Internet versehen sein. Verlegt werden die Fasern bis an den Straßenrand. Wer …
Glasfaser für die ganze Stadt

Die unendliche Geschichte um Lüfter an Schulen

Die Lüftungsanlagen zum Corona-Schutz für Grundschulkinder werden zur unendlichen Geschichte. Seit Wochen zieht sich das Thema durch die kommunalpolitische Diskussion, seit Juni letzten Jahres ist mit Ratsbeschluss bekannt, dass die Ausstattung …
Die unendliche Geschichte um Lüfter an Schulen

B54: Absenkung für Lkw im Volmetal verzögern sich

Die Vollsperrung der Bundesstraße 54 durch das Volmetal am Ortsausgang von Halver-Oberbrügge wird verschoben.
B54: Absenkung für Lkw im Volmetal verzögern sich

Es bleibt kühl: 19 Grad in Schulen müssen ausreichen

Wenn in den Düsseldorfer Büros der Landtagsabgeordneten kein warmes Wasser mehr fließt, haben die Politiker bis dahin einfach noch Glück gehabt. Auf kommunaler Ebene in Halver bleibt es schon länger kühl.
Es bleibt kühl: 19 Grad in Schulen müssen ausreichen