Archiv – Halver

Mittwoch Mahnwache für Frieden am Alten Markt

Mittwoch Mahnwache für Frieden am Alten Markt

„Wir fordern den Stopp der Aggression Putins und den Weg freizumachen für einen Waffenstillstand und zu Friedensgesprächen“, sagt Martin Kastner, SPD-Fraktionsvorsitzender. Das ist der Hintergrund für eine Mahnwache, zu der alle politischen Kräfte …
Mittwoch Mahnwache für Frieden am Alten Markt
Schluss mit den Pooltest: Neue Teststrategie ab heute an Halvers Grundschulen 

Schluss mit den Pooltest: Neue Teststrategie ab heute an Halvers Grundschulen 

Ab heute gibt es an den Grundschulen keine Pooltests mehr. Das wird entlasten, heißt es seitens der Schulleitung
Schluss mit den Pooltest: Neue Teststrategie ab heute an Halvers Grundschulen 
Bauliche Probleme am Halveraner Fachmarktzentrum

Bauliche Probleme am Halveraner Fachmarktzentrum

Klare Kante statt barrierefrei, das ist (noch) der Zustand am Fachmarktzentrum.
Bauliche Probleme am Halveraner Fachmarktzentrum

Entscheidende Phase für Leader-Kleinprojekte beginnt 

„Für Halver sind coole Sachen dabei.“ Aber mehr verrät Regionalmanagerin Friederike Bönnen einfach nicht. Für die eingereichten Leader-Kleinprojekte an der Volmeschiene beginnt gerade die entscheidende Phase.
Entscheidende Phase für Leader-Kleinprojekte beginnt 

Heerstraße: Baustelle ab Montag mit diesen Folgen

Langsam nähert sich das Projekt dem Ende: Die Abwasserplanung für Oberbrügge sieht die Entlastung des unterdimensionierten Sammlers in der Heerstraße vor.
Heerstraße: Baustelle ab Montag mit diesen Folgen

Flüchtlinge aus der Ukraine: So bereitet sich Halver vor

Welche Gebäude könnten genutzt werden, um Flüchtlinge unterzubringen? Neben dem Hotel Frommann ist eine leer stehende Kita im Gespräch. Die Stadt bereitet sich bereits seit zwei Wochen auf den Fall der Fälle ein.
Flüchtlinge aus der Ukraine: So bereitet sich Halver vor

Weg frei für Lidl und Firma Flora in Halver

Es ist nur noch eine Formsache, doch sie ist wichtig: Mit der öffentlichen Bekanntmachung der „23. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Halver, Bebauungsplan Nr. 50, Herpiner Weg“ ist planungsrechtlich der letzte Schritt getan für die …
Weg frei für Lidl und Firma Flora in Halver

Krieg in der Ukraine: Das bedeutet die Eskalation für Halveraner Unternehmen

Die Auswirkungen des Krieges im Osten Europas sind für die heimische Wirtschaft noch nicht absehbar. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskamme zu Hagen beabsichtigt eine Blitzumfrage bei ihren Mitgliedern, um auszuloten, welche Abhängigkeiten …
Krieg in der Ukraine: Das bedeutet die Eskalation für Halveraner Unternehmen

Touren, Flohmarkt und Schulung: Das sind die Pläne für Halvers ersten Fahrradtag

Eigentlich war der Fahrradtag rund um das Bürgerzentrum in Halver bereits für 2020 vorgesehen, doch nach der ersten Besprechung aller Beteiligten machte die Corona-Pandemie eine Umsetzung erst einmal unmöglich. Nun soll das Projekt erneut angegangen …
Touren, Flohmarkt und Schulung: Das sind die Pläne für Halvers ersten Fahrradtag

Gute Laune im Reisebüro: Die Menschen wollen in den Urlaub

Gefühlt drei Monate Dauerregen und jetzt noch die Stürme. Die Menschen sehnen sich nach Sonne und Erholung. Zudem schüchtert Corona die Menschen im Reisevorhaben nicht mehr so ein wie noch vor wenigen Monaten. Das alles spürt auch Britta …
Gute Laune im Reisebüro: Die Menschen wollen in den Urlaub

Die Lebensgefahr im Wald bleibt auch nach den Stürmen

Nachdem drei Sturmtiefs mit zum Teil orkanartigen Böen innerhalb von weniger als einer Woche die Region durchgerüttelt haben, warnen Fachleute dringend vor dem Betreten der Wälder.
Die Lebensgefahr im Wald bleibt auch nach den Stürmen

Schock am Morgen: Auto rollt einfach los - Kind sitzt drin

Der Schock war bei eine Mutter am Mittwochmorgen groß. Das Auto rollte einfach los, ihr Kind saß drin.
Schock am Morgen: Auto rollt einfach los - Kind sitzt drin

Bau der neuen Rettungswache im MK: Auf einmal ist da ein Teich

Was der Teich unterhalb des Neubaus der Rettungswache des Märkischen Kreises zu bedeuten habe, fragen sich regelmäßig Autofahrer auf der Bundesstraße 229 in Höhe Oeckinghausen.
Bau der neuen Rettungswache im MK: Auf einmal ist da ein Teich

Power-Yoga und Physio unter einem Dach: Neue Praxis im MK 

In der Heesfelder Mühle eröffnet am 1. März die Praxis PhysiYoga in den Räumen der ehemaligen Genussmühle. Kati Puley bietet darin zum einen Power-Yoga-Kurse an, zum anderen die klassische Physiotherapie, zum Beispiel nach einer Operation. Damit …
Power-Yoga und Physio unter einem Dach: Neue Praxis im MK 

Sturm Antonia hält Anwohner wach: Schlimme Erinnerung ans Hochwasser

Wenn es nachts regnet, schläft Ute Schnettker nicht mehr. Früher war das anders. Aber seitdem das Hochwasser vom 14. Juli 2021 die Siedlung Loewen in Oberbrügge überschwemmte, geht es vielen Anwohnern so.
Sturm Antonia hält Anwohner wach: Schlimme Erinnerung ans Hochwasser

Azubi-Mangel im MK: Betriebe finden nur wenig Nachwuchs

Los geht es bei der Liste mit Ayse Akyol, die für ihren Friseursalon eine Auszubildende sucht. Am Ende steht die Landbäckerei Sommer, die die Ausbildung zur Bäckerei-Fachverkäuferin anbietet. Dazwischen finden sich 97 weitere Inserate nur von …
Azubi-Mangel im MK: Betriebe finden nur wenig Nachwuchs

„Wildes Holz“ bringt besondere Musik nach Halver     

Die Formation Wildes Holz stattet Halver im März wieder einen Besuch ab. Mit ihrem Programm „Grobe Schnitzer“ kommen die Künstler in die Stadt. Sie präsentieren außergewöhnliche Musik auf Holzinstrumenten.
„Wildes Holz“ bringt besondere Musik nach Halver     

Nightwash: Viele Besucher bei Comedy-Show

200 Besucher kamen trotz Sturms zur Nightwash-Show nach Halver. Vier Künstler präsentierten ihre Comedy-Fähigkeiten.
Nightwash: Viele Besucher bei Comedy-Show

Fast ging die Sonne unter: Studio hält sich in Pandemie über Wasser

„In Halver geht die Sonne auf.“ In Großbuchstaben ziert der Satz das Schaufenster des Sonnenstudios Sun Dreams an der Frankfurter Straße. Fast wäre die Sonne sprichwörtlich untergegangen, denn die Corona-Pandemie hat Inhaber Nikolaos Bozilidis hart …
Fast ging die Sonne unter: Studio hält sich in Pandemie über Wasser

Firma im MK erzielt weiteres Rekordjahr 

Die Escha-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2021 einen konsolidierten Umsatz von 87 Millionen Euro erwirtschaftet und damit ein neues Rekordergebnis erzielt, teilt das Unternehmen mit Stammsitz in Halver mit. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem …
Firma im MK erzielt weiteres Rekordjahr 

A45: „Teil der Lösung, nicht des Problems“ - BUND zu den Vorwürfen

Die Sperrung der A45-Talbrücke Rahmede bedroht die gesamte Region Südwestfalen. Bereits früh hat sich der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) in NRW dafür ausgesprochen, den Neubau mit einem regulären Planfeststellungsverfahren und damit einer …
A45: „Teil der Lösung, nicht des Problems“ - BUND zu den Vorwürfen

Verzögerung: Lüfter kommen auch nicht in den Osterferien in die Schulen

Eigentlich hätte die Regenbogenschule, Teilstandort Oberbrügge, als erste der Halveraner Grundschulen mit Luftfilteranlagen ausgerüstet werden sollen.
Verzögerung: Lüfter kommen auch nicht in den Osterferien in die Schulen

Entscheidung für Mietcontainer

Die Regenbogenschule wächst am Hauptstandort am Pestalozziweg um rund 120 Quadratmeter, was zwei Klassenraum-Containern mit einer Größe von je 60 Quadratmetern entspricht. Eigentlich gab es für die Fachausschüsse für öffentliche Einrichtungen …
Entscheidung für Mietcontainer

Erste Sturmbilanz in Halver: Baum sorgt für Stau

Ein abgebrochener und gefährlich in der Baumkrone hängender Ast hat es am Donnerstagvormittag geschafft, den Verkehr zum Erliegen zu bringen.
Erste Sturmbilanz in Halver: Baum sorgt für Stau

Sechs Monate Umleitung - das Leiden der L892

Wenn es in Holland regnet, springen die Ampeln für Fahrradfahrer schneller auf Grün. Innovativ findet das der gebürtige Niederländer Steven Gall. Wenn er sich allerdings die Situation in seiner Wahlheimat auf der Heerstraße (L892)in Oberbrügge …
Sechs Monate Umleitung - das Leiden der L892

Alte Buche im Park muss gefällt werden

Für die mächtige Buche vor der Villa Wippermann schlägt demnächst die Stunde.
Alte Buche im Park muss gefällt werden

Zu wenig Platz an Schule: Entscheidung zu Pavillons fällt am Mittwoch

Zu wenig Platz an Schule: Entscheidung zu Pavillons fällt am Mittwoch

Süße Normalität in Sicht: Endlich wieder Kirmes im MK

Die Straßen im Stadtzentrum sollen endlich wieder vier Tage der Kirmes gehören. Der Plan von 2020 wurde dafür aus der Schublade geholt und ja, es steht bisher nichts im Wege.
Süße Normalität in Sicht: Endlich wieder Kirmes im MK

Sperrung bald vorbei: Arbeiten an der B229 in den letzten Zügen

Die Arbeiten am Wahrde-Abstieg der Bundesstraße 229 zwischen Ostendorf und Lüdenscheid-Brügge neigen sich dem Ende zu. Am Freitag, 18. Februar, wird abgebaut. Damit endet die Vollsperrung.
Sperrung bald vorbei: Arbeiten an der B229 in den letzten Zügen

Comedy mit fünf Acts: Night Wash kommt nach Halver

Night Wash kommt am Freitag nach Halver. Fünf Künstler stehen dann auf der Bühne und präsentieren verschiedenste Arten des Comedy.
Comedy mit fünf Acts: Night Wash kommt nach Halver

Katastrophe im Wald: Karte zeigt das ganze Ausmaß

Mehr als 130 000 Festmeter Fichtenholz hat die Landschaft rund um Halver in den beiden vergangenen Jahren jeweils verloren. Das ist fünf Mal so viel wie durch den Orkan Kyrill vor 15 Jahren, der vielen als Katastrophe für den heimischen Wald in …
Katastrophe im Wald: Karte zeigt das ganze Ausmaß

Nur noch matschig: Forstwege leiden unter Waldarbeiten

Einer der beliebtesten Wanderwege in Halver – die circa 3,2 Kilometer lange Runde um die Bolsenbacher Fischteiche – ist zur Zeit nur sehr eingeschränkt begehbar. Grund sind Fällarbeiten südlich des Hechtweges. Dort machen zwei Harvester-Teams dem …
Nur noch matschig: Forstwege leiden unter Waldarbeiten

Tankstelle im MK: „Erheblicher Umsatzeinbruch“ durch Straßensperrung

Einmal tanken macht den Geldbeutel leerer als noch vor einiger Zeit. Die Spritpreise sind hoch. Die Tankstellenbetreiber machen die Preise nicht, leiden aber mit. Eine Umfrage an den Zapfsäulen und hinter den Theke.
Tankstelle im MK: „Erheblicher Umsatzeinbruch“ durch Straßensperrung

Runde um den Block: Planungen gehen weiter

Die Runde um den Block, die Halveranern und auswärtigen Gästen vom 20. bis zum 22. Mai anregende und unvergessliche Erlebnisse verschaffen soll, nimmt allmählich konkretere Züge an.
Runde um den Block: Planungen gehen weiter

Geschäftsmann aus dem MK betrügt bei Corona-Hilfen

Nach einer Berufungsverhandlung im Landgericht Hagen bleibt es bei der im Juli 2021 vom Amtsgericht Lüdenscheid verhängten Freiheitsstrafe von neun Monaten auf Bewährung für einen 57-jährigen Geschäftsmann aus Halver.
Geschäftsmann aus dem MK betrügt bei Corona-Hilfen