Archiv – Halver

Gefahr für Vierbeiner: Anwohner erwischen Nachbarin beim Auslegen von Hundeködern

Gefahr für Vierbeiner: Anwohner erwischen Nachbarin beim Auslegen von Hundeködern

Halver – Schon öfter lag am Pestalozziweg Erbrochenes. Jetzt wurde eine Frau dabei beobachtet, wie sie Wurst auf ein Stück Wiese am Fußweg auslegt. Keine Unbekannte. Die Hundebesitzer sind entsetzt und rufen nach Hilfe. Machen kann man wenig, wie …
Gefahr für Vierbeiner: Anwohner erwischen Nachbarin beim Auslegen von Hundeködern
Schüler nach Petition enttäuscht: „Mehr konnten wir auch nicht machen“

Schüler nach Petition enttäuscht: „Mehr konnten wir auch nicht machen“

Die Entscheidung ist gefallen. Die Zentralen Abschlussprüfungen für die zehnten Klassen bleiben zentral und werden nicht von den Lehrern der Schüler individuell gestellt. Für die Humboldtschüler ist das ernüchternd.
Schüler nach Petition enttäuscht: „Mehr konnten wir auch nicht machen“
Unfall auf der B229 endet für eine Person tödlich - Straße wieder frei

Unfall auf der B229 endet für eine Person tödlich - Straße wieder frei

Sirenenalarm am Mittwochmorgen in Halver: Ein schwerer Unfall auf der B229 sorgt für einen großen Einsatz. Zwei Lkw sind kollidiert. Der Unfall endet für eine Person tödlich. Die Straße war mehrere Stunden gesperrt.
Unfall auf der B229 endet für eine Person tödlich - Straße wieder frei

Kulturzeit geht neue Wege: Erstes digitales Konzert

Seit einem Jahr kann das Kulturprogramm in Halver nicht wie geplant stattfinden. Die Corona-Pandemie macht der Planung einen Strich durch die Rechnung. Doch nun möchten die Verantwortlichen neue Wege gehen. Und das tun sie – mit gleich zwei …
Kulturzeit geht neue Wege: Erstes digitales Konzert

Gefahr an L892: Engstelle kritisch für Autofahrer

Augen auf und den Fuß auf die Bremse - das sollten Autofahrer auf dem Weg von Halver nach Oberbrügge und umgekehrt vor Kurzem beherzigen. Auf der L892 gab es eine Gefahrenstelle.
Gefahr an L892: Engstelle kritisch für Autofahrer

Wechselunterricht ab Montag: Wo stehen die Schüler wirklich?

Die Schulen öffnen wieder. Wie sehen das die Schulleiter? Als Belohnung, sagt Paul Meurer.
Wechselunterricht ab Montag: Wo stehen die Schüler wirklich?

Nur Hintern abwischen? Aufräumen mit Vorurteilen zum Tag der Pflege

#nichtselbstverständlich. Unter diesem Motto lief letztens eine Reportage im Fernsehen. Auch in Halver ist der Notstand ein Thema.
Nur Hintern abwischen? Aufräumen mit Vorurteilen zum Tag der Pflege

Bücherschrank und Pflanzen: Am Kuba und Fachmarktzentrum tut sich was

In Halvers Innenstadt tut sich etwas. Der letzte Akt der Regionale 2013 wurde umgesetzt. Außerdem gibt es weitere Neuerungen.
Bücherschrank und Pflanzen: Am Kuba und Fachmarktzentrum tut sich was

Nachfrage nach Baugrund ist hoch - Wartelisten für noch nicht existierende Grundstücke

Die Liste für die Baugrundstücke sind voll. Nun gibt es bereits lange Wartelisten für Baugrund, der noch gar nicht festgelegt ist.
Nachfrage nach Baugrund ist hoch - Wartelisten für noch nicht existierende Grundstücke

Echte Leidenschaft: Dieter Hintze ist seit 60 Jahren Friseurmeister

Friseurmeister Dieter Hintze erhält seinen Diamantenen Meisterbrief. Seit 60 Jahren - und noch immer - ist der 82-Jährige aktiv. Generationen vor ihm waren Friseur - und seine Kinder und Enkelkinder auch. Ein Portrait.
Echte Leidenschaft: Dieter Hintze ist seit 60 Jahren Friseurmeister

Halver auf dem Weg zur klimafreundlichen Stadt

Als 117. Mitgliedskommune im Bereich Westfalen-Lippe ist die Stadt Halver dem Zukunftsnetz Mobilität NRW beigetreten. Eine entsprechende Vereinbarung hat Bürgermeister Michael Brosch am Montag unterzeichnet.
Halver auf dem Weg zur klimafreundlichen Stadt

„Wir brauchen die Praxis“

Fast alles, was beim THW zurzeit passiert, hat mit Corona zu tun. Schlimmer ist aber, was wegen Corona gerade nicht passiert. „Wir haben im Februar 2020 den Ausbildungsdienst praktisch eingestellt“, sagt Zugführer Matthias Oelke im Gespräch mit dem …
„Wir brauchen die Praxis“

Ein Bächlein wird gefasst

Das Bächlein am Heideweg hat nicht einmal einen Namen. Als „namenloses Gewässer“ wird es geführt. Und zeitweise ist auch kein Wasser drin. Aber es sorgt mindestens für Verwunderung in Oberbrügge und für Ärger bei den Anwohnern, die enorme Umwege in …
Ein Bächlein wird gefasst

Von Halver auf die Bühnen: Frank Bosse als Schauspieler in der Pandemie

Als Schauspieler in der Pandemie klarkommen? Schwierig, erzählt der gebürtige Halveraner Schauspieler im Gespräch.
Von Halver auf die Bühnen: Frank Bosse als Schauspieler in der Pandemie

Corona: Oberbrügger Gemeinschaft lässt sich „nicht unterkriegen“

Oberbrügge ist zusammen mit Ehringhausen der größte Ortsteil Halvers. Die Menschen, die dort leben, bilden Dorfgemeinschaft. Doch wie hat sich die Corona-Pandemie auf das Miteinander dort ausgewirkt?
Corona: Oberbrügger Gemeinschaft lässt sich „nicht unterkriegen“

Maschinen sollen riechen lernen: Firma aus dem MK steigt in Start-up ein

Maschinen sollen riechen lernen. Mit einer neuen Technologie ist das möglich. Eine Firma aus dem MK beteiligt sich daran.
Maschinen sollen riechen lernen: Firma aus dem MK steigt in Start-up ein

Sticker im MK: Staatsschutz nimmt rechtsextremistische Botschaften in den Blick

Viele Sticker in Halver sind von der rechtsextremistischen Identitären Bewegung. Einige Sticker kleben noch, manche sind entfernt worden – übrig bleiben Reste. Wie geht man richtig mit solchen Stickern um? Ein Gespräch mit der Polizei und dem …
Sticker im MK: Staatsschutz nimmt rechtsextremistische Botschaften in den Blick

Sagenwelt auch in Halver - Stationen entdecken

Den Sagen auf der Spur - in Halver gibt es drei dieser Orte, an denen besondere Geschichten auf die Besucher warten.
Sagenwelt auch in Halver - Stationen entdecken

Freibad-Saison: Öffnung steht noch in den Sternen

Wann beginnt die Badesaison 2021? Darauf gibt es noch keine Antwort. Das Freibad bereitet sich auf eine Öffnung vor, wartet aber noch auf grünes Licht.
Freibad-Saison: Öffnung steht noch in den Sternen

Neuer Erdbeeren- und Spargelstand an der Von-Vincke-Straße

Ein neuer Stand steht an der Von-Vincke-Straße. Erdbeeren und Spargel gibt es dort. Wir haben mit den Betreibern gesprochen.
Neuer Erdbeeren- und Spargelstand an der Von-Vincke-Straße