Archiv – Halver

3000 Gasgeräte in Halver von Umstellung betroffen

3000 Gasgeräte in Halver von Umstellung betroffen

Umstellung von L-Gas auf H-Gas in Halver: Was ein wenig sperrig klingt, ist ein Unterfangen, das erheblicher organisatorischer Vorarbeiten bedarf. Im März 2023 strömt H-Gas aus den Leitungen in die Endgeräte, dieser Tage beginnt die Westnetz GmbH …
3000 Gasgeräte in Halver von Umstellung betroffen
Für Besucher: Wochenmarkt verschoben und in anderer Besetzung

Für Besucher: Wochenmarkt verschoben und in anderer Besetzung

Der Wochenmarkt in Halver verschiebt sich in dieser Woche um einen Tag und hat dann ein anderes Angebot.
Für Besucher: Wochenmarkt verschoben und in anderer Besetzung
Corona: Erste Infizierte aus MK-Kommune spricht über Erkrankung

Corona: Erste Infizierte aus MK-Kommune spricht über Erkrankung

„Erster Corona-Fall in Halver“ - hinter dieser Meldung vom 22. März 2020 steckt die Halveranerin Olga Werthmann. Sie hat mit uns über ihre Erkrankung gesprochen.
Corona: Erste Infizierte aus MK-Kommune spricht über Erkrankung

Reibungsloser Start im DRK-Testzentrum

Halver – Am Montag ist das Testzentrum im DRK-Gebäude an den Start gegangen. Der Terminkalender ist gut gefüllt. An manchen Tagen wie an Ostersamstag geht schon nichts mehr.
Reibungsloser Start im DRK-Testzentrum

Mit Schnelltestergebnis zum Friseur - „Alles ist besser als zu schließen“

Der Friseurbesuch läuft seit Samstag anders ab als zuvor. Bevor es den Kunden an die Haare geht, muss ein tagesaktueller, negativer Schnelltest vorgelegt werden. Entweder wird der Test vor Ort „frisch“ gemacht oder das negative Ergebnis dem Friseur …
Mit Schnelltestergebnis zum Friseur - „Alles ist besser als zu schließen“

Eskalation in Halver: Jugendliche sorgen für massiven Ärger

Eskalation eines Partytages: Mehrere Dutzend Jugendliche haben sich am Freitag ein Katz- und Mausspiel mit Polizei und Ordnungsamt geliefert – Beleidigungen gegen Feuerwehr und Polizei, Corona-Verstöße, Anzeigen und Gewahrsam inklusive.
Eskalation in Halver: Jugendliche sorgen für massiven Ärger

Angriffe auf Polizei und Ordnungsamt: Corona-Kontrollen in MK-Städten eskalieren

Die Inzidenz-Zahlen sind die höchsten im ganzen Land. An die strengen Corona-Regeln wollen sich viele nicht halten. Polizei und Ordnungsamt gehen scharf gegen Verstöße vor. Die Bilanz der Polizei vom Wochenende zeichnet ein dramatisches Bild aus dem …
Angriffe auf Polizei und Ordnungsamt: Corona-Kontrollen in MK-Städten eskalieren

Corona: Schüler über Ostern in Quarantäne 

Einige Schüler müssen über Ostern in Quarantäne. Diese Schulen sind betroffen.
Corona: Schüler über Ostern in Quarantäne 

Katholische Kirche verzichtet vorerst auf Präsenzgottesdienste: Gesegnete Palmzweige zum Abholen

Angesichts der hohen Zahlen von Corona-Infizierten sagt die Katholische Kirchengemeinde die Präsenzgottesdienste in Oberbrügge und Halver für das Palmsonntagswochenende ab. Das sind die Alternativen.
Katholische Kirche verzichtet vorerst auf Präsenzgottesdienste: Gesegnete Palmzweige zum Abholen

Vollsperrung: Mühlenstraße ab Montag dicht

Nur Anwohner kommen durch - die Fahrbahndecke der Straße wird saniert.
Vollsperrung: Mühlenstraße ab Montag dicht

Großbaustelle in Oberbrügge: Das erwartet die Autofahrer in den kommenden Monaten

Über voraussichtlich drei Monate müssen die Anwohner in Oberbrügge und Ehringhausen mit der Kanalbaumaßnahme in der Heerstraße leben. Betroffen sind auch Pendler zwischen der Kernstadt und Halvers größtem Ortsteil. Geplant sind drei Bauabschnitte. …
Großbaustelle in Oberbrügge: Das erwartet die Autofahrer in den kommenden Monaten

Bis zu 100 Personen versammeln sich: Stadt im MK sperrt Freizeitanlage

Bis zu 100 Personen im Park bei gutem Wetter. Picknicken, Grillen, Fußball. Wäre man nicht mitten in der Corona-Pandemie, wäre das kein Problem. Doch jetzt muss die Stadt reagieren.
Bis zu 100 Personen versammeln sich: Stadt im MK sperrt Freizeitanlage

Mutter ärgert sich über langen Lockdown: „Was ist mit Eltern und Kindern?“

„Und was ist mit den Eltern? Und den Kindern? Danach fragt keiner.“ Verena Iserhardt-Scharfenberg versteht die Welt nicht mehr. Und die Mutter von vier Kindern sieht auch keine Perspektive mehr. Dass es nach den Osterferien wieder normal laufen …
Mutter ärgert sich über langen Lockdown: „Was ist mit Eltern und Kindern?“

Bösche Überraschung: Seniorin (71) wird gleich doppelt bestohlen

Erst war es nur das Portmonee, dann auch noch Bargeld: Unbekannte klauten einer 71-jährigen Halveranerin ihre Geldbörse und schlugen kurze Zeit später nochmals zu.
Bösche Überraschung: Seniorin (71) wird gleich doppelt bestohlen

Windkraft-Gewinne für die Region?

Die Frage nach der Windkraft sei keine Frage mehr des Ob, sondern die, wann und in welcher Form sie Einzug hält. Das ist die Einschätzung von Kämmerer Markus Tempelmann, seit 2019 auch für die Bauleitplanung in Halver verantwortlich. Denn die …
Windkraft-Gewinne für die Region?

Corona in Halver: Der Einzelhandel „wird langsam sauer“

Die kleinen Geschäfte sind es, die unter dem Lockdown besonders leiden. Ab Montag gilt für sie wieder nur „click&collect“. Und so langsam fehlt ihnen jedes Verständnis.
Corona in Halver: Der Einzelhandel „wird langsam sauer“

Petition: Jetzt sprechen die Schüler und finden klare Worte

Zentrale Abschlussprüfungen? Dagegen lehnen sich die Schüler der Abschlussklassen auf und fordern Gerechtigkeit. Zum Digitalunterricht finden sie klare Worte.
Petition: Jetzt sprechen die Schüler und finden klare Worte

Corona in Halver: Apotheke ist jetzt erstes Testzentrum vor Ort

In Halver gibt es seit dieser Woche ein erstes Testzentrum, in dem sich Bürger einmal die Woche kostenlos auf das Coronavirus testen lassen können.
Corona in Halver: Apotheke ist jetzt erstes Testzentrum vor Ort

Volme-Kommunen wollen mehr Strom auf die Straße bringen

Elektromobilität und Klimaschutz: zwei Themen, die angesichts der Corona-Pandemie zusehends ins Hintertreffen geraten sind. Dabei ist es rund um die Ladeinfrastruktur in der Region längst nicht so still geworden, wie es den Anschein hatte – das …
Volme-Kommunen wollen mehr Strom auf die Straße bringen

Corona: Der Nachwuchs der Feuerwehr kommt zu kurz

Die Corona-Pandemie beeinflusst die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Halver in verschiedenen Bereichen. Einer davon ist der Nachwuchs. Der kommt zu kurz.
Corona: Der Nachwuchs der Feuerwehr kommt zu kurz