Archiv – Halver

Lottogewinn für die Natur: Heesfelder Mühle kann Dreifach-Projekt

Lottogewinn für die Natur: Heesfelder Mühle kann Dreifach-Projekt

Eine erhebliche Zuwendung der Deutschen Postcode-Lotterie versetzt den Verein Heesfelder Mühle in die Lage, bereits ab Anfang Februar ein beziehungsweise sogar drei Naturschutzprojekte in die Tat umzusetzen.
Lottogewinn für die Natur: Heesfelder Mühle kann Dreifach-Projekt
Ein offenes Ohr für 470 Schüler

Ein offenes Ohr für 470 Schüler

Susann Windholz (38) ist die neue Schulsozialarbeiterin der Halveraner Humboldtschule. Damit ist sie Ansprechpartnerin in Vollzeit für Lehrer, Eltern und 470 Schüler. Und darauf freut sie sich.
Ein offenes Ohr für 470 Schüler
Kitas und Schulen äußern sich: „Von Anfang an an vorderster Front“

Kitas und Schulen äußern sich: „Von Anfang an an vorderster Front“

In Kitas und Schulen sind nach wie vor Kinder. Aus unterschiedlichen Gründen. Dafür hagelt es oft Kritik an den Eltern, denn der Appell ist: Lasst die Kinder zu Hause – wenn es geht. Wann es nicht geht, haben wir mit Kita- und Schulleitungen …
Kitas und Schulen äußern sich: „Von Anfang an an vorderster Front“

Nach erster Impfrunde: Keine Beschwerden bei Bewohnern der Seniorenheime

Die erste Runde der Impfungen in den Seniorenheimen Halvers ist zwei Wochen her. Wie geht es den Bewohnern?
Nach erster Impfrunde: Keine Beschwerden bei Bewohnern der Seniorenheime

Antizyklisch in die Vollen

1334,59 Euro. Das ist der Betrag, den die Stadt Halver in diesem Jahr investiv für jeden Bürger in die Hand nimmt. Es geht um insgesamt 22 239 648 Euro, die die Stadt in diesem Jahr laut Plan ausgeben will für ihre 16 664 Bürger, die zum Ende des …
Antizyklisch in die Vollen

Ski-Club bläst die Saison in dieser Stadt im MK ab

Die Bedingungen sind gegeben. Schnee am Collenberg, dem einzigen Ski-Gebiet weit und breit. Doch eine Ski-Saison wird es nicht geben.
Ski-Club bläst die Saison in dieser Stadt im MK ab

Annalena Kibbert hat ihren Impftermin - wir begleiten sie auf diesem Weg

Wer älter als 80 ist, bekam in den vergangene Tagen Post. Seit Montag, 25. Januar, können diese Personen Termine für ihre Impfung gegen Corona vereinbaren. Darunter ist auch Annalena Kibbert. Wir begleiten sie auf dem Weg bis zum Pieks.
Annalena Kibbert hat ihren Impftermin - wir begleiten sie auf diesem Weg

Zeugnisvergabe am Freitag - so regeln es die Schulen in Halver

Das Halbjahr ist rum. Und wie immer gibt es auch Zeugnisse - aber wie? Die Schulen haben dafür ganz unterschiedliche Lösungen gefunden.
Zeugnisvergabe am Freitag - so regeln es die Schulen in Halver

Lieferengpässe bei Schul-Notebooks

Die Ausstattung von Halveraner Schulen, Schülern und Lehrern mit Laptops ist ins Stocken geraten. Eigentlich sollte die Hardware zum Ende vergangenen Jahres verfügbar sein. Jetzt wird Ende Februar als Liefertermin gehandelt.
Lieferengpässe bei Schul-Notebooks

Ein Jahr Bon-Pflicht: Geschäftsleute ziehen Bilanz    

Seit einem Jahr muss den Kunden beim Einkauf ein Kassenbon ausgedruckt werden. Die Beliebtheit der sogenannten Bonpflicht hält sich nach wie vor in Grenzen. Auch Halveraner Geschäftsleute können immer noch nicht viel Begeisterung für das Gesetz …
Ein Jahr Bon-Pflicht: Geschäftsleute ziehen Bilanz    

Neue Fundtierstelle für Halver: Lösung musste dringend her

Der Tierschutzverein Halver-Schalksmühle hat der Stadt den Vertrag als Fundtierstelle gekündigt. Jetzt hat die Stadt eine Lösung gefunden. Sogar schneller als gedacht.
Neue Fundtierstelle für Halver: Lösung musste dringend her

Stadtverwaltung geht auch von zuhause

„Das Ordnungsamt gehört auf die Straße. Und wenn es darum geht, den Personalausweis abzuholen, kann das eben nur persönlich passieren.“ Doch wo es möglich ist, setzt auch die Stadt Halver auf Homeoffice.
Stadtverwaltung geht auch von zuhause

Schnee am Sonntag: Keine Unfälle, aber umgefallene Bäume

Am Sonntagmorgen war alles weiß. Etwa 15 Zentimeter Neuschnee fielen über Nacht vom Himmel. Doch es blieb ruhig - zumindest in Halver.
Schnee am Sonntag: Keine Unfälle, aber umgefallene Bäume

Falscher Polizist: Seniorin wählt 110 und landet erneut beim Betrüger

Die Warnung vor Kriminellen, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben, ist alles andere als neu. Einen besonders tückischen Fall gab es jetzt in Halver.
Falscher Polizist: Seniorin wählt 110 und landet erneut beim Betrüger

Anmeldung an weiterführenden Schulen in Halver - alle wichtigen Infos

Die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen in Halver stehen kurz bevor. Wegen Corona läuft das Ganze in diesem Jahr allerdings etwas anders ab. Hier finden Sie die wichtigen Infos.
Anmeldung an weiterführenden Schulen in Halver - alle wichtigen Infos

Corona-Impfung und MS: Frau aus dem MK spricht über die Problematik 

Während sich Menschen Gedanken darüber machen, ob sie sich impfen lassen möchten oder nicht, gibt es auch Menschen, die sich Gedanken darüber machen, ob sie sich impfen lassen können – oder nicht.
Corona-Impfung und MS: Frau aus dem MK spricht über die Problematik 

Corona: „Es gibt keine Kita-Schließung“ - ein Kita-Träger regt sich auf

Die Kitas sind geschlossen und bleiben es weiterhin. So teilen es die Bundeskanzlerin und die Landesminister mit. Doch diese Aussage ist falsch, wie ein Kita-Träger aus Halver jetzt äußert.
Corona: „Es gibt keine Kita-Schließung“ - ein Kita-Träger regt sich auf

Corona-Bußgelder bringen dieser Stadt im MK 10.000 Euro ein 

Durch Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung verzeichnen NRW-Städte Einnahmen in Millionenhöhe. Diese Stadt hat auch ihren Teil dazu beigetragen.
Corona-Bußgelder bringen dieser Stadt im MK 10.000 Euro ein 

Corona: Sorge um Weg zum Impfzentrum - in Halver gibt‘s eine Lösung

Die Stadt Halver sucht dringend nach Möglichkeiten, Menschen, die nicht mobil sind, die Chance zum Impfen zu eröffnen. Dabei geht es um den Weg zum Impfzentrum nach Lüdenscheid. Und hat da auch schon einige Ideen.
Corona: Sorge um Weg zum Impfzentrum - in Halver gibt‘s eine Lösung

Homeoffice: So läuft es in Halver

Homeoffice soll jedem, der es möchte, ermöglicht werden. Wir haben in Halver nachgefragt, wo Mitarbeiter von zu Hause arbeiten und wie es läuft.
Homeoffice: So läuft es in Halver

Digitale Jugendarbeit in Halver: Team plant Aktionen - heute geht‘s los

Jugendarbeit ist in Lockdown-Zeiten nicht so einfach. Deshalb hat sie das Team vom Jugendcafé in Halver Aktionen ausgedacht. Heute geht‘s los.
Digitale Jugendarbeit in Halver: Team plant Aktionen - heute geht‘s los

Maskenlager in Halver gut gefüllt

Halver – Das Tragen medizinischer Masken wird zur Pflicht. So haben es die Ministerpräsidenten der Länder und die Bundeskanzlerin am Dienstag im Rahmen einer Marathonsitzung beschlossen. Heißt: Auch die Halveraner müssen künftig FFP2- oder OP-Masken …
Maskenlager in Halver gut gefüllt

Verlängerter Lockdown: So reagieren Gastronomen, Geschäftsleute & Co.

Ein verlängerter Lockdown trifft Handel, Gastronomie und Verwaltungen weiterhin. „Augen zu und durch“, sagt ein Gastronom. Begeisterung lösen die beschlossenen Maßnahmen in Halver und Schalksmühle nicht aus.
Verlängerter Lockdown: So reagieren Gastronomen, Geschäftsleute & Co.

Weihnachtsbäume werden in Halver noch abgeholt

Fast überall wurden die Weihnachtsbäume bereits abgeholt, in Halver steht das noch bevor.
Weihnachtsbäume werden in Halver noch abgeholt

Friseure haben geschlossen - für manche ein Problem?

Es wächst. Über den Ohren, hinter den Ohren und runter in den Nacken. Die Friseure haben geschlossen und die Haare werden nicht geschnitten. Aber wie behelfen sich die Menschen?
Friseure haben geschlossen - für manche ein Problem?

Lockdown bremst Fahrschulen aus - digitale Stunden nicht so einfach möglich

Kein grünes Licht für Fahrschulen in der Corona-Pandemie. Nach der ersten Schließung durften sie wieder öffnen – jetzt mussten sie wieder schließen.
Lockdown bremst Fahrschulen aus - digitale Stunden nicht so einfach möglich

Glasfaserausbau nimmt Fahrt auf: Anschlüsse bis Juni 2023

Der Breitbandausbau im Märkischen Kreis macht deutliche Fortschritte. Auch in Halver wird mit Hochdruck am Internet für die Haushalte gearbeitet.
Glasfaserausbau nimmt Fahrt auf: Anschlüsse bis Juni 2023

Ansturm auf FFP2-Masken?

In Bayern müssen die Menschen im Einzelhandel und Nahverkehr ab Montag eine FFP2-Maske tragen. Ziel sei ein noch höherer Schutz vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus. Gibt es dadurch jetzt einen erneuten Ansturm auf FFP2-Masken auch in …
Ansturm auf FFP2-Masken?

Zwischenbilanz der Schulen: „Wir schaffen das“

Eine Woche Distanzunterricht ist geschafft. Wie hat der erste Aufschlag an den Schulen geklappt? Wir haben dazu mit den Halveraner Schulen gesprochen. Und die Erfahrungen sind sehr unterschiedlich. Und Technik ist nicht das einzige Problem, das die …
Zwischenbilanz der Schulen: „Wir schaffen das“

Premiere für Stadt-Architektin: Rathauspark ist jetzt barrierefrei 

Der Rathauspark hat einen neuen Zugang. Er ist nicht nur barrierefrei, sondern hat noch einen weiteren Hintergedanken.
Premiere für Stadt-Architektin: Rathauspark ist jetzt barrierefrei 

15 Kilometer Freiheit: Ein Wipperfürther berichtet 

Im Nachbarkreis, dem Oberbergischen Kreis, gilt aufgrund einer Inzidenz von mehr als 200 die Bewegungseinschränkung auf 15 Kilometer. Was bedeutet das? Wir haben mit einem Wipperfürther gesprochen, der jeden Tag in den Märkischen Kreis muss.
15 Kilometer Freiheit: Ein Wipperfürther berichtet 

Fotovoltaik-“Park“ an der B229?

Im Bereich des Gewerbegebiets Susannenhöhe zwischen Heesfeld und Oeckinghausen könnte Halvers erste Freiflächenanlage für Fotovoltaik (PV) entstehen. Im Gespräch ist eine Fläche am Südhang zur Bundesstraße 229 in einer Größe von 1,2 Hektar.
Fotovoltaik-“Park“ an der B229?

Whiskey als Beute: Kaufland-Dieb schlägt Detektiv ins Gesicht - unter hinterlässt Fotos von sich

[Update 12.55 Uhr] Nach einem räuberischen Diebstahl bei Kaufland in Halver fahndet die Polizei mit Fotos nach dem Tatverdächtigen - die hat der Verdächtige netterweise selbst am Tator hinterlassen.
Whiskey als Beute: Kaufland-Dieb schlägt Detektiv ins Gesicht - unter hinterlässt Fotos von sich

Verzweifelte Waldbesitzerin: „Wir haben den Wettlauf verloren“

Die Fichten, die dem Borkenkäfer zum Opfer fielen, haben eine Geschichte. Wer hat sie einst gepflanzt und warum? Wir haben hat mit einer Waldbesitzerin gesprochen, die ihre Sicht auf die Situation erzählt – über die Vergangenheit und Perspektiven …
Verzweifelte Waldbesitzerin: „Wir haben den Wettlauf verloren“

Rückblick aufs Wochenende: Disziplin auf der Piste

Die Kennzeichen der Autos, die am Wochenende rund um den Collenberg und die Karlshöhe geparkt waren, verrieten es: Bei weitem nicht nur Halveraner genossen am Samstag und Sonntag die verschneite Sauerländer Landschaft.
Rückblick aufs Wochenende: Disziplin auf der Piste