Archiv – Halver

Eine Million Euro für Projekt der Stadt: Neubau für den Bauhof geplant

Eine Million Euro für Projekt der Stadt: Neubau für den Bauhof geplant

„Es riecht muffig“, ist nur eine von vielen Mängelbeschreibungen für den Bauhof in der Vorlage für den Ausschuss für öffentliche Einrichtungen, der am Donnerstag zusammenkommt. Das Bürogebäude des Baubetriebshofs der Stadt soll für einen Neubau …
Eine Million Euro für Projekt der Stadt: Neubau für den Bauhof geplant
Glatteis am Morgen: B229 nach Sperrung wieder frei

Glatteis am Morgen: B229 nach Sperrung wieder frei

Die B229 war wegen Glatteis am Montagmorgen in Halver gesperrt. Die Straße war gegen 10.51 Uhr wieder frei.
Glatteis am Morgen: B229 nach Sperrung wieder frei
„Im Moment ist es zum Heulen“ - Reise-Unternehmen aus dem MK kämpft gegen Corona-Krise

„Im Moment ist es zum Heulen“ - Reise-Unternehmen aus dem MK kämpft gegen Corona-Krise

Lockdown light, beinahe der gesamte Kontinent als Corona-Risikogebiet ausgewiesen und jetzt auch noch Diskussionen um die europaweite Schließung aller Skigebiete: Der Tourismus-Sektor leidet nach kurzer, ansatzweiser Erholung im Sommer mehr denn je …
„Im Moment ist es zum Heulen“ - Reise-Unternehmen aus dem MK kämpft gegen Corona-Krise

Böllerverbot in Halver? Die Entscheidung war eindeutig

Feuerwerk soll in der Silvesternacht auf belebten Plätzen verboten werden. Die Entscheidung darüber treffen die Kommunen. Halvers Bürgermeister findet klare Worte.
Böllerverbot in Halver? Die Entscheidung war eindeutig

Jagden finden trotz Corona statt - Infos für Waldbesucher

Veranstaltungen und Versammlungen sind bis in den Dezember hinein verboten. Doch keine Regel ohne Ausnahmen. Eine davon: Gesellschaftsjagden bleiben – unter Auflagen – weiterhin zugelassen.
Jagden finden trotz Corona statt - Infos für Waldbesucher

Alleine einkaufen im Supermarkt: Geschäfte reagieren auf neue Corona-Regeln

Ab Dezember gelten wieder verschärfte Corona-Maßnahmen. Für den Einzelhandel wird die Kundenzahl auf der Fläche beschränkt. Aber sowohl große, als auch kleine Geschäfte haben damit in Halver viel zu tun.
Alleine einkaufen im Supermarkt: Geschäfte reagieren auf neue Corona-Regeln

Nach Schließung wegen Corona: So geht es in Kita im MK weiter

Die ganze Woche war die DRK-Kita Juno aufgrund von Corona-Fällen geschlossen. Für Montag gibt es jetzt gute Nachrichten.
Nach Schließung wegen Corona: So geht es in Kita im MK weiter

Neue Fahrschule im MK pflanzt für jede Anmeldung einen Baum

Eine neue Fahrschule im MK ist eröffnet. Und die Betreiber bringen eine grüne Idee mit. Für jede neue Anmeldung pflanzen sie einen Baum.
Neue Fahrschule im MK pflanzt für jede Anmeldung einen Baum

Nach jahrelangem Missbrauch: Stiefvater muss ins Gefängnis

Ein Mann musste sich vor Gericht wegen mehrfachen Missbrauchs an seiner Stieftochter verantworten. Nun hat die Strafkammer ein Urteil gefällt. Der Stiefvater muss ins Gefängnis.
Nach jahrelangem Missbrauch: Stiefvater muss ins Gefängnis

Neue Corona-Regeln: Gastwirte haben es geahnt, Schulen hoffen auf Hybridlösung

Der Lockdown wird verlängert, die Maßnahmen, die das Coronavirus eindämmen sollen, teilweise verschärft. Wir haben bei der Humboldtschule und einigen Gastronomen nachgefragt, was sie davon halten.
Neue Corona-Regeln: Gastwirte haben es geahnt, Schulen hoffen auf Hybridlösung

Käferholz kommt in den Ofen - Kaminbesitzer profitieren

Mehr als 100 000 Festmeter Holz sind allein in den Wäldern rund um Halver in diesem Jahr bereits eingeschlagen worden.
Käferholz kommt in den Ofen - Kaminbesitzer profitieren

Messerangriff im MK: Mann wird lebensgefährlich verletzt - Mordkommission ermittelt

Ein Mann aus Halver wurde mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Polizei, Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln gemeinsam.
Messerangriff im MK: Mann wird lebensgefährlich verletzt - Mordkommission ermittelt

Corona kann Auswirkungen auf die Psyche haben: Therapeutin aus dem MK unterstützt Firmen

Eine psychologische Beratung bezahlt vom Arbeitgeber? Das geht, wenn dieser das wichtig findet. Bei der Firma Mayweg ist das der Fall. Sie macht ihren Mitarbeitern jetzt ein besonderes Angebot.
Corona kann Auswirkungen auf die Psyche haben: Therapeutin aus dem MK unterstützt Firmen

Trauung mit Ambiente und Corona: Viele Paare heiraten trotzdem

Im Jahr 2020 gibt es einen ständigen Begleiter: Corona. Die Pandemie hat viel verändert. Einschränkungen bestimmen seit Monaten unseren Alltag. Auch die schönen Momente haben diesen ständigen Begleiter: Für Feste und Feiern gibt es Regeln. So auch …
Trauung mit Ambiente und Corona: Viele Paare heiraten trotzdem

Corona im MK: Junge Frau mit 15 positiven Tests - „Irgendwann fand ich das nicht mehr lustig“

Eine junge Frau aus dem MK wurde 17 Mal auf Corona getestet - 15 Mal davon positiv. Das hatte Konsequenzen. Weil sie im Gesundheitsbereich arbeitet, erhielt sie ein Beschäftigungsverbot. Aber es gibt viele Widersprüche, die sie nicht verstehen kann. …
Corona im MK: Junge Frau mit 15 positiven Tests - „Irgendwann fand ich das nicht mehr lustig“

Nach Corona-Fällen: Schule öffnet wieder, Kita bleibt geschlossen

Die Corona-Pandemie macht vor Schulen und Kitas nicht Halt: An einer Schule in Halver fiel der Unterricht am Montag aus. Die größte Kita bleibt die ganz Woche geschlossen.
Nach Corona-Fällen: Schule öffnet wieder, Kita bleibt geschlossen

Unbekannte stehlen 50 Hühner - Polizei sucht weitere Zeugen

Aus einem Hühnerstall im MK sind 50 Hühner verschwunden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Unbekannte stehlen 50 Hühner - Polizei sucht weitere Zeugen

Auch im zweiten Anlauf kein Bach in der Kirche

Zweimal geplant, zweimal abgesagt: Die Aufführung des Weihnachtsoratoriums durch die Kantorei Halver will einfach nicht gelingen.
Auch im zweiten Anlauf kein Bach in der Kirche

Aus und vorbei wegen Corona: Fischhändler kommt nicht mehr wieder  

Immer donnerstags stand der Fischwagen vor dem Rewe. Das ist jetzt vorbei.
Aus und vorbei wegen Corona: Fischhändler kommt nicht mehr wieder  

Missbrauchsprozess: Gutachterin bescheinigt Mädchen hohe Glaubwürdigkeit

Im Missbrauchsprozess gegen einen 51-jährigen Mann aus Wuppertal hat die psychologische Gutachterin Cornelia Orth der Hauptbelastungszeugin eine hohe Glaubwürdigkeit attestiert.
Missbrauchsprozess: Gutachterin bescheinigt Mädchen hohe Glaubwürdigkeit