Archiv – Halver

Maskentragen in Schulen: Keine Verfügung, aber Empfehlung

Maskentragen in Schulen: Keine Verfügung, aber Empfehlung

Der Verzicht auf den Mund-Nasen-Schutz im Unterricht gefährdet den Präsenzunterricht an Schulen. Das gilt umso mehr angesichts steigender Fallzahlen im gesamten Kreisgebiet.
Maskentragen in Schulen: Keine Verfügung, aber Empfehlung
Cleverer Hund sorgt am späten Abend für Polizeieinsatz - Verdacht auf Verbrechen

Cleverer Hund sorgt am späten Abend für Polizeieinsatz - Verdacht auf Verbrechen

Am Montagabend fiel Zeugen eine offen stehende Haustür auf. Der Hund des Hauses lief draußen herum. Doch was war passiert?
Cleverer Hund sorgt am späten Abend für Polizeieinsatz - Verdacht auf Verbrechen
Lust auf „‘ne Runde um‘n Block“? Kunst und Kultur auch in Pandemiezeiten ein Erlebnis

Lust auf „‘ne Runde um‘n Block“? Kunst und Kultur auch in Pandemiezeiten ein Erlebnis

Musik, Tanz und Theater gehören dazu. Ebenso Literatur, Performances, Installationen und Überraschungen zum Träumen und Staunen. Das soll es auch bald in Halver geben.
Lust auf „‘ne Runde um‘n Block“? Kunst und Kultur auch in Pandemiezeiten ein Erlebnis

„Kreatives Chaos“ in Schwenke

In der Werkstatt herrscht „kreatives Chaos“, wie Anja Seibert schmunzelnd eingesteht. „Hier dürfen Sie heute alles auf die Erde schmeißen“, ermuntert sie lachend.
„Kreatives Chaos“ in Schwenke

Corona zum Trotz: Viele Ideen zu St. Martin in den Kitas

Martinsumzüge wurden abgesagt. Aber was machen die Kitas in Halver mit den Kindern stattdessen? Wir haben nachgehört und sind auf viele kreative Ideen gestoßen.
Corona zum Trotz: Viele Ideen zu St. Martin in den Kitas

17.000 Weihnachtsbäume tot: Züchter geht neue Wege 

Fichten werden überall abgeholzt, aber wie geht es den Tannenbäumen, die für Weihnachten gezüchtet werden? Volker Grüber hat auf 18 Hektar Bio-Nordmanntannen & Co. in Halver. Borkenkäfer sind nicht sein Problem, aber die Trockenheit. Das dritte …
17.000 Weihnachtsbäume tot: Züchter geht neue Wege 

Baustelle Heerstraße neu getaktet

In und um Halver fahren die Fertiger. An gleich mehreren Stellen laufen Straßenbauvorhaben an oder stehen kurz vor der Fertigstellung.
Baustelle Heerstraße neu getaktet

Der Uhu von der Haltestelle

„Da sitzt ein Uhu im Wartehäuschen.“ Hugo Kerspes Reaktion auf den Anruf am Sonntagmorgen war zunächst eine nicht einmal geringe Irritation. Ein Uhu also? Und im Buswartehäuschen?
Der Uhu von der Haltestelle

Mit E-Auto unterwegs? Hier können Halveraner jetzt Strom tanken 

Weiter geht´s mit dem Ausbau des E-Ladesäulen-Netzes in Halver. Neben der Möglichkeit am Rathaus, sein Auto mit Strom zu tanken, besteht nun auch eine zweite öffentliche Lademöglichkeit in Halver. Und sie hat ein ganz besonderes Etwas.
Mit E-Auto unterwegs? Hier können Halveraner jetzt Strom tanken 

Aufgefahren, ausgebremst, angegriffen: Unglaubliche Szenen auf der Landstraße

Ein Fall von Rowdytum im Verkehr hat das Amtsgericht Lüdenscheid für mehrere Stunden beschäftigt.
Aufgefahren, ausgebremst, angegriffen: Unglaubliche Szenen auf der Landstraße

Es tut sich was an Halvers Rand der Innenstadt 

Was passiert am Rande der Innenstadt? Vieles siedelt sich zentral an und immer mehr Menschen wollen auch zentral wohnen. Das hat Vorteile, aber auch Nachteile.
Es tut sich was an Halvers Rand der Innenstadt 

Verschiebungen in Ausschüssen des Rats

Das Rechnen im Rathaus hat ein vorläufiges Ende. Mit den Ergebnissen der Kommunalwahl steht auch die neue Besetzung der Unterausschüsse des Rates fest.
Verschiebungen in Ausschüssen des Rats

Trotz hoher Infektionszahl: Kein Halveraner Sonderweg

Die Stadt Halver will keinen Sonderweg einschlagen, was die hohen lokalen Infektionszahlen angeht.
Trotz hoher Infektionszahl: Kein Halveraner Sonderweg

Anecken gehört zum Programm: Solgas Spiel mit der klaren Kante

Da blieb manch einem Zuhörer das Lachen im Halse stecken: Kabarettistin Simone Solga trat am Sonntag in der Aula des Anne-Frank-Gymnasiums auf - und hinterließ mit manchem „Spaß“ auch ratlose Gäste zurück.
Anecken gehört zum Programm: Solgas Spiel mit der klaren Kante

Aus dem Garten in die Flasche

„Das Ergebnis ist nicht schlecht, aber es ist auch nicht wirklich gut.“ Rund 2,3 Tonnen Äpfel von Streuobstwiesen – und damit zwar deutlich mehr als im Vorjahr (0,5 Tonnen), aber weniger als vor zwei Jahren (20 Tonnen) – kamen am Samstag bei der …
Aus dem Garten in die Flasche

Erster Spaziergang: So sieht Oberbrügges neuer Park aus

Es geht voran mit den Umbauarbeiten im geplanten Mehrgenerationenpark. Rund ums Bürgerhaus in Oberbrügge, der Regenbogenschule und Kita Wunderland entsteht seit August ein neues Highlight in Oberbrügge.
Erster Spaziergang: So sieht Oberbrügges neuer Park aus

Die Arbeiten für den neuen Mehrgenerationenpark in Oberbrügge sind fast abgeschlossen

Die Arbeiten für den neuen Mehrgenerationenpark in Oberbrügge sind fast abgeschlossen

Der alte „Perso“ läuft ab - Tipps zum Wechsel

Wer eine Reise plant, sollte vorher schauen, ob der Ausweis noch gültig ist. Wer das nicht tut, sollte trotzdem danach gucken. Denn es stehen einige Änderungen bevor.
Der alte „Perso“ läuft ab - Tipps zum Wechsel

Lidl hat freie Fahrt - Discounter baut neue Filiale im MK

Der Ansiedlung des Discounters Lidl in einer Stadt im MK steht nichts mehr im Weg.
Lidl hat freie Fahrt - Discounter baut neue Filiale im MK

Reisebüro Kattwinkel:Ist Urlaub in den Herbstferien möglich?

Ein Besuch im Reisebüro Kattwinkel an der Bahnhofstraße ist ein Blick in die harte Realität zu Corona-Zeiten für das Unternehmen. Der Besuch ist aber auch ein Blick in optimistische Gesichter, die sich schon auf eine Zeit nach Corona freuen. Und das …
Reisebüro Kattwinkel:Ist Urlaub in den Herbstferien möglich?