Altes Haus ist dem Abriss geweiht

+
Das Haus an der Von-Vincke-Straße 31 wird abgerissen. Das hat der Ausschuss für Planung und Umwelt in der vergangenen Woche bekannt gegeben.

Halver - Das alte Haus an der Von-Vincke-Straße 31 steht offenbar vor dem Abriss.

Einen entsprechenden Antrag hat der Eigentümer beim Märkischen Kreis als zuständige Bauaufsichtsbehörde gestellt. Die wiederum hatte bei der Stadt Halver nachgefragt, die ihr Einvernehmen zum Abbruch mitgeteilt hatte.

Die entsprechende Bekanntgabe erfolgte am vergangenen Mittwoch in der Sitzung des Ausschusses für Planung und Umwelt. Über die weitere Verwendung der innerstädtischen Fläche liegen keine Angaben vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare