Randalierer hört nicht auf - Polizei nimmt ihn fest

+
Auf der Wache in Halver (Foto) wurde mit dem 29-Jährigen ein Alkoholtest durchgeführt. 

Halver - Ein Mann aus Halver rastete am Wochenende aus und randalierte am Bächterhof.

Ein 29-jähriger Halveraner randalierte am vergangenen Samstag gegen 21.15 Uhr in der Gaststätte am Bächterhof. Er sollte die Räume verlassen, macht das allerdings nicht. Er beleidigte Anwesende. Außerdem versuchte der Mann andere zu verletzten. 

Die Polizei wurde gerufen. Die Beamten überprüften den 29-Jährigen. Dabei stellte sich heraus, dass gegen ihn bereits zwei Haftbefehle bestehen. Der Beschuldigte wurde festgenommen und mit zur Wache in Halver genommen.

Ein Alkoholtest ergab dort einen Wert von mehr als zweieinhalb Promille. Während der Einsatzabwicklung beleidigte er mehrere Beamte. 

Nun kann er sich neben den beiden Haftbefehlen auch noch wegen Beleidigung, Hausfriedensbruch und Körperverletzung verantworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare