Regierung bestätigt

Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien

Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
Deutschland: Mehr als 200 Zika-Fälle gemeldet
Deutschland: Mehr als 200 Zika-Fälle gemeldet
Zika-Virus: Dieser Wald trägt seinen Namen 
Zika-Virus: Dieser Wald trägt seinen Namen 
Unerwünschtes Souvenir: So vermeiden Sie Reisekrankheiten
Unerwünschtes Souvenir: So vermeiden Sie Reisekrankheiten

Zika-Virus gefährdet ein Drittel der Menschheit 

Das gefährliche Zika-Virus breitet sich immer weiter aus. Die Gefahr durch das Virus wächst. Eine Studie hat nun das Risiko für Länder aufgelistet, wo sich Zika ausbreiten könnte.  
Zika-Virus gefährdet ein Drittel der Menschheit 

USA: Zika-Virus erstmals in Moskito nachgewiesen

Miami - In den USA ist zum ersten Mal das Zika-Virus in Moskitos festgestellt worden.
USA: Zika-Virus erstmals in Moskito nachgewiesen

Erstmals lokale Ausbreitung von Zika auf US-Festland

Miami - Die Behörden des US-Bundesstaates Florida haben am Freitag eine lokale Übertragung und Ausbreitung des Zika-Virus in Miami bestätigt.
Erstmals lokale Ausbreitung von Zika auf US-Festland

Zika-Virus schadet auch Erwachsen

Das Zika-Virus kann bei Ungeborenen Schädelfehlbildungen verursachen. Eine Infektion ist aber auch für das Gehirn von Erwachsenen schädlich, wie Forscher herausgefunden haben.
Zika-Virus schadet auch Erwachsen

Zika-Virus: Entwarnung für Stadtteil von Miami

Nach 16 Infektionen mit dem Virus im US-Staat Florida hat der Gouverneur nun Entwarnung für ein Viertel in der US-Metropole Miami gegeben. Zur Vorsorge erhält jede Schwangere eine Untersuchung und einen Test.
Zika-Virus: Entwarnung für Stadtteil von Miami

Zika-Impfstoff: Erste Tests erfolgreich

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Zika-Virus kommt voran. Forscher haben drei Mittel gegen das Zika-Virus erfolgreich an Affen getestet. Nun sollen weitere Tests an Menschen folgen.
Zika-Impfstoff: Erste Tests erfolgreich

In Teilen Miamis: Zika-Gefahr für Schwangere

Lange waren es vor allem Reiserückkehrer, bei denen in den USA das Zika-Virus nachgewiesen wurde. Inzwischen übertragen in Teilen Miamis auch Mücken das Virus. Was bedeutet das für Deutschland?
In Teilen Miamis: Zika-Gefahr für Schwangere

US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus

Im US-Bundesstaat Florida haben die Gesundheitsbehörden in zwei Bezirken alle Blutspenden aus Angst vor dem Zika-Virus gestoppt.
US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus

Zika-Baby mit Hirnschäden in Spanien geboren

Die Bilder von Zika-infizierten Babys aus Südamerika gingen um die Welt. Nun wurde die Geburt eines Kindes mit einer entsprechenden Schädelfehlbildung in Spanien bekannt.
Zika-Baby mit Hirnschäden in Spanien geboren

Forscher entdecken wirksame Antikörper gegen Zika-Virus

New York - Rund anderthalb Millionen Menschen sind allein in Brasilien mit dem gefährlichen Zika-Virus infiziert. Jetzt gibt es eine erste Hoffnung auf einen Impfstoff dagegen.
Forscher entdecken wirksame Antikörper gegen Zika-Virus

Malaria, Zika, Montezumas Rache: Reise-Krankheiten im Überblick

Ob Pauschalreise oder Trekkingtour: Infektionen wie Darmerkrankungen, Hepatitis, aber auch Denguefieber sind häufig ein gefährliches Urlaubsmitbringsel.
Malaria, Zika, Montezumas Rache: Reise-Krankheiten im Überblick

Sportstar lässt sich aus Angst vor Zika Sperma einfrieren

Madrid - Den spanischen Basketball-Star Pau Gasol hat die Zika-Furcht gepackt: Vor einer Abreise zu den Olympischen Spielen nach Brasilien werde er möglicherweise sein Sperma einfrieren lassen.
Sportstar lässt sich aus Angst vor Zika Sperma einfrieren

Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

New York - Wegen des grassierenden Zika-Virus haben 150 internationale Experten eine Verlegung oder Verschiebung der Olympischen Spiele in Brasilien gefordert - wurden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aber nicht erhört.
Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

WHO: Zika-Virus wohl gefährlicher als gedacht

Fünf Wochen nach Ausrufung eines globalen Gesundheitsnotstands wegen des Zika-Virus zieht die WHO eine erste Bilanz. Sie fällt alles andere als beruhigend aus.
WHO: Zika-Virus wohl gefährlicher als gedacht

Erste Zika-Infektion durch Sex in Frankreich

Nach Amerika meldet nun auch Frankreich eine Zika-Infektion durch Sex. Frankreichs Gesundheitsministerin hatte erst vor wenigen Tagen Rückkehrern aus Risikogebieten die Benutzung von Kondomen empfohlen.
Erste Zika-Infektion durch Sex in Frankreich