Direkt vor einem Wohnhaus 

Video im Netz aufgetaucht: Attackieren hier wirklich zwei Wölfe einen Hirsch? 

Video im Netz aufgetaucht: Attackieren hier wirklich zwei Wölfe einen Hirsch? 

Wölfe breiten sich aus: Bundestag erlässt neue Abschuss-Regel - doch die Bauern wollen mehr

Es ist eine heikle Frage, die nicht nur Landwirte und Naturschützer aufregt: Wölfe sollen geschützt werden - es gibt aber Attacken auf Nutztiere. Lösen neue Regeln die Konflikte?
Wölfe breiten sich aus: Bundestag erlässt neue Abschuss-Regel - doch die Bauern wollen mehr

Mehr Wolfsrudel in Deutschland gezählt

Mindestens 275 erwachsene Wölfe leben inzwischen in Deutschland. Zahlen des Bundesamts für Naturschutz zeigen auch: In immer mehr Bundesländern finden die Tiere eine Heimat.
Mehr Wolfsrudel in Deutschland gezählt

Wolf beschäftigt Bundestag

Diskutiert wird um Obergrenzen und sogenannte "wolfsfreie Zonen". Und ob deswegen Wölfe geschossen werden dürfen. Wie lässt sich das Zusammenleben zwischen Menschen und Wolf regeln - die große Koalition sucht nach Lösungen.
Wolf beschäftigt Bundestag

Woher kommt der süße Blick von Hunden?

Augenbrauen heben und am besten noch den Kopf schief legen - zumindest Hundefreunde können diesem Blick einfach nicht widerstehen. Warum können Wölfe, ihre nächsten Verwandten, nicht so charmant gucken?
Woher kommt der süße Blick von Hunden?

Wolf im Wald: Verhaltensregeln für Spaziergänger

Was Landwirte verunsichert, erfreut Naturschützer: Der Wolf breitet sich in Deutschland weiter aus. Damit wird es auch wahrscheinlicher, beim Spaziergang auf das Tier zu treffen. Was ist in dem Fall zu tun?
Wolf im Wald: Verhaltensregeln für Spaziergänger

Abschuss von angriffslustigen Wölfen soll leichter werden

Die Rückkehr der Wölfe stellt Schäfer vor Probleme und macht vielen Menschen Angst - und sie ist ein großes Wahlkampf-Thema. Nach monatelangem Zoff scheint nun ein Kompromiss in der Bundesregierung gefunden. Er kommt aber schlecht an.
Abschuss von angriffslustigen Wölfen soll leichter werden

Einigung der Umweltminister auf Insektenschutz in Sicht

Rettet die Bienen: Wenn es nach den Umweltministern geht, sollen Stein- und Schottergärten bald der Vergangenheit angehören. Doch während der Insektenschutz weitgehend unumstritten ist, sorgt der Schutz des Wolfes vielerorts für Verdruss.
Einigung der Umweltminister auf Insektenschutz in Sicht

Leben mit dem Wolf im Osten

In Deutschland gibt es immer mehr Wölfe. Über den Umgang mit dem Raubtier wird auch in der Bundesregierung gestritten. Die Betroffenen warten darauf, dass gehandelt wird - und berichten von unheimlichen Erlebnissen.
Leben mit dem Wolf im Osten

Bundesumweltministerin will Abschuss von Wölfen erleichtern

In Deutschland breitet sich wieder der Wolf aus. Was die einen bejubeln, ängstigt die anderen. Die zuständige Ministerin will nun mit einem "Lex Wolf" für Klarheit über etwaige Abschüsse sorgen.
Bundesumweltministerin will Abschuss von Wölfen erleichtern

Entlaufene Wölfe sorgen für Unruhe - Behörden verschweigen ein Detail

Zwei Wölfe waren aus einem Wildpark ausgebrochen und streiften durch die Gegend. Einer wurde aus Sicherheitsgründen erschossen, der andere lässt sich nicht fangen.
Entlaufene Wölfe sorgen für Unruhe - Behörden verschweigen ein Detail

Jeder Vierte auf dem Land hat Angst vor dem Wolf

Jeder vierte Bewohner auf dem Land hat nach einer Umfrage Angst vor Wölfen. Ob es sich, wie nun bei der Friedhofsattacke, tatsächlich um einen Wolf handelt, wollen Experten klären. So einfach aber lässt ein Wolf sich nicht mit einem GPS-Sender …
Jeder Vierte auf dem Land hat Angst vor dem Wolf

Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Hat ein Wolf einen Mann in der Gemeinde Steinfeld am Moor angegriffen? Die Untersuchung von Spuren bringt keine Klarheit. Niedersachsens Umweltminister will jetzt das Rudel in der Gegend mit Sendern ausstatten.
Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Wolfsrudel steht nach möglicher Attacke unter Beobachtung

Ein Mann wird gebissen, ein Wolf soll es gewesen sein. Es wäre der erste derartige Angriff seit der Rückkehr der Tiere. Das sorgt für Schlagzeilen. Während Grünen-Chef Habeck vor einer Bejagung der Tiere warnt, wird das verdächtige Rudel beobachtet.
Wolfsrudel steht nach möglicher Attacke unter Beobachtung

Möglicher Wolfsangriff auf Mann in Niedersachsen

Seit Ende der 90er Jahre verbreiten sich die Wölfe wieder in Deutschland. Naturschützer freuen sich, doch nicht nur bei Tierhaltern mehren sich kritische Stimmen. Jetzt könnte es zum ersten Angriff auf einen Menschen gekommen sein - die Experten …
Möglicher Wolfsangriff auf Mann in Niedersachsen

Keine Schonfrist für HSV-Coach Wolf: Zum Aufstieg verdammt

Der neue HSV-Coach Hannes Wolf gibt seit Mittwoch den Ton an. Viel Zeit für Veränderungen hat er nicht. Liefern muss er aber sofort. Schon am Freitag soll er sich beweisen.
Keine Schonfrist für HSV-Coach Wolf: Zum Aufstieg verdammt