News-Ticker zur Türkei

Wirbel um Erdogans Moscheeeröffnung: CDU-Mann Laschet weigert sich

Wirbel um Erdogans Moscheeeröffnung: CDU-Mann Laschet weigert sich
Krieg in Syrien: Durchbruch zwischen Russland und Türkei
Krieg in Syrien: Durchbruch zwischen Russland und Türkei
Russland und Türkei richten demilitarisierte Zone um Idlib ein
Russland und Türkei richten demilitarisierte Zone um Idlib ein
Putin: Verdächtigte Russen im Fall Skripal sind harmlos
Putin: Verdächtigte Russen im Fall Skripal sind harmlos
Syrien-Gipfel endet ohne konkrete Lösung zu Idlib-Offensive
Politik
Syrien-Gipfel endet ohne konkrete Lösung zu Idlib-Offensive
Syrien-Gipfel endet ohne konkrete Lösung zu Idlib-Offensive

Türkei will auf Syrien-Gipfel Plan vorstellen, um kampflos Kontrolle über Idlib zu erlangen

Auf Druck von Putin: Die Türkei will in Teheran einen Plan vorlegen, um bewaffnete Kämpfer zum Abzug aus der umkämpften Region Idlib zu zwingen. Ansonsten drohe Präsident Erdogan mit Konsequenzen. 
Türkei will auf Syrien-Gipfel Plan vorstellen, um kampflos Kontrolle über Idlib zu erlangen

Größte Militärübung seit 1981: Putin lässt 300 000 Soldaten aufmarschieren

Russland um Präsident Wladimir Putin plant ein gigantisches Militär-Manöver. Bei der größten Übung seit 37 Jahren sollen rund 300 000 Soldaten aufmarschieren.
Größte Militärübung seit 1981: Putin lässt 300 000 Soldaten aufmarschieren

Putin wieder auf Abenteuerurlaub in Sibirien

Der russische Präsident Wladimir Putin hat wie fast jeden Sommer einige Tage Abenteuerurlaub in Sibirien verbracht.
Putin wieder auf Abenteuerurlaub in Sibirien

Kreml-Kritiker Nawalny erneut zu 30 Tagen Haft verurteilt

Zum zweiten Mal in weniger als vier Monaten hat ein russisches Gericht den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny zu einer Haftstrafe verurteilt.
Kreml-Kritiker Nawalny erneut zu 30 Tagen Haft verurteilt

Hochzeits-Knicks vor Putin „keine Unterwerfungsgeste“: So verteidigt sich Ministerin Kneissl

Zur Hochzeit von Österreichs Außenministerin Karin Kneissl tauchte Wladimir Putin auf - ein Knicks der Ministerin sorgte für Aufruhr. Nun verteidigt sich Kneissl.
Hochzeits-Knicks vor Putin „keine Unterwerfungsgeste“: So verteidigt sich Ministerin Kneissl

Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Ist das ein gutes Zeichen? Mehr als drei Stunden haben die Kanzlerin und der russische Präsident über die Beilegung internationaler Konflikte und die bilateralen Beziehungen beraten. Länger als erwartet.
Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Treffen mit Merkel: Putin berät sich drei Stunden lang mit der Kanzlerin

Ist das ein gutes Zeichen? Mehr als drei Stunden haben die Kanzlerin und der russische Präsident über die Beilegung internationaler Konflikte und die bilateralen Beziehungen beraten. Länger als erwartet.
Treffen mit Merkel: Putin berät sich drei Stunden lang mit der Kanzlerin

Putin bei Hochzeit in Österreich und dann bei Merkel

Es ist eine sehr ungewöhnliche Reise, zu der Russlands Präsident heute aufbricht. Erst geht es auf ein Weingut in der österreichischen Steiermark, dann auf ein Schloss in Brandenburg. Was sich nach Vergnügungsreise anhört, ist aber hochpolitisch.
Putin bei Hochzeit in Österreich und dann bei Merkel

Erst Hochzeit, dann Besuch bei der Kanzlerin: Darum geht es beim Treffen zwischen Putin und Merkel

Es ist eine ungewöhnliche Reise, die Russlands Präsident antritt. Erst geht es auf ein Weingut in Österreich, dann auf ein Schloss in Brandenburg. Was sich nach Vergnügungsreise anhört, ist hochpolitisch.
Erst Hochzeit, dann Besuch bei der Kanzlerin: Darum geht es beim Treffen zwischen Putin und Merkel

Ärger in Österreich: Außenministerin lädt Putin zu ihrer Hochzeit ein

Sie kennen sich kaum, haben sich kurz beim Besuchs Putins in Österreich im Juni getroffen: Nichtsdestotrotz hat die österreichische Außenministerin Karin Kneissl den russischen Präsidenten zu ihrer Hochzeit eingeladen. Das sorgt für Ärger.
Ärger in Österreich: Außenministerin lädt Putin zu ihrer Hochzeit ein

Merkel will mit Putin auch über mögliches Syrien-Treffen reden

Kanzlerin Merkel möchte mit Wladimir Putin bei einem Treffen über Syrien reden. Die Planung soll bei ihrem Gespräch am Samstag konkreter werden. Außerdem geht es bei dem treffen um den Ukraine-Konflikt.
Merkel will mit Putin auch über mögliches Syrien-Treffen reden

Was läuft da zwischen Merkel und Putin? -Warum die beiden sich jetzt so oft treffen

Zwei Treffen innerhalb von gut drei Monaten: Das hat es bei Merkel und Putin lange nicht gegeben. Für das wachsende Interesse der beiden aneinander gibt es drei Gründe.
Was läuft da zwischen Merkel und Putin? -Warum die beiden sich jetzt so oft treffen

Medienbericht: Das plant Putin vor dem Treffen mit Angela Merkel

Der russische Präsident Wladimir Putin trifft sich kommenden Samstag mit Angela Merkel. Zuvor hat er laut Medienberichten noch etwas anderes vor. 
Medienbericht: Das plant Putin vor dem Treffen mit Angela Merkel

Merkel trifft Putin zu Gespräch über Syrien und Ukraine

Lange Zeit haben sich Merkel und Putin kaum noch getroffen. Jetzt gibt es ein Gespräch nach dem anderen. Dabei geht es vor allem um zwei Themen.
Merkel trifft Putin zu Gespräch über Syrien und Ukraine

USA: Weitere Sanktionen gegen Russland im Fall Skripal

Der Fall Skripal hatte im Frühjahr eine schwere diplomatischen Krise zwischen westlichen Staaten und Russland ausgelöst. Ausgestanden ist sie immer noch nicht: Die USA wollen nun neue Strafmaßnahmen gegen Russland verhängen.
USA: Weitere Sanktionen gegen Russland im Fall Skripal