Kiwi im Garten anbauen: Dank steigender Temperaturen kein Problem
Wohnen

Exotische Frucht

Kiwi im Garten anbauen: Dank steigender Temperaturen kein Problem

Kiwi im Garten anbauen: Dank steigender Temperaturen kein Problem
Stockrosen im Kübel anbauen: Platzsparende und üppige Blumenpracht
Wohnen
Stockrosen im Kübel anbauen: Platzsparende und üppige Blumenpracht
Stockrosen im Kübel anbauen: Platzsparende und üppige Blumenpracht
Sonnenblumen, die jedes Jahr wiederkommen: Drei mehrjährige Exemplare
Wohnen
Sonnenblumen, die jedes Jahr wiederkommen: Drei mehrjährige Exemplare
Sonnenblumen, die jedes Jahr wiederkommen: Drei mehrjährige Exemplare
Primeln im April: Bei zu viel Frost gehen sie ein
Wohnen
Primeln im April: Bei zu viel Frost gehen sie ein
Primeln im April: Bei zu viel Frost gehen sie ein
Schneeglöckchen aussäen: Mit dem richtigen Kältereiz klappt es
Wohnen
Schneeglöckchen aussäen: Mit dem richtigen Kältereiz klappt es
Schneeglöckchen aussäen: Mit dem richtigen Kältereiz klappt es

Forsythien im Garten: Für Insekten vollkommen wertlos

Außen hui, innen enttäuschend: Forsythien sehen mit ihren gelben Blüten wunderschön aus, bieten jedoch keinerlei Mehrwert für Insekten.
Forsythien im Garten: Für Insekten vollkommen wertlos

Schneeglanz, Milchstern und Frühlings-Platterbse: Das sind die seltensten Frühblüher

Frühblüher wie Schneeglöckchen, Krokus oder Tulpen kennt jeder. Doch exotischere Sorten wie Schneeglanz oder die Frühlings-Platterbse sieht man nur selten.
Schneeglanz, Milchstern und Frühlings-Platterbse: Das sind die seltensten Frühblüher

Rosen im März schneiden: Deshalb ist jetzt der richtige Zeitpunkt

Um Rosen zum Austreiben zu bewegen, eignet sich ein zeitiger Schnitt im Frühjahr. Das sollten Sie im März unbedingt dabei beachten.
Rosen im März schneiden: Deshalb ist jetzt der richtige Zeitpunkt

Weidenkätzchen schneiden: Naturschutz und Pflege – das sollten Sie beachten

Besonders zur Osterzeit sind Weidenkätzchen eine beliebte Dekoration. Doch darf man die Pflanze überhaupt in freier Wildbahn abschneiden?
Weidenkätzchen schneiden: Naturschutz und Pflege – das sollten Sie beachten