Weiße Rosen für Opfer des Amoklaufs

Winnenden - Fünf Jahre sind vergangen, Entsetzen und Trauer bleiben. Winnenden erinnerte am Dienstag meist schweigend an die Opfer des Amoklaufs vom 11. März 2009. Weiße Rosen wurden für sie aufgestellt - 15 Stück.
Weiße Rosen für Opfer des Amoklaufs

Winnenden: Gedenken an die Amok-Opfer

Winnenden - In einer bewegenden Trauerfeier haben die Menschen in Winnenden der Amok-Opfer vom 11. März 2009 gedacht. Bundespräsident Köhler forderte in seiner Rede eine Verschärfung des Waffenrechts.
Winnenden: Gedenken an die Amok-Opfer