Kritik an Corona-Politik?

„Führerin und Diktatorin“: Unbekannte verunstalten Wikipedia-Eintrag von Bundeskanzlerin Merkel

„Führerin und Diktatorin“: Unbekannte verunstalten Wikipedia-Eintrag von Bundeskanzlerin Merkel
Beliebte Internetseite ist in der Türkei gesperrt - Gerichtshof für Menschenrechte alarmiert
Beliebte Internetseite ist in der Türkei gesperrt - Gerichtshof für Menschenrechte alarmiert
"Liebes Wikipedia...": Bundesliga-Profi stellt kuriose Forderung bei Twitter - mit Erfolg
"Liebes Wikipedia...": Bundesliga-Profi stellt kuriose Forderung bei Twitter - mit Erfolg
Eintrag über Fremdenfeindlichkeit in Sachsen gelöscht - Wikipedia sperrt sächsische Verwaltung
Eintrag über Fremdenfeindlichkeit in Sachsen gelöscht - Wikipedia sperrt sächsische Verwaltung
„Wikipedia“ gegen Fake News geplant
„Wikipedia“ gegen Fake News geplant

Freies Wissen für die Welt: 15 Jahre Wikipedia

Berlin - Es ist eines der Vorzeigeprojekte im Internet: Vor 15 Jahren ging Wikipedia online, heute gibt es 37 Millionen Beiträge in knapp 300 Sprachen. Aber wie rüstet sich die Enzyklopädie für die Zukunft?
Freies Wissen für die Welt: 15 Jahre Wikipedia

Wikipedia verklagt US-Regierung wegen NSA

Washington - Wikimedia, Human Rights Watch und Amnesty International verklagen die USA wegen der NSA-Affäre. Denn: Der Geheimdienst verfolge, was Wikipedia-Nutzer lesen und verfassen.
Wikipedia verklagt US-Regierung wegen NSA

Wikipedia soll transparenter werden

Berlin - Der Verein hinter dem Online-Lexikon Wikipedia will künftig gegen bezahlte Auftragsschreiber vorgehen, die intransparent agieren. Um sie hatte es vergangenes Jahr Aufruhr gegeben.
Wikipedia soll transparenter werden

Wikipedia soll weiblicher werden

Berlin - Für Wikipedia kann jeder Artikel verfassen - doch die meisten Autoren der Online-Enzyklopädie sind männliche Computer-Nerds. Das führt zu einem Problem, das jetzt behoben werden soll.
Wikipedia soll weiblicher werden

Wikipedia sperrt mutmaßliche Auftragsschreiber

Berlin - Viele Internetnutzer opfern ihre Freizeit, um Wikipedia-Artikel zu schreiben. Einige haben daraus aber offensichtlich ein Geschäft gemacht.
Wikipedia sperrt mutmaßliche Auftragsschreiber

Schäuble: Internet wirkt sich stärker aus als Mauerfall

Berlin - Der 1990 maßgeblich an den Verhandlungen über den Einheitsvertrag beteiligte Wolfgang Schäuble ist überzeugt, dass die Erfindung des Internets größere Auswirkungen auf Deutschland gehabt hat als die deutsche Einheit.
Schäuble: Internet wirkt sich stärker aus als Mauerfall

Wikipedia-Stiftung sucht neuen Chef

Berlin - Die Stiftung hinter dem beliebten Online-Lexikon Wikipedia muss auf Führungssuche gehen. Deren langjährige Geschäftsführerin Sue Gardner will sich zurückziehen.
Wikipedia-Stiftung sucht neuen Chef

Wikipedia-Macher planen Online-Reiseführer

Washington - Mit-Mach Projekt: Unter dem Dach der Wikipedia-Mutter Wikimedia könnte ein kostenloser Online-Reiseführer entstehen.
Wikipedia-Macher planen Online-Reiseführer

Millionen-Spende für Wikipedia angekündigt

München - Der russische Online-Unternehmer Pawel Durow hat auf der Internetkonferenz DLD in München eine Spende für Wikipedia in Höhe von einer Million Dollar angekündigt.
Millionen-Spende für Wikipedia angekündigt

Wikipedia am Mittwoch offline

New York - Es ist die erste Aktion dieser Art: Die englischsprachige Version von Wikipedia protestiert mit einem 24-stündigen Blackout gegen amerikanische Netzsperren-Pläne.
Wikipedia am Mittwoch offline

Wikimedia würdigt besonders gute Artikel

Frankfurt/Main - Der Verein Wikimedia Deutschland hat zum vierten Mal besonders gelungene Beiträge zum Online-Lexikon Wikipedia ausgezeichnet.
Wikimedia würdigt besonders gute Artikel

Wikipedia braucht 16 Millionen Dollar Spenden

Berlin - Das Online-Lexikon Wikipedia bittet seine Nutzer um 16 Millionen Dollar an Spenden. Das Geld sei notwendig, um die Wikipedia weiterhin kostenlos und werbefrei zu halten, heißt es in einem Appell.
Wikipedia braucht 16 Millionen Dollar Spenden

Wikipedia-Gründer wird ausgezeichnet

München - Wikipedia-Gründer Jimmy D. Wales wird an diesem Samstag in München mit dem Kulturpreis der Eduard-Rhein- Stiftung geehrt.
Wikipedia-Gründer wird ausgezeichnet

Wikipedia will Einträge vor Veröffentlichung prüfen

London - Das Online-Lexikon Wikipedia will Einträge über Politiker und Prominente künftig vor der Veröffentlichung prüfen.
Wikipedia will Einträge vor Veröffentlichung prüfen

5000 Seiten, unlesbar: Wikipedia als Buch

Rob Matthews hat Wikipedia ausgedruckt und zwischen zwei Buchdeckel gepackt. Das 5000 Seiten schwere Werk stellt den Sinn der Online-Enzyklopädie infrage.
5000 Seiten, unlesbar: Wikipedia als Buch