Harter Winter

Schnee in NRW: „Arctic Outbreak“ könnte weiße Weihnachten bringen

Schnee in NRW: „Arctic Outbreak“ könnte weiße Weihnachten bringen
Wetter in Bayern: Die spektakulärsten Bilder aus den vier Jahreszeiten
Deutschland & Welt
Wetter in Bayern: Die spektakulärsten Bilder aus den vier Jahreszeiten
Wetter in Bayern: Die spektakulärsten Bilder aus den vier Jahreszeiten
Droht der kälteste Winter seit Jahren?
Deutschland & Welt
Droht der kälteste Winter seit Jahren?
Droht der kälteste Winter seit Jahren?
Feuerwehr findet letztes Erdrutsch-Opfer auf Ischia
Deutschland & Welt
Feuerwehr findet letztes Erdrutsch-Opfer auf Ischia
Feuerwehr findet letztes Erdrutsch-Opfer auf Ischia
Schnee bis in tiefe Lagen — Glätte und rutschige Fahrbahnen in NRW
Schnee bis in tiefe Lagen — Glätte und rutschige Fahrbahnen in NRW

Grauer Dezember mit Wolken, Regen, Frost und Schnee

Warm anziehen ist angesagt, denn es bleibt kalt in Deutschland. Temperaturen im einstelligen Bereich sind vorhergesagt, gebietsweise drohen Minusgrade.
Grauer Dezember mit Wolken, Regen, Frost und Schnee

Britische Navy muss Postamt in Antarktis freischaufeln

Schaufeln raus: Die britische Marine musste dem entlegensten Postamt der Welt. Es war über und über eingeschneit.
Britische Navy muss Postamt in Antarktis freischaufeln

Wetter in NRW: Winter kommt mit Schnee, Minusgrade und Glätte

Wer noch keine Winterreifen drauf hat, sollte sich beeilen. Der Winter ist in NRW angekommen. Mit Glätte, Schnee und Minusgraden startet der Dezember.
Wetter in NRW: Winter kommt mit Schnee, Minusgrade und Glätte

Was bedeutet der Kriegswinter für die Ukraine?

Der erste Schnee ist gefallen, die Temperaturen sind unter den Gefrierpunkt gesackt. Welche Auswirkungen hat der Winter auf das Leben der Bevölkerung und den Fortgang des Krieges in der Ukraine?
Was bedeutet der Kriegswinter für die Ukraine?

Tödliche Bedrohung: Great Smog in London vor 70 Jahren

Im Dezember 1952 legt sich fünf Tage lang eine schwere Dunstglocke aus Rauch und Nebel über London. Der Great Smog fordert wohl 12.000 Menschenleben. Er bringt auch die Wende im Umgang mit Atemluft.
Tödliche Bedrohung: Great Smog in London vor 70 Jahren

Wintersport-Saison im Sauerland gestartet

Die Skisaison ist gestartet. Der Neuschnee von oben reichte allerdings nicht, um die Pisten zu präparieren. Schneekanonen im Einsatz.
Wintersport-Saison im Sauerland gestartet

„Wetterlage festgefahren“ - Einheitsgrau hält sich weiter

Ein mächtiges Hochdruckgebiet hat sich über den Nordosten Europas festgesetzt. Über Deutschland bleibt der Himmel grau.
„Wetterlage festgefahren“ - Einheitsgrau hält sich weiter

Ischia: Mehr als 1000 Menschen werden evakuiert

Das Leben für die Menschen auf Ischia kommt nicht zur Ruhe. Nach den verheerenden Unwettern und Erdrutschen der vergangenen Tage gibt es jetzt eine neue Warnung.
Ischia: Mehr als 1000 Menschen werden evakuiert

So tauen Sie zugefrorene Leitungen auf

Das Heizen ist teuer, aber wer nicht heizt, riskiert zugefrorene Wasserleitungen im Haus - und Leitungsplatzer. Wie kann man den Ernstfall abwenden, ohne Energie zu verschwenden?
So tauen Sie zugefrorene Leitungen auf

Erdrutsch auf Ischia - Zahl der Todesopfer steigt auf elf

Drei weitere Vermisste sind tot aufgefunden worden, die Zahl der Opfer steigt damit auf elf. Von den 900 durch die heftigen Unwetter beschädigten Gebäude sind wohl 45 komplett unbewohnbar.
Erdrutsch auf Ischia - Zahl der Todesopfer steigt auf elf

Die wärmsten ersten elf Monate seit 1881

32 Grad am Niederrhein im September, zweistellig im Minus im November am Brocken - der Herbst 2022 hatte eine enorme Bandbreite. Die zu hohe Durchschnittstemperatur gibt Anlass zur Sorge.
Die wärmsten ersten elf Monate seit 1881

Herbst war laut Wetterdienst zu mild

Der Sommer fiel beim Wetter aus der Reihe, der Herbst tat es ihm bisherigen Messungen zufolge nach. Das Jahr 2022 befindet sich damit auf Rekordkurs.
Herbst war laut Wetterdienst zu mild

Erdrutsch auf Ischia löscht zwei Familien aus: Achtes Todesopfer geborgen – Vier Vermisste

Nach dem verheerenden Erdrutsch auf der italienischen Insel Ischia suchen Rettungskräfte weiter nach Vermissten. Die Zahl der Todesopfer ist gestiegen. Der Notstand wurde verhängt.
Erdrutsch auf Ischia löscht zwei Familien aus: Achtes Todesopfer geborgen – Vier Vermisste

Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis

Eis ist gleich Eis? Keineswegs, sagen Wissenschaftler. Und weisen auf Unterschiede hin, die entscheidend für die Sicherheit von Spaziergängern und Schlittschuhläufern sein können.
Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis

„Es ist eine Tragödie“: Erdrutsch auf italienischer Urlaubsinsel – Schlammlawine reißt alles mit

Zerstörte Häuser, ins Meer gerissene Autos und Busse, die in Schlammmassen versinken. Nach dem schweren Unwetter auf Ischia suchen Einsatzkräfte weiter nach Vermissten.
„Es ist eine Tragödie“: Erdrutsch auf italienischer Urlaubsinsel – Schlammlawine reißt alles mit

Opferzahl auf der Insel Ischia steigt - Kritik an Politik

Im Norden Ischias herrscht nach Sturm und Regen vom Wochenende weiter Chaos. Zwischen Schutt und Schlamm finden die Suchtrupps weitere Opfer. Erste Fragen werden laut: Hätte es so weit kommen müssen?
Opferzahl auf der Insel Ischia steigt - Kritik an Politik

Resignation im Ahrtal: „Schwung ist bei vielen Leuten raus“

Die Tränen im Ahrtal versiegen. Erschöpfung, Verzweiflung und Ohnmachtsgefühle haben die Aufbaueuphorie der ersten Monate nach der Katastrophe verdrängt. Aber es gibt auch hier und da Zuversicht.
Resignation im Ahrtal: „Schwung ist bei vielen Leuten raus“

Nächste Woche kommt die Kälte

In den nächsten Tagen tut sich beim Wetter nicht viel - es bleibt spätherbstlich. Spannender wird es ab der Wochenmitte, denn dann wird es winterlich kalt.
Nächste Woche kommt die Kälte

„Eine Tragödie“: Sieben Tote nach Unwettern in Ischia

Ein heftiges Unwetter hat auf der italienischen Urlaubsinsel Ischia schwere Schäden angerichtet. Rettungskräfte entdeckten bislang sieben Leichen. Es gibt noch Vermisste.
„Eine Tragödie“: Sieben Tote nach Unwettern in Ischia

Gefrorene Seen: Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis

Eis ist gleich Eis? Keineswegs, sagen Wissenschaftler. Und weisen auf Unterschiede hin, die entscheidend für die Sicherheit von Spaziergängern und Schlittschuhläufern sein können.
Gefrorene Seen: Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis

Fast die Hälfte von Spanien auch im Herbst von Dürre bedroht

In weiten Teilen Spaniens regnet es auch im Herbst kaum. Das sorgt für einen Wasernotstand. Besonders in Sevilla und im Großraum Barcelona ist die Situation zunehmend kritisch.
Fast die Hälfte von Spanien auch im Herbst von Dürre bedroht

Frost und Schnee zum Auftakt in die Adventszeit

Am Sonntag beginnt die Adventszeit - und das winterliche Wetter kehrt zum Wochenbeginn zurück. Auch mit Schnee ist zu rechnen. Davor bleibt es jedoch wechselhaft.
Frost und Schnee zum Auftakt in die Adventszeit

Frau stirbt bei heftigem Unwetter auf Insel Ischia

Es ist noch dunkel als die Feuerwehr auf der italienischen Insel Ischia wegen eines Unwetters ausrückt. Auf den Straßen liegt Geröll, es regnet in Strömen. Als es hell ist, wird das ganze Ausmaß deutlich.
Frau stirbt bei heftigem Unwetter auf Insel Ischia

Schnee an Weihnachten? Wetter-Experte erklärt Chancen auf weiße Festtage

Gibt es 2022 weiße Weihnachten in Deutschland? Ein Wetter-Experte erklärt jetzt, wie die Chancen darauf in diesem Jahr stehen.
Schnee an Weihnachten? Wetter-Experte erklärt Chancen auf weiße Festtage

Ostwind lässt Temperaturen purzeln

Kommt nächste Woche der Wintereinbruch? Über Russland und Skandinavien baut sich voraussichtlich am Montag ein Hochdruckgebiet auf, das zunehmend kalte Luft aus Osten nach Deutschland strömen lässt.
Ostwind lässt Temperaturen purzeln

Die richtige Temperatur für das Winterlager

Topfpflanzen, die empfindlich auf Winterkälte reagieren, müssen bis zum Frühjahr ins Winterlager. Dort brauchen sie aber auf keinen Fall Wärme.
Die richtige Temperatur für das Winterlager

Wetter-Chaos legt Schweden lahm: Wetterdienst spricht von „Schneekanonen“

Starke Schneefälle in Schweden lösten ein Chaos aus. Besonders Stockholm war betroffen. Der schwedische Wetterdienst spricht von „Schneekanonen“.
Wetter-Chaos legt Schweden lahm: Wetterdienst spricht von „Schneekanonen“

Flutschutztore in Venedig aktiviert - Unwetter in Italien

Italien wird von Unwettern heimgesucht. In Venedig werden Schutzmaßnahmen getroffen, die Lagenunenstadt fürchtet das Salzwasser.
Flutschutztore in Venedig aktiviert - Unwetter in Italien

Schneesturm sorgt im Nordosten der USA für Chaos

Zwei Tage lang schneit es ununterbrochen im nördlichen Teil des US-Bundesstaats New York. Mehrere Menschen sterben. Gouverneurin Kathy Hochul ruft den Notstand aus - und bittet US-Präsident Joe Biden um Hilfe.
Schneesturm sorgt im Nordosten der USA für Chaos

Ein Hauch von Schnee - Deutschland probt den Winter

Das Wochenende brachte einen Vorgeschmack auf den Winter. Mit dem Schnee kamen allerdings auch die ersten Unfälle. Vielerorts sieht man sich für die frostige Zeit auf den Straßen jedoch gut gerüstet.
Ein Hauch von Schnee - Deutschland probt den Winter