News-Ticker

Merkel: Frauenanteil im Bundestag nicht zufriedenstellend

Merkel: Frauenanteil im Bundestag nicht zufriedenstellend
Hessens Regierung setzt bisherige Politik fort
Hessens Regierung setzt bisherige Politik fort
Koalitionsvertrag in Hessen steht
Koalitionsvertrag in Hessen steht
Eine Stimme Mehrheit für Schwarz-Grün: Braucht Bouffier in Hessen die FDP im Boot?
Eine Stimme Mehrheit für Schwarz-Grün: Braucht Bouffier in Hessen die FDP im Boot?

Volker Bouffier privat: Das sind Ehefrau und Kinder

Hat Ministerpräsident Volker Bouffier Frau und Kinder? Hier beantworten wir Fragen, die sich Wähler vor der Landtagswahl 2018 in Hessen gestellt haben.
Volker Bouffier privat: Das sind Ehefrau und Kinder

„Unverhältnismäßig“: Hessen will Fahrverbote für ältere Diesel anfechten

Das Land Hessen wehrt sich gegen Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge in Frankfurt am Main ab Februar.
„Unverhältnismäßig“: Hessen will Fahrverbote für ältere Diesel anfechten

Schäfer-Gümbel greift Bouffier scharf an wegen Millionen-Ausgaben für Öffentlichkeitsarbeit

Der hessische SPD-Spitzenkandidat kritisiert, im Vergleich mit anderen Bundesländern gebe Hessen bis zu 450 Millionen Euro mehr für politische Steuerung aus.
Schäfer-Gümbel greift Bouffier scharf an wegen Millionen-Ausgaben für Öffentlichkeitsarbeit

Macht Söder Schule? Unions-Politiker fordern bundesweit Wertekunde für Migrantenkinder

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hatte vorgelegt - jetzt ziehen die Unions-Fraktionschefs nach: Vor einem Treffen mit der Kanzlerin fordern sie Wertekunde-Unterricht für Flüchtlingskinder.
Macht Söder Schule? Unions-Politiker fordern bundesweit Wertekunde für Migrantenkinder

Bouffier: Erdogan ist nicht willkommen

München - Deutliche Reaktionen aus der CDU nach Erdogans Nazivorwürfen. Hessens Ministerpräsident Bouffier erklärt, der türkische Präsident sei in Deutschland nicht willkommen. Auch Amtskollege Reiner Haseloff legt nach.
Bouffier: Erdogan ist nicht willkommen

Gauck-Nachfolge: Diese Namen werden gehandelt

Berlin - Die Parteivorsitzenden der großen Koalition, Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Sigmar Gabriel (SPD) pokern um den nächsten Bundespräsidenten. Wer wird ins Schloss Bellevue einziehen? 
Gauck-Nachfolge: Diese Namen werden gehandelt

CDU und CSU: Steht Kompromiss zur Obergrenze bevor?

Berlin - Im Streit der Union zur Flüchtlingspolitik gibt es versöhnliche Töne. Seehofer ist nach Gesprächen "sehr zufrieden", CDU-Vize Bouffier spricht von einem Kompromiss bei der Obergrenze.
CDU und CSU: Steht Kompromiss zur Obergrenze bevor?

Bouffier droht mit Gründung eines CDU-Verbandes in Bayern

Berlin - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat nach einem „Focus“-Bericht parteiintern die Gründung eines CDU-Verbandes in Bayern vorgeschlagen, wenn der Streit mit der CSU nicht aufhöre.
Bouffier droht mit Gründung eines CDU-Verbandes in Bayern

CDU-Parteitag beginnt mit Streitthema Asylpolitik

Berlin - Mit einer Kompromissformulierung zur Verringerung des Zuzugs von Flüchtlingen will die CDU-Spitze die Gemüter beruhigen. Doch wird das den Delegierten des CDU-Bundesparteitags in Karlsruhe reichen? Und wird das auch die Schwesterpartei CSU …
CDU-Parteitag beginnt mit Streitthema Asylpolitik

Traumwetter und gute Laune bei Einheitsfeier

Frankfurt - Tag der Deutschen Einheit: Sehen Sie hier die Fotos der Einheitsfeier mit Angela Merkel und Joachim Gauck in Frankfurt.
Traumwetter und gute Laune bei Einheitsfeier

BND-Affäre: SPD will offenbar "auf Krawall spielen"

Berlin - Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Volker Bouffier hat der SPD im Zusammenhang mit der BND-Affäre eine Störung des Koalitionsfriedens vorgeworfen.
BND-Affäre: SPD will offenbar "auf Krawall spielen"

Bundesrat wählt Bouffier zum Präsidenten

Berlin - Der Bundesrat hat den hessischen Regierungschef Bouffier einstimmig zu seinem neuen Präsidenten gewählt. Sein Vorgänger sagte: "Du kannst dich auf dieses Amt freuen".
Bundesrat wählt Bouffier zum Präsidenten

Vorratsdatenspeicherung: Bouffier für Neuregelung

Berlin - Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat die Bundesregierung aufgefordert, Vorschläge für eine Reform der Vorratsdatenspeicherung auszuarbeiten.
Vorratsdatenspeicherung: Bouffier für Neuregelung

Peinliche Panne bei Bouffiers Wiederwahl

Wiesbaden - Das neue schwarz-grüne Bündnis in Hessen zeigt sich bei der Wahl des Regierungschefs Bouffier geschlossen. Trotzdem wird der Landtag mit Spott leben müssen - wegen „Max Mustermann“.
Peinliche Panne bei Bouffiers Wiederwahl

Mindestlohn-Ausnahmen: Streit hält an

Berlin - Der Streit um Ausnahmen vom geplanten flächendeckenden Mindestlohn hält an. Jetzt hat sich auch der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) geäußert.
Mindestlohn-Ausnahmen: Streit hält an