Mindestens 19 Tote

Krim: Ex-Schüler zündete Bombe in Schul-Mensa - Verwirrung um Todesursache der Opfer - Zweiter Sprengsatz gefunden

Krim: Ex-Schüler zündete Bombe in Schul-Mensa - Verwirrung um Todesursache der Opfer - Zweiter Sprengsatz gefunden
Ex-Kanzler Schröder auf Liste der "Staatsfeinde" der Ukraine
Ex-Kanzler Schröder auf Liste der "Staatsfeinde" der Ukraine
USA verhängen wegen Ukraine neue Sanktionen gegen Russland
USA verhängen wegen Ukraine neue Sanktionen gegen Russland
Klitschko schließt Comeback im Boxring nicht aus
Klitschko schließt Comeback im Boxring nicht aus

Merkel trifft Ukraines Präsident Poroschenko

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Vormittag in die Ukraine abgereist. In der Hauptstadt Kiew will sie unter anderem mit Präsident Petro Poroschenko sowie mit Ministerpräsident Wolodymyr Hrojsman zusammentreffen.
Merkel trifft Ukraines Präsident Poroschenko

IWF gewährt Ukraine im Wahljahr 2019 neuen Milliardenkredit

Kiew/Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat der finanziell geschwächten Ukraine kurz vor den nächsten Präsidenten- und Parlamentswahlen einen weiteren Milliardenkredit gewährt.
IWF gewährt Ukraine im Wahljahr 2019 neuen Milliardenkredit

Schulangriff auf der Krim: Verwaltung spricht von 20 Toten

Moskau (dpa) - Bei dem brutalen Angriff auf eine Schule auf der Halbinsel Krim sind nach Angaben der Regionalverwaltung 20 Menschen getötet worden. Die Regierung in Simferopol veröffentlichte am Donnerstag eine Liste mit den Namen von 19 Opfern.
Schulangriff auf der Krim: Verwaltung spricht von 20 Toten

Brutaler Angriff auf Schule erschüttert Halbinsel Krim

In einer Schule auf der Krim ereignet sich ein blutiges Drama. Zunächst gehen die Behörden von einem Terrorangriff aus und bringen sogar Panzerfahrzeuge in Stellung. Doch dann nimmt der Vorfall eine andere Wendung.
Brutaler Angriff auf Schule erschüttert Halbinsel Krim

Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg gegen Donezk

Die TSG 1899 Hoffenheim überzeugt bei ihrem Debüt in der Königsklasse, muss aber für ihre vergebenen Torchancen wieder einmal büßen. "Man hat nicht gemerkt, dass wir zum ersten Mal dabei waren", sagte Sportchef Akexander Rosen.
Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg gegen Donezk

Hoffenheim verpasst Premierensieg: 2:2 gegen Donezk

Im ersten Champions-League-Spiel der Vereinsgeschichte verpasst 1899 Hoffenheim den Sieg. Gegen Donezk reicht es in der Ukraine trotz zweimaliger Führung nur zum Remis. Selbst über eine Niederlage hätte sich der Bundesligist nicht beschweren dürfen.
Hoffenheim verpasst Premierensieg: 2:2 gegen Donezk

Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Senkrechtstarter Julian Nagelsmann darf sich jetzt in der Königsklasse beweisen. Der künftige Leipziger Chefcoach ist mit Hoffenheim erstmal in der Ukraine gefordert - und trifft danach auf Pep Guardiola.
Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Hoffenheims Debüt in der Königsklasse: Nicht nur Hymne hören

2350 Kilometer von der Heimat entfernt gibt 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Fußball-Königsklasse. Die Kraichgauer erwartet mit Schachtjor Donezk ein international erfahrener Club.
Hoffenheims Debüt in der Königsklasse: Nicht nur Hymne hören

Hoffenheims Königsklassen-Debüt: Nicht nur die Hymne hören

Es ist eine Abenteuerreise für die Hoffenheimer und Senkrechtstarter Julian Nagelsmann: Im elften Erstliga-Jahr geht es für die TSG erstmals um Punkte in der Königsklasse.
Hoffenheims Königsklassen-Debüt: Nicht nur die Hymne hören

Moskau legt Friedensplan für Ostukraine auf Eis

Die deutsche Diplomatie setzt sich seit Jahren für Frieden in der Ostukraine ein. Kanzlerin Merkel wollte sogar einen neuen Anlauf nehmen, doch der Tod eines Separatistenführers durchkreuzt die Pläne.
Moskau legt Friedensplan für Ostukraine auf Eis

Ostukrainischer Separatistenchef bei Bombenanschlag getötet

Seit Jahren schwelt der Krieg in der Ostukraine auf kleiner Flamme. Doch nun wird der wichtigste prorussische Separatist ermordet. Sofort richten sich die Racheschwüre gegen Kiew.
Ostukrainischer Separatistenchef bei Bombenanschlag getötet

RB Leipzig mit Last-Minute-Tor in die Europa League

Bei der Europa-League-Auslosung am Freitagmittag in Monaco ist auch RB Leipzig im Topf. Mit einem hart umkämpften 3:2-Sieg gegen Luhansk erreichte das Team von Ralf Rangnick nach insgesamt sechs Qualifikationsspielen die Gruppenphase.
RB Leipzig mit Last-Minute-Tor in die Europa League

Last-Minute-Tor: Leipzig bucht Europa-League-Gruppenphase

Ralf Rangnick hat sein erstes Endspiel als Cheftrainer von RB Leipzig siegreich gestalten können. Damit sind die Sachsen am Freitag mit im Topf bei der Europa League Auslosung in Monaco. Der Trainer des Gegners erklärte hingegen seinen sofortigen …
Last-Minute-Tor: Leipzig bucht Europa-League-Gruppenphase

Erstes Endspiel: Leipzig gegen Luhansk zum Siegen verdammt

Gelingt RB Leipzig der Sprung in die Gruppenphase der Europa League? Gegen Sorja Luhansk müssen die Sachsen dafür unbedingt gewinnen. Doch gerade mit dem Toreschießen haperte es zuletzt. Trainer Ralf Rangnick sieht dem Spiel dennoch gelassen …
Erstes Endspiel: Leipzig gegen Luhansk zum Siegen verdammt

Müde Leipziger vor dem Kracher in Dortmund

Erst im Morgengrauen stiegen die müden Leipziger aus ihrem Charterflieger. Nach wenigen Stunden Schlaf bat Rangnick am Freitagabend wieder zum Training. Das Auswärtsspiel in Dortmund hat oberste Priorität. Doch personelle Ausfälle drohen.
Müde Leipziger vor dem Kracher in Dortmund