WHO: Zahl der Ebola-Fälle in Uganda rückläufig
Deutschland & Welt

Krankheit

WHO: Zahl der Ebola-Fälle in Uganda rückläufig

WHO: Zahl der Ebola-Fälle in Uganda rückläufig
Uganda: Zahl der Ebola-Todesfälle steigt weiter
Deutschland & Welt
Uganda: Zahl der Ebola-Todesfälle steigt weiter
Uganda: Zahl der Ebola-Todesfälle steigt weiter
EU schließt neue Abkommen über Waldschutz
Wirtschaft
EU schließt neue Abkommen über Waldschutz
EU schließt neue Abkommen über Waldschutz
Regierung: Rasanter Anstieg von Ebola-Infektionen in Uganda
Deutschland & Welt
Regierung: Rasanter Anstieg von Ebola-Infektionen in Uganda
Regierung: Rasanter Anstieg von Ebola-Infektionen in Uganda
Ebola-Infektionen in Uganda: Reiseverbot verhängt
Deutschland & Welt
Ebola-Infektionen in Uganda: Reiseverbot verhängt
Ebola-Infektionen in Uganda: Reiseverbot verhängt

Zahl der Ebola-Toten in Uganda gestiegen

Seit einem schweren Ausbruch im Jahr 2000 infizieren sich in dem ostafrikanischen Land immer wieder Menschen mit der Krankheit, die sich über Körperkontakt oder kontaminierte Gegenstände verbreitet.
Zahl der Ebola-Toten in Uganda gestiegen

Mindestens ein Toter bei Ebola-Ausbruch in Uganda

In Uganda wächst die Sorge nachdem ein Mensch an Ebola gestorben ist. Es ist das erste Mal seit zehn Jahren, dass dort eine bestimmte Variante des Virus festgestellt worden ist. Die WHO kündigt Unterstützung an.
Mindestens ein Toter bei Ebola-Ausbruch in Uganda

Mindestens 15 Tote nach Erdrutsch in Uganda

Die zweite Regenzeit des Jahres hat in Uganda begonnen. Nach einem Erdrutsch sind überwiegend Frauen und Kinder ums Leben gekommen. Weitere Menschen werden noch vermisst.
Mindestens 15 Tote nach Erdrutsch in Uganda

Frau aus Uganda entwickelt Mückencreme aus saurer Milch

Malaria und verdorbene Milch sind zwei große Probleme für Menschen in Uganda. Eine junge Frau hat das erkannt und daraus eine clevere Geschäftsidee entwickelt: Mückenschutzcreme aus Sauermilch.
Frau aus Uganda entwickelt Mückencreme aus saurer Milch

Tote und Verletzte nach Unwettern in Mosambik und Uganda

Sturm „Ana“ fegt über Mosambik. Heftige Regenfälle verursachen schwere Schäden. Elf Menschen kommen ums Leben. Auch in Uganda sterben Menschen nach heftigen Regenfällen.
Tote und Verletzte nach Unwettern in Mosambik und Uganda

Türkei buhlt um Einfluss in Afrika - und ist hoch willkommen

Die Türkei inszeniert sich in Afrika als „alternativer Partner“ zu den ehemaligen Kolonialmächten aus Europa. Viele Staatschefs begrüßen das „türkische Modell“.
Türkei buhlt um Einfluss in Afrika - und ist hoch willkommen

Nach Anschlag in Uganda steigt Opferzahl weiter

Drei Selbstmordattentäter der Terrormiliz IS zündeten gestern in der Innenstadt der Hauptstadt Kampala Sprengsätze. Nach dem Anschlag klettert die Zahl der Toten weiter an.
Nach Anschlag in Uganda steigt Opferzahl weiter

Islamischer Staat bekennt sich zu Terroranschlag in Uganda

In der Nähe des Parlamentsgebäudes in der Haupstadt Ugandas zünden Attentäter mehrere Sprengsätze. Es gibt Tote und Verletzte.
Islamischer Staat bekennt sich zu Terroranschlag in Uganda

Polio-Ausbruch: von Impfungen stammender Virus gefunden

Polio galt jahrzehntelang als eine große Bedrohung für Kinder weltweit. Der Wildtyp des Virus gilt in Afrika seit August 2020 als ausgerottet - doch Impfungen haben eine neue Form des Virus ausgelöst.
Polio-Ausbruch: von Impfungen stammender Virus gefunden

Mehr als 40 Tote bei Erdrutsch in Uganda

Bei einem Erdrutsch nach starken Regenfällen in Uganda sind mindestens 41 Menschen ums Leben gekommen.
Mehr als 40 Tote bei Erdrutsch in Uganda

Krokodil zieht Mutter und Baby ins Wasser und frisst sie

Von einem Krokodil gefressen zu werden ist eine Horror-Vorstellung. Diese wurde nun für eine Mutter und ihr Baby in Uganda Realität.
Krokodil zieht Mutter und Baby ins Wasser und frisst sie

Verheerendes Busunglück in Uganda: 19 Menschen sterben

Im Norden von Uganda ereignete sich ein schwere Busunfall, bei dem 19 Menschen ums Leben gekommen sind. Unter den Toten befinde sich wohl auch drei Kinder.
Verheerendes Busunglück in Uganda: 19 Menschen sterben

Womöglich Hunderte in Uganda dem Marburg-Virus ausgesetzt

In Uganda sind möglicherweise mehrere hundert Personen dem Marburg-Virus ausgesetzt worden. Die WHO geht aber davon aus, dass die Situation unter Kontrolle ist.
Womöglich Hunderte in Uganda dem Marburg-Virus ausgesetzt

Abstecher in die Hölle: Grusel-Tourismus in Folterkellern

In Uganda boomt der Idi-Amin-Tourismus. Besonders beliebt ist die Folterkammer des ehemaligen «Schlächters von Afrika».
Abstecher in die Hölle: Grusel-Tourismus in Folterkellern

Mockenhaupt bei Silvesterlauf besiegt

Trier - Für die deutsche Langstreckenkönigin Sabrina Mockenhaupt hat das Jahr 2012 mit einer überraschenden Niederlage geendet. Ist das der Generationswechsel?
Mockenhaupt bei Silvesterlauf besiegt