Spanien-Öffnung schon im Juni?

Corona-Krise: Weiteres beliebtes Urlaubsland macht auf - Deutsche bekommen „grünes Licht“

Corona-Krise: Weiteres beliebtes Urlaubsland macht auf - Deutsche bekommen „grünes Licht“
TÜV Süd sichert türkische Urlaubshotels und Restaurants
TÜV Süd sichert türkische Urlaubshotels und Restaurants
Großer Basar in Istanbul beendet Corona-Pause
Großer Basar in Istanbul beendet Corona-Pause
Trotz Sorgen vor zweiter Corona-Welle: Lockerungen weltweit
Trotz Sorgen vor zweiter Corona-Welle: Lockerungen weltweit
"New York Times": Champions-League-Finale nicht in Istanbul
"New York Times": Champions-League-Finale nicht in Istanbul

Corona in der Türkei: Öffentliches Leben wird hochgefahren - Moscheen feiern mit Opferschlachtung

In der Corona-Krise wurde das öffentliche Leben in der Türkei stark heruntergefahren. Doch nun kann das Volk aufatmen: Präsident Recep Tayyip Erdogan kündigt umfassende Lockerungen an.
Corona in der Türkei: Öffentliches Leben wird hochgefahren - Moscheen feiern mit Opferschlachtung

Türkei erwartet deutsche Touristen

Außenminister Maas will die weltweite Reisewarnung wegen der Corona-Pandemie noch vor den Sommerferien für alle EU-Länder aufheben. Aber was ist mit beliebten Urlaubsländern außerhalb der EU? Der Blick richtet sich dabei vor allem auf ein Land.
Türkei erwartet deutsche Touristen

EasyJet will Mitte Juni wieder Flüge anbieten: Das sind die geplanten Strecken

Urlaub in Europa im Sommer rückt näher. Bis es soweit ist, bleibt einiges zu tun - EasyJet wagt aber nun den ersten Vorstoß und will bald wieder Flüge anbieten.
EasyJet will Mitte Juni wieder Flüge anbieten: Das sind die geplanten Strecken

Khashoggi-Söhne vergeben Mord an ihrem Vater

Der brutale Mord an Jamal Khashoggi löste weltweit Entsetzen aus. Doch nun haben die Söhne des saudischen Journalisten seinen Mördern vergeben - und könnten diese so vor der Todesstrafe bewahren.
Khashoggi-Söhne vergeben Mord an ihrem Vater

Waldkraiburger Täter plante Anschläge auf Moscheen

Eine Pistole, Munition, 23 Rohrbomben und 34 Kilogramm Sprengstoff: Wäre der mutmaßliche Attentäter von Waldkraiburg nicht gefasst worden, hätte es viele Tote geben können. Den Ermittlern hat der Islamist gestanden, was er mit den Materialien …
Waldkraiburger Täter plante Anschläge auf Moscheen

Türkei in der Corona-Krise: 48-stündiges Ausgehverbot endet

Das Coronavirus breitet sich in der Türkei weiter aus. Für den Fastenmonat Ramadan gelten deshalb Einschränkungen.
Türkei in der Corona-Krise: 48-stündiges Ausgehverbot endet

Italien und Türkei machen Hoffnung auf Tourismus-Öffnung

Die Urlaubsländer in Südeuropa wollen sich die Saison nicht komplett entgehen lassen. Selbst das stark betroffene Italien denkt über Strandurlaube nach.
Italien und Türkei machen Hoffnung auf Tourismus-Öffnung

Verdächtiger von Waldkraiburg sympathisiert mit IS

Eine Serie von Anschlägen auf türkische Läden in Waldkraiburg ist den Ermittler zufolge aufgeklärt. Ein 25-Jähriger hat die Taten gestanden. Er sieht sich als Kämpfer des IS und plante offenbar weitere Anschläge.
Verdächtiger von Waldkraiburg sympathisiert mit IS

Libyen: Kämpfe um Luftwaffenstützpunkt nahe Tripolis

Einige Zeit schien es, als würden sich die Kämpfe um Tripolis in Libyen etwas beruhigen. Aber nun laufen dort erneut Gefechte um einen Luftwaffenstützpunkt. Auch eine Wohngegend in der Hauptstadt gerät unter Beschuss - nicht weit von den Residenzen …
Libyen: Kämpfe um Luftwaffenstützpunkt nahe Tripolis

Frontex erwartet neuen Zustrom von Migranten

Berlin (dpa) - Die Europäische Grenzschutzagentur Frontex erwartet nach einer internen Einschätzung offenbar einen neuen Zustrom von Migranten an die Grenze zwischen der Türkei und Griechenland.
Frontex erwartet neuen Zustrom von Migranten

Türkei will Fußball-Liga im Juni fortsetzen

Istanbul (dpa) - Nach mehr als vier Wochen Spielpause wegen der Corona-Krise will die Türkei ihre Fußball-Liga ab 12. Juni fortsetzen.
Türkei will Fußball-Liga im Juni fortsetzen

Corona-Krise: Palästinenser verlängern Ausnahmezustand

Corona-Krise in Nahost: Israel öffnet seine Schulen. Im Westjordanland wird der Notstand dagegen verlängert. Der News-Ticker.
Corona-Krise: Palästinenser verlängern Ausnahmezustand

Türkei: Erdogan verkündet Lockerung der Corona-Maßnahmen

Auch in der Türkei gelten seit Wochen strenge Regeln im Alltag der Menschen. Nun sollen die Einschränkungen schrittweise gelockert werden.
Türkei: Erdogan verkündet Lockerung der Corona-Maßnahmen

Trotz erster Lockerungen: Urlaubspläne noch auf Sand gebaut

Die Hälfte der Länder in Europa hat der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge erste Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen eingeleitet. Aber hilft das auch dem Tourismus? Und ab wann?
Trotz erster Lockerungen: Urlaubspläne noch auf Sand gebaut

Weltweit erste Lockerungen der Einschränkungen

Nach teils langen Ausgangssperren wegen der Corona-Pandemie dürfen die Menschen in zahlreichen Ländern wieder etwas mehr. Schritt für Schritt wagen viele Staaten den Weg in Richtung Normalität.
Weltweit erste Lockerungen der Einschränkungen

Erdogans Prestigeprojekt: Machtkampf um den "Kanal Istanbul"

Der neue Kanal durch Istanbul ist ein Prestigeprojekt des türkischen Präsidenten Erdogan. Trotz der Corona-Pandemie treibt die Regierung die Pläne voran. Doch der oppositionelle Bürgermeister warnt vor einem "Desaster" für die Millionenmetropole.
Erdogans Prestigeprojekt: Machtkampf um den "Kanal Istanbul"

Corona-Beschränkungen werden vielerorts vorsichtig gelockert

Endlich wieder Kinder auf der Straße, Joggen im Park, ein Termin beim Friseur - in Trippelschritten lockern viele Regierungen die Corona-Beschränkungen. Doch dazu kommt die Warnung: Längst ist die Pandemie nicht überstanden.
Corona-Beschränkungen werden vielerorts vorsichtig gelockert

Kevin-Prince Boateng wollte zu Hertha zurück

Berlin (dpa) - Fußball-Profi Kevin-Prince Boateng hat zum Jahreswechsel mit der Rückkehr in seine Heimatstadt Berlin geliebäugelt.
Kevin-Prince Boateng wollte zu Hertha zurück

Erdogan lehnt Rücktrittsgesuch seines Innenministers ab

Wegen einer vermasselten Ausgangssperre in der Corona-Krise erklärt Innenminister Soylu seinen Rücktritt. Doch Präsident Erdogan akzeptiert das nicht.
Erdogan lehnt Rücktrittsgesuch seines Innenministers ab

Ausgangsverbot in 31 türkischen Städten

Die türkische Regierung hatte bisher auf größere Ausgehverbote verzichtet, um die angeschlagene Wirtschaft nicht weiter zu belasten. Nun gibt es eines übers Wochenende. Schlecht kommuniziert hat es zu Panik geführt - und zusätzliche …
Ausgangsverbot in 31 türkischen Städten

Türkei-Krise: Erdogans Luftwaffe verfolgt Frontex Flugzeug - Grenzgebiet „extrem militarisiert“ 

Die Flüchtlingslage an der griechisch-türkischen Grenze ist prekär. Nun äußert der Bundesnachrichtendienst einen unfassbaren Verdacht, der Erdogan belastet.
Türkei-Krise: Erdogans Luftwaffe verfolgt Frontex Flugzeug - Grenzgebiet „extrem militarisiert“ 

Mesut Özil zeigt neugeborene Tochter

Vor einigen Wochen war darüber gerätselt worden, aus welchen "persönlichen Gründen" Mesut Özil bei einem Europa-League-Spiel fehlte. Jetzt erst bestätigt der Fußballer: Er ist Vater geworden - und er verrät auch den Namen des kleinen Mädchens.
Mesut Özil zeigt neugeborene Tochter

Corona auf Flüchtlingsinseln "nur noch eine Frage der Zeit"

Zahlreiche Hilfsorganisationen fordern, die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln angesichts der Corona-Ausweitung sofort zu räumen. Doch im Wahnsinn der Pandemie gehen die Hilferufe unter, während die Situation vor Ort immer absurder und …
Corona auf Flüchtlingsinseln "nur noch eine Frage der Zeit"

Nach Khashoggi-Mord: 20 Verdächtige in Istanbul angeklagt

Der Mord am saudischen Journalisten Khashoggi in Istanbul war nach Darstellung Riads nicht geplant. Die türkische Staatsanwaltschaft kommt nun zu einem anderen Schluss. Hauptverdächtig sind aus deren Sicht zwei Vertraute des saudischen Kronprinzen.
Nach Khashoggi-Mord: 20 Verdächtige in Istanbul angeklagt

Türkei stellt Flugverkehr nach Deutschland ein

Aus der Türkei hat die Bundesregierung bislang noch keine Deutschen ausgeflogen - weil es noch reguläre Verbindungen gab. Die sind nun allerdings gekappt.
Türkei stellt Flugverkehr nach Deutschland ein

Coronavirus in Syrien: Warnung vor möglichem „Massensterben“

Die humanitäre Lage in Syrien ist verheerend. In Idlib sind viele Krankenhäuser zerstört. Auch deswegen bereitet eine mögliche Ausbreitung des Coronavirus Sorgen.
Coronavirus in Syrien: Warnung vor möglichem „Massensterben“

Trotz Coronakrise: Podolski feiert Sieg mit Antalyaspor

Europas Top-Ligen pausieren wegen der Coronakrise, nur in der Türkei wird noch gespielt. In Russland wurde der Spielbetrieb ausgesetzt, nachdem der Ball am Wochenende noch gerollt war. Bereits am Montag hatte Brasilien das Stoppzeichen gesetzt.
Trotz Coronakrise: Podolski feiert Sieg mit Antalyaspor

Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Alle sprechen über die Corona-Pandemie. Und was ist mit den Flüchtlingen an griechisch-türkischen Grenze? Darum dürfte es bei einem Dreier-Gipfel per Video gehen.
Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Russland und Türkei beginnen Patrouillen in Idlib

Mit Kontrollfahrten in Idlib wollen Russland und die Türkei auf syrischem Boden Fakten schaffen. Doch die erste Fahrt endet früher als geplant: Protestierende Anwohner blockieren ihren Weg.
Russland und Türkei beginnen Patrouillen in Idlib

"Koalition der Willigen" für Flüchtlingskinder wächst

Berlin hatte sich kürzlich dazu durchgerungen, Minderjährige aus den griechischen Flüchtlingscamps aufzunehmen. Auch andere EU-Länder wollen helfen. Doch die Staatengemeinschaft bleibt gespalten.
"Koalition der Willigen" für Flüchtlingskinder wächst