Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Deutschland & Welt

Erich-Kästner-Preis

Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt

Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Teresa Enke fordert bessere Schulung von Trainern
Fußball
Teresa Enke fordert bessere Schulung von Trainern
Teresa Enke fordert bessere Schulung von Trainern
Theater stoppt umstrittenes Enke-Drama
Fußball
Theater stoppt umstrittenes Enke-Drama
Theater stoppt umstrittenes Enke-Drama
Enke-Drama auf der Bühne - Witwe wehrt sich
Fußball
Enke-Drama auf der Bühne - Witwe wehrt sich
Enke-Drama auf der Bühne - Witwe wehrt sich
Teresa Enke: Anlaufstellen fehlen
Fußball
Teresa Enke: Anlaufstellen fehlen
Teresa Enke: Anlaufstellen fehlen

Teresa Enke bietet Markus Miller Hilfe an

Hamburg/Hannover - Teresa Enke, die Witwe des Nationaltorwarts Robert Enke, hat Markus Miller und seiner Familie ihre Hilfe angeboten.
Teresa Enke bietet Markus Miller Hilfe an

Teresa Enke sagt "Danke"

Neustadt - Teresa Enke hat sich über die Anteilnahme der Fußballfans nach dem Tod ihres Mannes Robert gefreut und sagt, dass die Reaktionen ihr bei der Trauerbewältigung helfen.
Teresa Enke sagt "Danke"

Stiftungsarbeit hilft Teresa Enke

Hannover - Die Arbeit in der Robert-Enke-Stiftung tut der Witwe des toten Nationaltorhüters bei der Bewältigung des Alltags gut.
Stiftungsarbeit hilft Teresa Enke

Enke-Buch in Hannover vorgestellt

Hannover - Ein Jahr nach dem Tod von Robert Enke sorgt der Suizid des früheren Fußball-Nationaltorwarts für kontroverse Diskussionen zum Thema Depression.
Enke-Buch in Hannover vorgestellt

Gegen Tabus: Teresa Enke klärt über Depression auf

Barsinghausen - Am Ende kämpft sie mit den Tränen. Das erste Mal spricht Teresa Enke öffentlich über die Zeit nach dem Selbstmord ihres Mannes, und sie ist tapfer und so beherrscht wie es eben geht.
Gegen Tabus: Teresa Enke klärt über Depression auf

Teresa Enke: "Niemand soll sich schämen"

Barsinghausen - Teresa Enke, die Frau des verstorbenen Torwarts Robert Enke, hat sich zum ersten Mal seit dem Selbstmord ihres Mannes in der Öffentlichkeit geäußert. Es ging um die Robert-Enke-Stiftung.
Teresa Enke: "Niemand soll sich schämen"

Teresa Enke wird Chefin der Robert-Enke-Stiftung

München - Teresa Enke wird Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung. Diesen Beschluss fassten der Deutsche Fußball-Bund (DFB), der Ligaverband und Bundesligist Hannover 96 als die drei Stiftungsgründer am Freitag in München.
Teresa Enke wird Chefin der Robert-Enke-Stiftung

Alina rührte mit Hannover-Hymne zu Tränen

Hannover - Alina sang und Deutschland weinte: Mit ihrer bewegenden Hymne zum Abschied von Robert Enke eroberte eine 17-Jährige die Herzen von Millionen.
Alina rührte mit Hannover-Hymne zu Tränen

So stark ist Teresa Enke

Teresa Enke hat ihren Mann Robert begleitet und stand ihm in den schwierigen Momenten seines Lebens zur Seite. Vor 14 Jahren lernte sie Robert Enke am Sportgymnasium Jena kennen. Jetzt ist sie alleine.
So stark ist Teresa Enke

Teresa Enke: Eine starke Frau

Hannover - Einen solch ergreifenden Auftritt hat es im Fußball noch nicht gegeben. Teresa Enkes zu Tränen rührende Pressekonferenz, ihr mutiger Schritt in die Öffentlichkeit hat die Menschen tief bewegt.
Teresa Enke: Eine starke Frau

Daum: „Enke vertraute sich mir an“

Köln - Fußball-Trainer Christoph Daum hat nach eigenen Angaben seit 2003 von Robert Enkes Depressionen gewusst. Daum trainierte Enke in dessen schwerster Zeit als Fußballer.
Daum: „Enke vertraute sich mir an“

Enke hätte Adoptivtochter nicht verloren

Hannover - Die Angst von Robert Enke, wegen seiner Depressionen seine Adoptivtochter Leila zu verlieren, war unbegründet. Auch nach seinem Freitod gebe es keinen Anlass, die Adoption in Frage zu stellen.
Enke hätte Adoptivtochter nicht verloren

"Wir haben gedacht, mit Liebe geht das"

Hannover - Bei einem bewegenden Auftritt berichtet die tapfere Teresa Enke über den jahrelangen Kampf, den sie und ihr Mann Robert gegen die Depressionen des Nationaltorhüters geführt haben.
"Wir haben gedacht, mit Liebe geht das"

Der Tag, an dem Enkes Lara (2) starb

Hannover - Medizinische Hochschule Hannover, die Nacht auf den 17. September 2006, ein Sonntag. Robert und Teresa Enke wachen am Bett ihrer schwer herzkranken Tochter Lara (2).
Der Tag, an dem Enkes Lara (2) starb

Enkes Frau Teresa: Robert wollte sich nicht helfen lassen

Hannover - Robert Enkes hinterlassene Ehefrau Teresa spricht über den überraschenden Tod ihres Ehemanns. Enke sei depressiv gewesen, wollte sich aber nicht helfen lassen.
Enkes Frau Teresa: Robert wollte sich nicht helfen lassen