16 Jahre Bundeskanzlerin Angela Merkel: Ihre Kabinette in der Übersicht - ein Ex-Minister will sie beerben
Politik

Scheuer, Giffey, von Guttenberg und Co.

16 Jahre Bundeskanzlerin Angela Merkel: Ihre Kabinette in der Übersicht - ein Ex-Minister will sie beerben

16 Jahre Bundeskanzlerin Angela Merkel: Ihre Kabinette in der Übersicht - ein Ex-Minister will sie beerben
Düsseldorfer Oberbürgermeister veröffentlicht Coronavirus-Warn-Video von Farid Bang und wird massiv kritisiert
Politik
Düsseldorfer Oberbürgermeister veröffentlicht Coronavirus-Warn-Video von Farid Bang und wird massiv kritisiert
Düsseldorfer Oberbürgermeister veröffentlicht Coronavirus-Warn-Video von Farid Bang und wird massiv kritisiert
Leutheusser-Schnarrenberger berät künftig Google
Politik
Leutheusser-Schnarrenberger berät künftig Google
Leutheusser-Schnarrenberger berät künftig Google
Schwere Schlappe für Leutheusser-Schnarrenberger
Politik
Schwere Schlappe für Leutheusser-Schnarrenberger
Schwere Schlappe für Leutheusser-Schnarrenberger
Merkel-Handy angezapft: Wie sicher ist die Kommunikation der Regierung?
Politik
Merkel-Handy angezapft: Wie sicher ist die Kommunikation der Regierung?
Merkel-Handy angezapft: Wie sicher ist die Kommunikation der Regierung?

Leutheusser-Schnarrenberger hört auf

Berlin - Auch in Bayern werden nach dem Wahl-Debakel der FDP personelle Konsequenzen gezogen: Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger gibt ihr Amt als Landesvorsitzende auf. Das ist aber noch nicht alles.
Leutheusser-Schnarrenberger hört auf

Justizministerin verlangt lückenlose Aufklärung

München - Die Mangfall-Kaserne in Bad Aibling steht offenbar im Zentrum des Abhörskandals um den US-Geheimdienst NSA. Jetzt verlangt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) vom Bundesnachrichtendienst lückenlose Aufklärung.
Justizministerin verlangt lückenlose Aufklärung

DFB stellt Broschüre gegen Homophobie vor

Berlin - Die Organisatoren der Initiative „Fußball für Vielfalt“ haben ihre Pläne zur Bekämpfung von Homophobie vorgestellt. Der DFB präsentierte zudem eine Broschüre zum Thema „Fußball und Homosexualität“.
DFB stellt Broschüre gegen Homophobie vor

Vorratsdatenspeicherung spaltet die CSU

Berlin - Nach Horst Seehofer macht sich jetzt auch Verbraucherministerin Ilse Aigner für Änderungen bei der Vorratsdatenspeicherung stark. Doch es gibt auch andere Meinungen in der CSU.
Vorratsdatenspeicherung spaltet die CSU

Leutheusser: Verhältnis zu den USA ist belastet

Berlin - Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) will sich nicht länger hinhalten lassen. Die Ressortchefin fordert endlich Antworten der Amerikaner zu den Spähvorwürfen.
Leutheusser: Verhältnis zu den USA ist belastet

Späh-Affäre: Opposition kritisiert Kanzlerin Merkel

Berlin - Innenminister Friedrich fliegt heute nach Washington. Er will endlich Klarheit über die Ausspäh-Aktivitäten der USA in Deutschland. Die Opposition knöpft sich derweil die Kanzlerin vor.
Späh-Affäre: Opposition kritisiert Kanzlerin Merkel

Rösler schaltet die Ampel ab

Berlin - Malader Spitzenkandidat, miese Umfragen: Die FDP geht müde in die Sommerpause vor der Wahl. Am 22. September soll es dennoch reichen, hofft sie. Für Schwarz-Gelb - und sonst nichts.
Rösler schaltet die Ampel ab

Verbraucher-Abzocke wird jetzt schwerer

Berlin - Verbraucher sollen künftig besser vor unseriösen Geschäftspraktiken im Internet und am Telefon geschützt werden. Es geht um unerlaubte Werbung, Massenabmahnungen und Inkasso-Unternehmen.
Verbraucher-Abzocke wird jetzt schwerer

Snowden flieht vor US-Justiz

Hongkong - Aus Hongkong ohne Rückflugticket: Der Geheimdienstspezialist Snowden entzieht sich den US-Behörden. Vorher legt der Informant noch schnell ein gigantisches britisches Überwachungsprogramm offen und entlarvt US-Datenspionage in China.
Snowden flieht vor US-Justiz

Leutheusser fordert Stopp von Ausspäh-Programm

München - Nach den Hinweisen auf eine umfassende Telefon- und Internetkontrolle durch den britischen Geheimdienst verlangt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger eine Aufklärung.
Leutheusser fordert Stopp von Ausspäh-Programm

Seehofer rüffelt Ramsauer

München - In einem Interview hatte Bundesverkehrsminister Ramsauer behauptet, die Verwandtenaffäre im bayerischen Landtag sei für die Wähler nicht so schlimm. Dafür gibt's jetzt einen Rüffel von Ministerpräsident und CSU-Chef Seehofer.
Seehofer rüffelt Ramsauer

Staatssekretär Max Stadler (63) gestorben

Passau - Der Bundestagsabgeordnete und Justizstaatssekretär Max Stadler (FDP) ist tot. Er starb mit nur 63 Jahren.
Staatssekretär Max Stadler (63) gestorben

Innenminister bleibt bei Nein zum Doppelpass

Berlin - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat die Festlegung der SPD auf Einführung einer doppelten Staatsbürgerschaft scharf kritisiert.
Innenminister bleibt bei Nein zum Doppelpass

Friedrich warnt vor Terror-Einzeltätern

Berlin - Könnte ein Anschlag wie in Boston auch bei uns geschehen? Innenminister Friedrich bereiten vor allem radikalisierte Einzeltäter Sorgen. Diese tödliche Gefahr hat auch Deutschland schon erlebt.
Friedrich warnt vor Terror-Einzeltätern

FDP will mehr Video-Überwachung auf Bahnhöfen

Berlin - Die FDP hält nach dem Terroranschlag in Boston eine stärkere Video-Überwachung auf deutschen Bahnhöfen für sinnvoll. Die Observierung soll nach dem Vorbild der Flughäfen intensiviert werden.
FDP will mehr Video-Überwachung auf Bahnhöfen