Vor dem Grünen-Parteitag

Claudia Roth will Asylrecht ausweiten - Grüne bekräftigen Nein zu „sicheren Herkunftsstaaten“

Claudia Roth will Asylrecht ausweiten - Grüne bekräftigen Nein zu „sicheren Herkunftsstaaten“
"Wissen Sie, was Sie gerade getan haben?“ Habeck nach Dobrindts AfD-Aussage bei Illner entsetzt
"Wissen Sie, was Sie gerade getan haben?“ Habeck nach Dobrindts AfD-Aussage bei Illner entsetzt
„#MeTwo“ wird zum Trend - Abgeordnete schildert unangenehmes Erlebnis mit DFB-Chef Grindel
„#MeTwo“ wird zum Trend - Abgeordnete schildert unangenehmes Erlebnis mit DFB-Chef Grindel
Grünen-Chef mit schweren Vorwürfen bei Maischberger: „CSU-Politiker wollen Merkel stürzen“
Grünen-Chef mit schweren Vorwürfen bei Maischberger: „CSU-Politiker wollen Merkel stürzen“
Lindner warnt bei Illner: „Flüchtlingspolitik ist ein Sprengsatz in unserer Gesellschaft“
Lindner warnt bei Illner: „Flüchtlingspolitik ist ein Sprengsatz in unserer Gesellschaft“

„Was mich an ihm so nervt, ist ...“ Seehofer bekommt Ansage vom Grünen-Chef

Die SPD verliert mehr und mehr an Zuspruch. Die Grünen wollen den Sinkflug jetzt beschleunigen. Die Sozialdemokraten könnten bald „zertrümmert“ sein, meint Parteichef Robert Habeck.
„Was mich an ihm so nervt, ist ...“ Seehofer bekommt Ansage vom Grünen-Chef

Grünen-Chef Habeck: „Merkel und Scholz brechen ihren eigenen Koalitionsvertrag“

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck hat der Bundesregierung vorgeworfen, in der Europapolitik den eigenen Koalitionsvertrag von Union und SPD zu verletzen.
Grünen-Chef Habeck: „Merkel und Scholz brechen ihren eigenen Koalitionsvertrag“

Nebelkerze oder Ehrenwort? Minister macht bei „Anne Will“ ein heikles Versprechen

Eine kuriose Runde war am Sonntagabend bei „Anne Will“ zu sehen: Die Diskutanten nahmen Arbeitsminister Hubertus Heil ins Verhör. Der blieb einfache Antworten schuldig - bis kurz vor Schluss.
Nebelkerze oder Ehrenwort? Minister macht bei „Anne Will“ ein heikles Versprechen

Facebook-Skandal: Grünen-Chef Habeck wirft Regierung doppeltes Spiel vor

Nach dem Datenskandal bei Facebook reist die Kritik nicht ab. Grünen-Chef Robert Habeck erhebt Vorwürfe gegen den Datenschutz der Bundesregierung.
Facebook-Skandal: Grünen-Chef Habeck wirft Regierung doppeltes Spiel vor

Grünen-Chef nennt Seehofers Heimatministerium „Bullshit“ - und macht Vorschläge

„Lächerlicher Bullshit“ - mit einem Heimatministerium sei es für die Bundesregierung nicht getan, meint Grünen-Chef Robert Habeck. Er will „linken Konservativismus“ entgegensetzen.
Grünen-Chef nennt Seehofers Heimatministerium „Bullshit“ - und macht Vorschläge

„Hart aber fair“-Gast provoziert Grünen-Chef - bis dem der Kragen platzt

Der neue Grünen-Chef Robert Habeck lässt sich von einem Lobbyisten provozieren. Es ist der Gipfel einer emotionalen Debatte bei Frank Plasbergs Sendung „Hart aber fair“.
„Hart aber fair“-Gast provoziert Grünen-Chef - bis dem der Kragen platzt

Nach Zoff um Spahn: Das sagt Steinmeier zur Hartz-IV-Debatte

Jens Spahns Äußerungen sorgen weiter für Aufregung: Während der Ostbeauftragte der Bundesregierung seinen Parteikollegen stützt, fordern die Grünen eine spürbare Reform.
Nach Zoff um Spahn: Das sagt Steinmeier zur Hartz-IV-Debatte

Verfassungsschutz soll AfD überwachen - Grünen-Chef ledert gegen "Rassisten"

Eine Überwachung der AfD durch den Verfassungsschutz wird schon länger gefordert. Ein neuer Impuls kommt aus Bayern. Grünen-Chef Habeck ledert ebenfalls los.
Verfassungsschutz soll AfD überwachen - Grünen-Chef ledert gegen "Rassisten"

Robert Habeck will Grünen-Chef werden - über diese Regel könnte er stolpern

Robert Habeck ist einer der großen Hoffnungsträger der Grünen. Ob er aber Parteichef werden kann, das ist unklar: Es regt sich Widerstand gegen eine Sonderregel zu seinen Gunsten.
Robert Habeck will Grünen-Chef werden - über diese Regel könnte er stolpern

Bis „Jamaika“ ist es noch ein langer Weg - Stoppt Kiel an der „Ampel“? 

Kiel - Alles klar für „Jamaika“? Wohl nicht. Zwar sind Gespräche zwischen Grünen und FDP abgemacht, aber die Hürden sind hoch. Grüne und SPD träumen weiter von der „Ampel“.
Bis „Jamaika“ ist es noch ein langer Weg - Stoppt Kiel an der „Ampel“?