Beiträge minus spätere Auszahlungen: Wann lohnt sich eigentlich die Rente?
Wirtschaft

Studie

Beiträge minus spätere Auszahlungen: Wann lohnt sich eigentlich die Rente?

Beiträge minus spätere Auszahlungen: Wann lohnt sich eigentlich die Rente?
Jeder fünfte pflegende Angehörige von Armut bedroht
Politik
Jeder fünfte pflegende Angehörige von Armut bedroht
Jeder fünfte pflegende Angehörige von Armut bedroht
Rentenerhöhung und Grundrente: Das müssen Sie über die Neuerungen wissen
Wirtschaft
Rentenerhöhung und Grundrente: Das müssen Sie über die Neuerungen wissen
Rentenerhöhung und Grundrente: Das müssen Sie über die Neuerungen wissen
Rentner, Familien und Azubis: Jetzt gibt‘s Geld vom Staat
Wirtschaft
Rentner, Familien und Azubis: Jetzt gibt‘s Geld vom Staat
Rentner, Familien und Azubis: Jetzt gibt‘s Geld vom Staat
Schweizer stimmen für höheres Rentenalter für Frauen
Politik
Schweizer stimmen für höheres Rentenalter für Frauen
Schweizer stimmen für höheres Rentenalter für Frauen

Rente aufstocken: Wie hoch darf die Rente sein, um Grundsicherung zu erhalten?

Im Ruhestand haben Sie Anspruch auf eine Grundsicherung, wenn Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Wie hoch darf die Rente maximal sein?
Rente aufstocken: Wie hoch darf die Rente sein, um Grundsicherung zu erhalten?

Abschläge, Beiträge, Finanzierung: Die zwölf größten Renten-Irrtümer

Das deutsche Rentensystem ist komplex. Daher kommen bei vielen auch immer wieder Fragen auf. Wir klären die größten Renten-Irrtümer auf.
Abschläge, Beiträge, Finanzierung: Die zwölf größten Renten-Irrtümer

Klick: Altersrente lässt sich im Netz beantragen

In nur wenigen Mausklicks zum Ziel: Bei der Deutschen Rentenversicherung lassen sich viele Dienste bequem von zu Hause aus nutzen.
Klick: Altersrente lässt sich im Netz beantragen

Riester-Auszahlphase: Diese fünf Möglichkeiten gibt es

Was viele Riester-Rentner vielleicht nicht wissen: Sie müssen sich das angesparte Kapital nicht unbedingt als Rente auszahlen lassen. Es gibt auch andere Möglichkeiten.
Riester-Auszahlphase: Diese fünf Möglichkeiten gibt es

Rentner in Deutschland: Senioren sind gesünder und fitter

Viele Senioren sind dank einer positiven Lebenseinstellung glücklicher als jüngere Generationen. So hat die Lebenszufriedenheit der Älteren in den letzten Jahren deutlich zugenommen.
Rentner in Deutschland: Senioren sind gesünder und fitter

Banker: „Babyboomer“ bremsen Umsteuern in der Altersvorsorge

„Die Rente ist sicher!“ Generationen in Deutschland sind mit diesem Versprechen des Staates großgeworden, doch inzwischen sorgen viele junge Menschen anders fürs Alter vor.
Banker: „Babyboomer“ bremsen Umsteuern in der Altersvorsorge

Frührente: Auf Bezieher kommt Änderung bei der Hinzuverdienstgrenze zu

Das Bundesarbeitsministerium will die Hinzuverdienstgrenze bei der Frührente abschaffen. Das bedeutet das für Bezieher.
Frührente: Auf Bezieher kommt Änderung bei der Hinzuverdienstgrenze zu

Rente nach Scheidung: Versorgungsausgleich kann zu weniger Geld im Alter führen

Eine Scheidung kann sich auch auf Ihren Rentenanspruch auswirken. Geregelt ist das durch den Versorgungsausgleich – Paare können sich aber dagegen entscheiden.
Rente nach Scheidung: Versorgungsausgleich kann zu weniger Geld im Alter führen

Geburtenrate und höhere Lebenserwartung: Druck auf das Rentensystem wächst

Um die Rente zu sichern, könnte das Eintrittsalter erhöht werden. Gewerkschaften wehren sich gegen den Vorschlag und die Politik hat andere Pläne.
Geburtenrate und höhere Lebenserwartung: Druck auf das Rentensystem wächst

Rente mit 63: Wer noch dazuverdient, für den ist diese Grenze wichtig

Viele Deutsche träumen vom Ruhestand mit 63, was aber weniger Rente bedeutet. Daher verdienen sich manche noch was dazu. Das ist dabei zu beachten.
Rente mit 63: Wer noch dazuverdient, für den ist diese Grenze wichtig

Spar-Lizenz: Nießbrauchsrecht fürs Wertpapierdepot

Das Haus verschenken, aber trotzdem noch darin wohnen bleiben: Nießbrauch ist vor allem bei der Immobilienübertragung ein probates Mittel zur Steuerersparnis. Beim Depot gibt's das aber auch.
Spar-Lizenz: Nießbrauchsrecht fürs Wertpapierdepot

Rente: Behinderung reduziert Eintrittsalter – keine Abzüge

Menschen mit schwerer Behinderung können früher in Rente gehen. Es gibt aber Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen.
Rente: Behinderung reduziert Eintrittsalter – keine Abzüge

Viele ältere Briten seit der Pandemie verfrüht im Ruhestand

Homeoffice, Kündigung oder Pleite: In der Pandemie ist das Arbeitsleben vieler Menschen auf den Kopf gestellt worden - zumindest für eine Weile. In Großbritannien wollen einige danach jedoch gar nicht mehr zurückkommen.
Viele ältere Briten seit der Pandemie verfrüht im Ruhestand

Neustart bei der privaten Altersvorsorge gefordert

Die Riesterrente als private Altersvorsorge „ist nicht reformierbar“, kritisieren Verbraucherzentralen. Sie fordern ein neues System - und skizzieren, wie dieses ausgestaltet sein sollte.
Neustart bei der privaten Altersvorsorge gefordert

Rente ab 65: Sterblichkeit bei Besserverdienenden am höchsten

In Rente zu gehen bedeutet für die einen weniger Stress, für die anderen Verlust der Lebensaufgabe – und für manche eine verkürzte Lebensdauer.
Rente ab 65: Sterblichkeit bei Besserverdienenden am höchsten