Emery spricht über Ex-DFB-Star

Arsenal-Trainer verrät: So geht es Mesut Özil nach seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft

Arsenal-Trainer verrät: So geht es Mesut Özil nach seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft
Kahn sieht DFB-Beirat kritisch und fordert "Gegengewicht" zu Bierhoff
Kahn sieht DFB-Beirat kritisch und fordert "Gegengewicht" zu Bierhoff
Vogts wettert gegen DFB-Slogan: „Für eine ‚Mannschaft‘ kann ich auch in der Kreisliga spielen!“
Vogts wettert gegen DFB-Slogan: „Für eine ‚Mannschaft‘ kann ich auch in der Kreisliga spielen!“
Nach WM-Flop: Jetzt soll Berti Vogts helfen - Bierhoff dachte an Rücktritt
Nach WM-Flop: Jetzt soll Berti Vogts helfen - Bierhoff dachte an Rücktritt
Nach WM-Analyse: Löw muss sich scharfe Kritik gefallen lassen
Nach WM-Analyse: Löw muss sich scharfe Kritik gefallen lassen

DFB-Präsidium spricht Löw und Bierhoff Vertrauen aus - erste Konsequenzen gezogen

Bundestrainer Joachim Löw hat für die Aufarbeitung des Scheiterns bei der Fußball-WM 2018 wie erwartet vom DFB-Präsidium volle Rückendeckung erhalten.
DFB-Präsidium spricht Löw und Bierhoff Vertrauen aus - erste Konsequenzen gezogen

Harte Kritik: Jörg Schmadtke kritisiert DFB-Struktur und Reinhard Grindel

Bundesliga-Manager Jörg Schmadtke findet deutliche Worte und kritisiert grundlegende Strukturen beim DFB. Auch Reinhard Grindel spielt dabei eine Rolle. 
Harte Kritik: Jörg Schmadtke kritisiert DFB-Struktur und Reinhard Grindel

Krisengipfel in der DFB-Zentrale: Löw berät Lage mit Bierhoff

Joachim Löw ist erstmals nach dem WM-Aus zu einem Arbeitstreffen in der DFB-Zentrale in Frankfurt. Mit Teammanager Oliver Bierhoff und seinen Assistenten will der Bundestrainer seine Turnier-Analyse vorantreiben. An der Deadline 24. August ändert …
Krisengipfel in der DFB-Zentrale: Löw berät Lage mit Bierhoff

Wegen Özil-Schelte: Nächster Politiker attackiert Bierhoff und Grindel

Die nächste Runde im bösen Spiel Politiker contra DFB-Bosse ist eingeläutet. Nach NRW-Ministerpräsident Armin Laschet attackiert auch eines seiner Kabinettsmitglieder die Aufarbeitung des WM-Debakels durch die starken Männer im deutschen Fußball.
Wegen Özil-Schelte: Nächster Politiker attackiert Bierhoff und Grindel

Nach WM-Aus: Zentralrat der Muslime fordert Rücktritt von Bierhoff und Grindel

Der Fall Özil steht spiegelbildlich für den Wandel in Deutschland - er wird zum Politikum. Der Diskurs verschiebt sich nach rechts. Ausgrenzung statt Integration? Die Türkische Gemeinde ist besorgt.
Nach WM-Aus: Zentralrat der Muslime fordert Rücktritt von Bierhoff und Grindel

Nach Bierhoff-Aussage: Papa von Mesut Özil ledert gegen DFB und rät Sohn zum Rücktritt

Mesut Özil polarisiert, nicht zuletzt wegen seines Fotos mit dem türkischen Präsidenten Erdogan. DFB-Teammanager Oliver Bierhoff kritisierte den Mittelfeldmann öffentlich. Jetzt meldet sich Mesuts Vater Mustafa zu Wort.
Nach Bierhoff-Aussage: Papa von Mesut Özil ledert gegen DFB und rät Sohn zum Rücktritt

Fehlstart in WM-Analyse: Bierhoffs fünf große Baustellen

Oliver Bierhoff ist vom DFB nach dem historischen WM-Scheitern mit der Aufgabe der Ursachenforschung und Fehlerbehebung beauftragt worden. Doch der Teammanager hat keinen guten Start erwischt.
Fehlstart in WM-Analyse: Bierhoffs fünf große Baustellen

Rätselhafter Hummels-Tweet: Will der DFB-Star Özil den Rücken stärken?

Über die deutsche Nationalmannschaft wird nach dem frühen WM-Aus gerade viel diskutiert. Jetzt meldet sich auch Mats Hummels mit einer kryptischen Twitter-Botschaft zu Wort.
Rätselhafter Hummels-Tweet: Will der DFB-Star Özil den Rücken stärken?

Scharfe Kritik an Bierhoffs Özil-Schelte: „Stillos, peinlich und unwürdig“

Oliver Bierhoff hat Mesut Özil scharf kritisiert und dessen Zukunft im Nationaldress in Frage gestellt. Jetzt erhält der DFB-Manager Kritik von mehreren Kommentatoren.
Scharfe Kritik an Bierhoffs Özil-Schelte: „Stillos, peinlich und unwürdig“

Neue Enthüllungen zu Kicker-Knatsch im DFB-Team: Wo es bei der WM geknallt haben soll

Die Aufarbeitung des frühen WM-Aus in Russland hat begonnen. Dabei treten immer mehr angebliche Risse in der Mannschaft zu Tage. Auch zwischen zwei Führungsspielern soll es gekracht haben.
Neue Enthüllungen zu Kicker-Knatsch im DFB-Team: Wo es bei der WM geknallt haben soll

Oliver Bierhoff: So ist mein Verhältnis zu Joachim Löw - „Neues Gesicht“ für das Team geplant

Oliver Bierhoff spricht in einem Interview über sein Verhältnis zu Bundestrainer Joachim Löw. Tiefgreifende Änderungen seien notwendig, „Mannschaft werde ein neues Gesicht bekommen“
Oliver Bierhoff: So ist mein Verhältnis zu Joachim Löw - „Neues Gesicht“ für das Team geplant

Nominierung von Özil ein Fehler? Bierhoff zählt den Nationalspieler an

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang mit der Erdogan-Affäre eingestanden und Mesut Özil angezählt. Gleichzeit machte Bierhoff auch Einschränkungen. 
Nominierung von Özil ein Fehler? Bierhoff zählt den Nationalspieler an

Offener Brief: Fanklub-Mitglied rechnet mit DFB-Kickern und Reinhard Grindel ab

Nach dem frühen WM-Aus brodelt es beim DFB - auch an der Basis. Ein Mitglied der „Freunde der Nationalmannschaft“ findet in einem offenen Brief deutliche Worte für DFB-Präsident Grindel.
Offener Brief: Fanklub-Mitglied rechnet mit DFB-Kickern und Reinhard Grindel ab

„Maulwürfe“ beim DFB: Harsche Kritik an Bierhoff und Löw aus Spielerkreisen

Bundestrainer Joachim Löw und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff erfahren laut eines Medienberichts massive Kritik aus den eigenen Reihen. Offenbar gibt es mehrere „Maulwürfe“ im DFB-Team.
„Maulwürfe“ beim DFB: Harsche Kritik an Bierhoff und Löw aus Spielerkreisen

DFB-Team zurück in Deutschland: „Es müssen wichtige Maßnahmen getroffen werden“

Die DFB-Auswahl ist zurück in Deutschland. Am Tag nach dem Vorrunden-Aus stellen sich die entscheidenden Personen den Fragen der Journalisten. Auch das weitere Vorgehen wird thematisiert.
DFB-Team zurück in Deutschland: „Es müssen wichtige Maßnahmen getroffen werden“

Bierhoff warnt vor Südkorea: „Wir müssen das Spiel ganz ernsthaft angehen“

Oliver Bierhoff, der Teammanager der deutschen Nationalmannschaft, warnt davor, mental und physisch im Hinblick auf das Spiel gegen Südkorea nachzulassen. 
Bierhoff warnt vor Südkorea: „Wir müssen das Spiel ganz ernsthaft angehen“

Falsche Quartierwahl? Bierhoff wehrt sich

Die Sotschi-Sonne ist eine willkommene Abwechslung nach der Plattenbau-Siedlung von Watutinki. War die Quartier-Wahl ein Fehler?
Falsche Quartierwahl? Bierhoff wehrt sich

Bierhoff warnt vor Hektik vor dem „ersten Endspiel“ - und spricht von Knall

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff berichtet von der Krisensitzung der Nationalmannschaft - und warnt vor Hektik und Verkrampfung vor dem Spiel gegen Schweden.
Bierhoff warnt vor Hektik vor dem „ersten Endspiel“ - und spricht von Knall

Bierhoff im Interview: „Sind immer wieder in die Falle gelaufen“

Trotz Warnung hat der Weltmeister den WM-Start verpatzt. Für Manager Bierhoff ein klares Zeichen, dass die angestrebte Titelverteidigung noch schwerer wird, als ursprünglich schon erwartet. Möglicherweise stecken die Probleme im Team tiefer. Jetzt …
Bierhoff im Interview: „Sind immer wieder in die Falle gelaufen“

Bierhoff äußert Wunsch: Wird der FC Bayern für Klose nur eine Zwischenstation?

Miroslav Klose hat seine neue Stelle als Jugendtrainer beim FC Bayern München noch gar nicht angetreten, da würde ihn Oliver Bierhoff am liebsten schon wieder zurück zum DFB holen.
Bierhoff äußert Wunsch: Wird der FC Bayern für Klose nur eine Zwischenstation?

ARD-Moderator stellt Frage zu DFB-Stars - dann platzt Bierhoff der Kragen

Oliver Bierhoff hat im TV klare Worte gefunden: Als ihn ARD-Moderator Alexander Bommes zum Treffen von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit Erdogan frägt, platzt dem Manager des DFB-Teams der Kragen.
ARD-Moderator stellt Frage zu DFB-Stars - dann platzt Bierhoff der Kragen

DFB-Pokal-Pleite der FCB-Stars negativ für WM? Das meint Bierhoff

Der FC Bayern München hat das DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt verloren. Hat das negative Auswirkungen auf die WM-Vorbereitung? Oliver Bierhoff äußert sich dazu.
DFB-Pokal-Pleite der FCB-Stars negativ für WM? Das meint Bierhoff

Diese beiden Bayern-Stars könnten Joachim Löw in der WM-Vorbereitung fehlen

In einer Woche muss Joachim Löw den vorläufigen Kader für die Fußball-WM in Russland im Sommer nominieren. Doch auf seiner Spielerliste gibt es noch viele Fragezeichen - darunter sind auch zwei Bayern-Stars.
Diese beiden Bayern-Stars könnten Joachim Löw in der WM-Vorbereitung fehlen

Das sagt Oliver Bierhoff über Manuel Neuers WM-Chancen

Die Fragezeichen und die Zweifel um Bayern-Torhüter Manuel Neuer werden mit Blick auf die WM in Russland im Sommer immer größer. Am 15. Mai wird der DFB-Kader nominiert. Nun äußert sich Teammanager Oliver Bierhoff.
Das sagt Oliver Bierhoff über Manuel Neuers WM-Chancen

Bierhoff: Löw plant fest mit Neuer und Boateng

Kapitän Manuel Neuer und Jerome Boateng sind laut Oliver Bierhoff trotz ihrer Verletzungen weiter feste Größen in den WM-Planungen von Bundestrainer Joachim Löw.
Bierhoff: Löw plant fest mit Neuer und Boateng

Ein Tor hat alles verändert: Oliver Bierhoff wird 50

Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff feiert am Dienstag (1. Mai) seinen 50. Geburtstag.
Ein Tor hat alles verändert: Oliver Bierhoff wird 50

Länderspiel in München: DFB-Team mit Kracher-Partie in der Allianz Arena

Die ersten Spiele der deutschen Nationalmannschaft nach der WM haben es in sich. Frankreich, Niederlande und Russland heißen die illustren Kontrahenten. Der Auftakt findet in der München statt. 
Länderspiel in München: DFB-Team mit Kracher-Partie in der Allianz Arena

Heidel stellt die Stilfrage

Schalkes Christian Heidel reagiert angefressen auf die Aussagen von DFB-Teammanager Oliver Bierhoff, der sich wiederum rechtfertigt. Auch der Stil der Bayern in der Causa Leon Goretzka sei kein guter.
Heidel stellt die Stilfrage

Heidel verärgert über die Aussagen von Bierhoff

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel ist sauer auf DFB-Manager Oliver Bierhoff. Dessen Aussagen zum Thema Leon Goretzka haben ihm alles andere als gefallen.
Heidel verärgert über die Aussagen von Bierhoff

Bierhoff: „Umgang mit Beckenbauer tut weh“

Seit den Ermittlungen als Folge der Unregelmäßigkeiten bei der deutschen Bewerbung für die Austragung der WM 2006 hat das Image des einstigen Aushängeschilds des deutschen Fußballs gelitten - Oliver Bierhoff kritisiert diesen Zustand. 
Bierhoff: „Umgang mit Beckenbauer tut weh“