Wer fährt für uns nach Lissabon?

Eurovision Song Contest 2018: So sehen Sie den ESC-Vorentscheid heute live im TV und Live-Stream

Eurovision Song Contest 2018: So sehen Sie den ESC-Vorentscheid heute live im TV und Live-Stream
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Nach Tod von Tamme Hanken: So verabschiedet sich seine Frau
Nach Tod von Tamme Hanken: So verabschiedet sich seine Frau

Internet-Hit: So schwer haben es Frauen wirklich

Hamburg - In der "NDR Talk Show" erklärt Kabarettist Florian Schroeder die Anforderungen an die modernen Frau und sorgt damit für einen Internet-Hit. 
Internet-Hit: So schwer haben es Frauen wirklich

NDR-Rundfunkrat kritisiert Naidoo-Nominierung

Hamburg - Die ursprüngliche Entscheidung, Xavier Naidoo zum Eurovision Song Contest zu schicken, war offenbar auch beim internen Rundfunkrat des NDR nicht gut angekommen.
NDR-Rundfunkrat kritisiert Naidoo-Nominierung

Promis schalten ganzseitige Solidaritätsanzeige für Naidoo

Hamburg - Xavier Naidoo darf doch nicht für Deutschland beim ESC antreten. Viele Prominente stellen sich nun auf die Seite des Sängers und schalteten aus Solidarität eine ganzseitige Anzeige.
Promis schalten ganzseitige Solidaritätsanzeige für Naidoo

Nach ESC-Debakel: Fans können auf Vorentscheid hoffen

Hamburg - Nach der abgesagten ESC-Nominierung von Sänger Xavier Naidoo räumt die ARD Fehler ein - und peilt offensichtlich wieder einen Vorentscheid an.
Nach ESC-Debakel: Fans können auf Vorentscheid hoffen

Grönemeyer verteidigt Naidoo: ESC-Absage sei "absurdes Theater"

Berlin - Herbert Grönemeyer (59) hat sich empört über die Absage an Xavier Naidoo (44) als Kandidat beim Eurovision Song Contest (ESC) geäußert.
Grönemeyer verteidigt Naidoo: ESC-Absage sei "absurdes Theater"

Til Schweiger nennt Naidoo-Kritik "Form von Terrorismus"

Köln - Nach dem Hin und Her um die Nominierung von Xavier Naidoo für den Eurovision Song Contest 2016 wettert Schauspieler Til Schweiger und vergleicht die Kritik an dem Sänger mit einer "Form von Terrorismus".
Til Schweiger nennt Naidoo-Kritik "Form von Terrorismus"

Kai Diekmann als Leiche im "Tatort"

Hamburg - Der "Tatort" ist Kult in Deutschland. Kai Diekmann, Herausgeber der „Bild“-Gruppe, wird demnächst in einem „Tatort“ des NDR als Leiche zu sehen sein.
Kai Diekmann als Leiche im "Tatort"

Neue Talkrunde "Bettina und Bommes" im NDR

Hamburg - Bettina Tietjen und Alexander Bommes gehen als "Bettina und Bommes" ab Februar im NDR mit einer neuen Talkrunde an den Start. Und lösen damit Eckart von Hirschhausen ab.
Neue Talkrunde "Bettina und Bommes" im NDR

Trauer um Sportreporter Fritz Klein

Hamburg - Der ehemalige Sportchef des Norddeutschen Rundfunks (NDR) ist am Dienstag im Alter von 77 Jahren gestorben.
Trauer um Sportreporter Fritz Klein

Reemtsma-Entführer nach 15 Jahren Haft frei

Hamburg - Der Reemtsma-Entführer Thomas D. ist nach Angaben der Hamburger Justizbehörde nach mehr als 15 Jahren hinter Gittern auf freiem Fuß und wahrscheinlich ins Ausland gereist.
Reemtsma-Entführer nach 15 Jahren Haft frei

Berichte: Verfassungsschutz lieferte Daten an NSA

Berlin - Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hat Medienberichten zufolge regelmäßig Daten an US-Geheimdienste geliefert, darunter an die in einen Spähskandal verstrickte NSA.
Berichte: Verfassungsschutz lieferte Daten an NSA

Lieberknecht wütet: „Wir sind nur der Piss-Verein“

Hamburg - Trainer Torsten Lieberknecht von Eintracht Braunschweig hat mit einer Wutrede gegen die Schiedsrichter-Gilde auf das 0:4 (0:2) beim HSV am vierten Spieltag reagiert.
Lieberknecht wütet: „Wir sind nur der Piss-Verein“

Harmloser Angriff: HSV auf Stürmersuche

Hamburg - Nach dem völlig verkorksten Saisonstart sucht Bundesligist Hamburger SV noch händeringend nach einem treffsicheren Stürmer.
Harmloser Angriff: HSV auf Stürmersuche

Sonnencreme ist Gift für Autolack

Aufgequollene Stellen und Runzeln - wer solche fiesen Flecken auf seinem Auto findet, hat richtig Pech. Denn, Schäden durch Creme sind selbst bei Neuwagen von der Garantie ausgeschlossen.    
Sonnencreme ist Gift für Autolack

Telekom und Vodafone weisen Abhör-Vorwürfe zurück

Berlin - Vodafone Deutschland und die Deutsche Telekom habe jede Beteiligung an Abhöraktionen ausländischer Geheimdienste strikt zurückgewiesen.
Telekom und Vodafone weisen Abhör-Vorwürfe zurück