Ägyptens Ex-Präsident Mursi stirbt während Gerichtsanhörung - Erdogan spricht von Mord
Politik

Im Alter von 67 Jahren

Ägyptens Ex-Präsident Mursi stirbt während Gerichtsanhörung - Erdogan spricht von Mord

Ägyptens Ex-Präsident Mursi stirbt während Gerichtsanhörung - Erdogan spricht von Mord
Geheimnisverrats-Urteil gegen Mursi verschoben
Politik
Geheimnisverrats-Urteil gegen Mursi verschoben
Geheimnisverrats-Urteil gegen Mursi verschoben
UN-Chef ruft Ägypten zur Aussetzung der Todesstrafe auf
Politik
UN-Chef ruft Ägypten zur Aussetzung der Todesstrafe auf
UN-Chef ruft Ägypten zur Aussetzung der Todesstrafe auf
Ägyptens Ex-Präsident Mursi zum Tode verurteilt
Politik
Ägyptens Ex-Präsident Mursi zum Tode verurteilt
Ägyptens Ex-Präsident Mursi zum Tode verurteilt
Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Haft verurteilt
Politik
Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Haft verurteilt
Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Haft verurteilt

Ägypter stimmen über neue Verfassung ab

Kairo - In Ägypten hat die Volksabstimmung über die neue Verfassung begonnen. Diese könnte eine Präsidentschaftskandidatur von Militärchef Al-Sisi befördern.
Ägypter stimmen über neue Verfassung ab

Mursi droht jetzt die Todesstrafe

Kairo - Der ehemalige ägyptische Präsident Mohammed Mursi ist nun auch wegen Spionage und anderer Verbrechen angeklagt, auf die im Land die Todesstrafe steht.
Mursi droht jetzt die Todesstrafe

Über 520 Tote in Ägypten: Opferzahl steigt weiter

Kairo - Zu Dutzenden liegen die Leichen nach dem blutigen Mittwoch in den Moscheen und Krankenhäusern von Ägypten. Bei Trauerfeiern kommt es zu dramatischen Szenen.
Über 520 Tote in Ägypten: Opferzahl steigt weiter

Ausnahmezustand: Fast 150 Tote in Ägypten

Kairo - Ägypten stürzt nach der Räumung der Protestlager in Kairo noch tiefer ins Chaos. Anhänger der Muslimbrüder leisten Widerstand, die Polizei schießt mit scharfer Munition. Der Übergangspräsident ruft den Notstand aus.
Ausnahmezustand: Fast 150 Tote in Ägypten

Ägypten: Auswärtiges Amt mahnt zur Vorsicht

Nach der neuerlichen Gewalt in Ägypten mit zahlreichen Toten und Verletzten hat das Auswärtige Amt am Mittwoch seine Teilreisewarnung für das Land aktualisiert.
Ägypten: Auswärtiges Amt mahnt zur Vorsicht

Ägypten erklärt Vermittlung für gescheitert

Kairo - Die Amerikaner haben sich bemüht, Europäer und Araber auch - ohne Erfolg: Ägypten kommt nicht aus der Krise. Islamisten und Militär stehen sich weiter unversöhnlich gegenüber. Wie geht es nun weiter?
Ägypten erklärt Vermittlung für gescheitert

Polizei mit Tränengas gegen Mursi-Anhänger

Kairo - Die gewaltsamen Zusammenstöße zwischen Anhängern des gestürzten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi und Sicherheitskräften dauern auch einen Monat nach der Entmachtung des Staatschefs an.
Polizei mit Tränengas gegen Mursi-Anhänger

Ägyptens gestürzter Präsident Mursi in U-Haft

Kairo - Der vom Militär gestürzte ägyptische Präsident Mohammed Mursi sitzt seit Freitag formell in Untersuchungshaft.
Ägyptens gestürzter Präsident Mursi in U-Haft

EU fordert Freilassung Mursis

Kairo - Die Europäische Union hat die Freilassung des entmachteten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi und schnelle Neuwahlen in dem Land gefordert.
EU fordert Freilassung Mursis

7 Tote bei Zusammenstößen mit Mursi-Anhängern

Kairo - Bei Krawallen in der ägyptischen Hauptstadt Kairo sind in der Nacht zum Dienstag sieben Menschen getötet worden. 261 weitere Personen wurden verletzt, teilte der ägyptische Ambulanzdienst mit.
7 Tote bei Zusammenstößen mit Mursi-Anhängern

Haftbefehl gegen Muslimbrüder

Kairo - Ägyptens neue Führung hat mit massivem Widerstand aus allen politischen Lagern zu kämpfen. Die Justiz geht derweil gegen die Muslimbrüder vor.
Haftbefehl gegen Muslimbrüder

Ägypten: ElBaradei doch nicht Regierungschef

Kairo - Ägypten bleibt nach dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mursi weiter ohne Regierungschef. Die Ernennung des Friedensnobelpreisträgers ElBaradei wurde später wieder dementiert.
Ägypten: ElBaradei doch nicht Regierungschef

ElBaradei zum Regierungschef ernannt

Kairo - Der ägyptische Oppositionspolitiker und Friedensnobelpreisträger Mohammed ElBaradei ist zum Interimsministerpräsidenten ernannt worden.
ElBaradei zum Regierungschef ernannt

Viele Tote und Verletzte in Ägypten

Kairo - Die ägyptischen Sicherheitsbehörden gehen weiter gegen die Muslimbruderschaft vor. Erneut wird ein führender Kopf festgenommen. Auf den Straßen bekämpfen sich Islamisten und ihre Gegner.
Viele Tote und Verletzte in Ägypten

Mursi ändert nach Protest Wahltermin

Kairo - Ägyptens Präsident Mursi hat auf Kritik der christlichen Minderheit reagiert und den Wahltermin verändert. Das ändert aber wohl nichts am Boykottaufruf der Opposition.
Mursi ändert nach Protest Wahltermin