Blatter: Katar-WM ein großer Fehler - Kritik an Platini
Fußball

Fußball-Weltmeisterschaft 2022

Blatter: Katar-WM ein großer Fehler - Kritik an Platini

Blatter: Katar-WM ein großer Fehler - Kritik an Platini
Blatter und Platini in der Schweiz wegen Betrugs angeklagt
Fußball
Blatter und Platini in der Schweiz wegen Betrugs angeklagt
Blatter und Platini in der Schweiz wegen Betrugs angeklagt
Korruptions-Vorwürfe gegen Ex-UEFA-Präsident Platini: Ausgerechnet in dieser Woche
Fußball
Korruptions-Vorwürfe gegen Ex-UEFA-Präsident Platini: Ausgerechnet in dieser Woche
Korruptions-Vorwürfe gegen Ex-UEFA-Präsident Platini: Ausgerechnet in dieser Woche
Schweizer Justiz: Fall Platini "nicht endgültig geschlossen"
Fußball
Schweizer Justiz: Fall Platini "nicht endgültig geschlossen"
Schweizer Justiz: Fall Platini "nicht endgültig geschlossen"
Platini zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte
Fußball
Platini zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte
Platini zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

UEFA: Gesperrter Platini darf sich verabschieden

Athen/Frankfurt/Main - Der gefallene UEFA-Präsident Michel Platini darf sich trotz seiner Sperre beim Kongress der Europäischen Fußball-Union in Athen verabschieden. DFB-Präsident Reinhard Grindel ist dagegen.
UEFA: Gesperrter Platini darf sich verabschieden

Rummenigge für Niederländer van Praag als UEFA-Chef

München - Karl-Heinz Rummenigge hat sich für den niederländischen Verbandschef Michael van Praag als neuen UEFA-Präsidenten ausgesprochen.
Rummenigge für Niederländer van Praag als UEFA-Chef

UEFA-Präsident Platini bleibt gesperrt - Rücktritt!

Lausanne -Der Sportgerichtshof CAS reduziert zwar die Sperre von UEFA-Chef Michel Platini um zwei Jahre, doch die Funktionärs-Karriere des früheren Weltklasse-Fußballers nimmt ein unrühmliches Ende.
UEFA-Präsident Platini bleibt gesperrt - Rücktritt!

FIFA: Untersuchung bei französischer Verbandszentrale

Paris -  Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen den früheren FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter sind am Dienstag die Büros des französischen Fußball-Verbandes FFF durchsucht worden.
FIFA: Untersuchung bei französischer Verbandszentrale

Blatter: Keine Rückkehr in "organisierten Fußball"

Frankfurt/Main - Sepp Blatter fühlt sich zu Unrecht für alle Ämter im Fußball gesperrt. Der Ex-FIFA-Präsident wehrt sich gegen Vorwürfe, er habe gelogen oder Geld verschoben.
Blatter: Keine Rückkehr in "organisierten Fußball"

Blatter setzt sich zur Wehr: "Werde immer Präsident sein"

New York - Sepp Blatter will nach wie vor nicht einsehen, warum er als FIFA-Präsident abgesetzt wurde. Der Schweizer spricht über die schwärzeste Zeit seiner Funktionärskarriere.
Blatter setzt sich zur Wehr: "Werde immer Präsident sein"

Platini: "Ich werde mich nicht umbringen"

Paris - Frankreichs Fußball-Idol Michel Platini hat vergleichweise gelassen auf die Bestätigung seiner Sperre als Präsident des Europa-Verbandes UEFA reagiert.
Platini: "Ich werde mich nicht umbringen"

Die FIFA-Präsidentschaftswahl: Das müssen Sie wissen

Zürich - Am 26. Februar wird in Zürich der Nachfolger des für acht Jahre gesperrten FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter gewählt. Hier gibt es einen Überblick über den Ablauf der Wahl.
Die FIFA-Präsidentschaftswahl: Das müssen Sie wissen

Russland lädt Blatter und Platini zur WM ein

Moskau - Russlands Sportminister Witali Mutko hat die derzeit für acht Jahre gesperrten Joseph S. Blatter und Michel Platini zur Fußball-WM 2018 eingeladen.
Russland lädt Blatter und Platini zur WM ein

UEFA wählt noch keinen neuen Präsidenten

Nyon - Die UEFA wird keinen neuen Präsidenten wählen, solange der Stand jetzt für acht Jahre suspendierte UEFA-Boss Michel Platini nicht alle Rechtsmittel gegen seine Sperre ausgeschöpft hat.
UEFA wählt noch keinen neuen Präsidenten

Berufung! Platini akzeptiert Sperre nicht

Zürich - Der suspendierte UEFA-Präsident Michel Platini hat wie angekündigt Einspruch gegen seine achtjährige Sperre eingelegt.
Berufung! Platini akzeptiert Sperre nicht

Blatter legt Einspruch gegen Sperre ein

Zürich - Joseph S. Blatter und Michel Platini können nach Zustellung der Begründungen für ihre Sperren die nächsten Schritte planen. Blatter droht allerdings zusätzlicher Ärger.
Blatter legt Einspruch gegen Sperre ein

Blatter und Platini können Berufung einlegen

Zürich - Joseph Blatter und Michel Platini können nun gegen ihre Sperre von acht Jahren durch die FIFA-Ethikkommission vorgehen. Beide Funktionäre erhielten die schriftliche Urteilsbegründung.
Blatter und Platini können Berufung einlegen

Platini: Blatter "wollte mich erledigen"

Nyon - Der Rückzug des verbannten Michel Platini manifestiert die aktuelle Favoritenrolle von Scheich Salman bin Ibrahim Al Chalifa im Rennen um die FIFA-Präsidentschaft.
Platini: Blatter "wollte mich erledigen"

Gesperrter Platini zieht FIFA-Kandidatur zurück

Paris - Michel Platini, der für acht Jahre gesperrte Präsident der Europäischen Fußball-Union (UEFA), wollte für das höchste Amt beim Weltverband FIFA kandidieren. Doch daraus wird jetzt nichts.
Gesperrter Platini zieht FIFA-Kandidatur zurück

Blatter nach Mega-Sperre: "Ich bin immer noch der Präsident"

Zürich - Paukenschlag im Fußball: Joseph Blatter und Michel Platini wurden jeweils jahrelang gesperrt. Der ehemalige FIFA-Präsident hält die Sperre für ungerechtfertigt und will dagegen vorgehen.
Blatter nach Mega-Sperre: "Ich bin immer noch der Präsident"

FIFA-Skandal: CAS bestätigt Platinis Suspendierung

Lausanne - Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die 90-Tage-Suspendierung gegen UEFA-Präsident Michel Platini bestätigt - und die FIFA nur zur Eile ermahnt.
FIFA-Skandal: CAS bestätigt Platinis Suspendierung

Anhörungen von Blatter und Platini terminiert

Zürich - Es wird ernst für Sepp Blatter und Michel Platini. Die gesperrten Bosse von FIFA und UEFA müssen sich noch vor Weihnachten vor der Ethikkommission verantworten.
Anhörungen von Blatter und Platini terminiert

FIFA-Exko für WM 2022: So düster steht's um Wahlmänner

Zürich - Fünf Jahre ist es her, dass das FIFA-Exekutivkomitee die WM 2022 an Katar vergibt. Was ist aus den Wahlmännern von damals geworden? Ein schockierender Überblick.
FIFA-Exko für WM 2022: So düster steht's um Wahlmänner

FIFA-Ermittler fordern lebenslange Sperre für Platini

Paris - Michel Platini wird sehr wahrscheinlich keine Chance auf das Amt des FIFA-Präsidenten haben. Er muss offenbar eine lebenslange Sperre durch die Ethik-Kommission der FIFA fürchten.
FIFA-Ermittler fordern lebenslange Sperre für Platini

Blatter: "Ich war kurz davor, zu sterben"

Zürich - Der suspendierte FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat zu Beginn des Monats aufgrund gesundheitlicher Probleme um sein Leben gefürchtet.
Blatter: "Ich war kurz davor, zu sterben"

Wegen Sperre: Platini zieht vor den CAS

Nyon - Michel Platini zieht alle Register. Der UEFA-Präsident wehrt sich weiter gegen seine Sperre durch die FIFA und ruft nun sogar den CAS an. Eine Entscheidung naht.
Wegen Sperre: Platini zieht vor den CAS

FIFA lehnt Einsprüche von Blatter und Platini ab

Zürich - Die Sperren gegen den suspendierten FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter (79) und den ebenfalls suspendierten UEFA-Präsidenten Michel Platini (60) bleiben bestehen.
FIFA lehnt Einsprüche von Blatter und Platini ab

FIFA: Bislang fünf Kandidaten - Platini fehlt noch

Zürich - Der suspendierte UEFA-Präsident Michel Platini (60) gehört erwartungsgemäß noch nicht zum Kreis der zugelassenen Präsidentschaftsanwärter des Fußball-Weltverbands FIFA.
FIFA: Bislang fünf Kandidaten - Platini fehlt noch

Neue Chance für Platini auf Präsidentenamt?

Zürich - Die Wahl des neuen Präsidenten beim taumelnden Fußball-Weltverbandes FIFA wird nicht verschoben. Für Michel Platini gibt es ein Hintertürchen.
Neue Chance für Platini auf Präsidentenamt?

Platini: Zahlung war nur "mündlich" vereinbart

Berlin - Michel Platini erklärt in einem Interview, wie es zu der Zahlung von 1,8 Millionen Euro durch Joseph Blatter an ihn kam. „Die Geschichte mag erstaunlich erscheinen, sie ist trotzdem so.“
Platini: Zahlung war nur "mündlich" vereinbart

FIFA: Ethikkommission sperrt nächsten Funktionär

Zürich - Die Ethikkommission der FIFA hat auch den thailändischen Verbandspräsidenten Worawi Makudi für 90 Tage vorläufig gesperrt. Interimspräsident Hayatou lässt dafür weiter auf sich warten.
FIFA: Ethikkommission sperrt nächsten Funktionär

UEFA-Boss Platini reicht Einspruch gegen Sperre ein

Berlin - Wie entscheidet die Berufungskommission? Ein 14-köpfiges Gremium muss über die Einsprüche von Blatter und Platini entscheiden. Fällt ihr Urteil negativ aus, dürfte Platini nur noch geringe Chancen auf die Blatter-Nachfolge haben.
UEFA-Boss Platini reicht Einspruch gegen Sperre ein

Blatter-Anwalt: Einspruch gegen Sperre eingelegt

Zürich -Nach dem größten Beben im Weltfußball wehren sich Joseph Blatter und Michel Platini gegen ihre Sperren. Trotz der Verzweiflungsakte haben die Planungen für die personelle Zeitenwende begonnen. Die UEFA steckt in tiefen Problemen.
Blatter-Anwalt: Einspruch gegen Sperre eingelegt

Blatter suspendiert: Niersbach als neuer FIFA-Boss?

Dublin/Halle - Der Skandal beim Fußball-Weltverband FIFA erreicht neue Ausmaße. So reagierten Sportler, Funktionäre, Politiker und Experten auf die Suspendierung von Sepp Blatter.
Blatter suspendiert: Niersbach als neuer FIFA-Boss?