Mandat läuft im Oktober aus 

Kramp-Karrenbauer in Jordanien und Irak: Ministerin will Einsatz gegen den IS fortsetzen

Kramp-Karrenbauer in Jordanien und Irak: Ministerin will Einsatz gegen den IS fortsetzen
Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise
Politik
Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise
Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise
SPD vor dem Finale - Erneut haben die Mitglieder das Sagen
SPD vor dem Finale - Erneut haben die Mitglieder das Sagen
Widerstand gegen Scholz-Vorstoß zu EU-Einlagensicherung
Widerstand gegen Scholz-Vorstoß zu EU-Einlagensicherung
Bahn-Aufsichtsrat will Führungsstreit in Sondersitzung lösen
Bahn-Aufsichtsrat will Führungsstreit in Sondersitzung lösen

Bundesfinanzminister plant Spezialeinheit gegen Steuerbetrug

Die Aufarbeitung des größten Steuerskandals der deutschen Geschichte beschäftigt Ermittler seit Jahren - und neuerdings auch Richter. Allein mit so genannten "Cum-Ex"-Geschäften wurde der Staat um Milliarden geprellt.
Bundesfinanzminister plant Spezialeinheit gegen Steuerbetrug

Koalition steckt mehr Geld in Klima und Soziales

Es ist ein Marathon von mehr als 15 Stunden, morgens um 5.00 Uhr steht die schwarze Null. Der dritte Etat der GroKo ist festgezurrt. Einige Minister bekommen mehr Geld als gedacht. Doch die Opposition hat Angst um die Zukunft.
Koalition steckt mehr Geld in Klima und Soziales

Wer hat die Ermittlungen zu Amri vor dem Anschlag abgewürgt?

Der Vorwurf wiegt schwer. Ein Polizist sagt, das BKA und das damals von de Maizière geleitete Bundesinnenministerium hätten konkrete Hinweise auf die Gefährlichkeit des späteren Attentäters Amri bewusst kleingeredet. Ministerium und BKA weisen diese …
Wer hat die Ermittlungen zu Amri vor dem Anschlag abgewürgt?

Führungsstreit bei der Bahn: Finanzvorstand geht

Seit Wochen rumort es im Bahnvorstand, nun trennt sich der Konzern von seinem Finanzchef. Eine weitere Sondersitzung ist geplant. Verliert die Konzernspitze die eigentlichen Aufgaben aus dem Blick?
Führungsstreit bei der Bahn: Finanzvorstand geht

Spahn: Personaldebatten nerven CDU-Mitglieder und Bürger

Vor einem Jahr war Friedrich Merz beim Kampf um den CDU-Vorsitz knapp Annegret Kramp-Karrenbauer unterlegen. Kommt es auf dem Parteitag in Leipzig zum Rückspiel? Der Gesundheitsminister setzt eigene Akzente.
Spahn: Personaldebatten nerven CDU-Mitglieder und Bürger

Rio ist Ansporn für Heidtmann: "Motiviert mich täglich"

San Diego (dpa) - Auch mehr als drei Jahre nach seiner Disqualifikation bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro denkt Lagen- und Freistilschwimmer Jacob Heidtmann noch häufig an den Vorfall.
Rio ist Ansporn für Heidtmann: "Motiviert mich täglich"

Merkel und Müller treten für Schutz der Lebensgrundlagen ein

Deutschland soll Vorbild sein: Die Kanzlerin und der Entwicklungsminister versprechen mehr Einsatz für eine Entwicklung der globalen Wirtschaft und Gesellschaft ohne Zerstörung des Planeten. Wichtig dabei: Der Zugang von Frauen zu Ressourcen.
Merkel und Müller treten für Schutz der Lebensgrundlagen ein

Plötzlich Leichtathletin: Laura Dahlmeier bei Berglauf-WM

Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier startet nach ihrem Rücktritt wieder für Deutschland. Bei der Berglauf-Weltmeisterschaft in Argentinien steht die siebenmalige Weltmeisterin im Rampenlicht. Nur ein PR-Gag? Nicht alle Bergläufer begrüßen das …
Plötzlich Leichtathletin: Laura Dahlmeier bei Berglauf-WM

Spahn: Masern-Impfpflicht ist Kinderschutz

Nach langen Diskussionen will der Bundestag eine Masern-Impfpflicht besiegeln - das soll gefährliche Infektionen rigoroser eindämmen. Gesundheitsminister Jens Spahn verteidigt den erhöhten staatlichen Druck auf Eltern.
Spahn: Masern-Impfpflicht ist Kinderschutz

400 Bundeswehrrekruten legen Gelöbnis vor dem Reichstag ab

Junge Soldatinnen und Soldaten legen im Zentrum von Berlin öffentlich ihr Gelöbnis ab. Die Politik betont die Bedeutung der Streitkräfte - aber es gibt auch Kritik an der Veranstaltung.
400 Bundeswehrrekruten legen Gelöbnis vor dem Reichstag ab

Scholz: Wahrscheinlichkeit für GroKo-Erhalt "gewachsen"

In der CDU grummelt es, in der SPD ist man mit der Koalitionsvereinbarung zur Grundrente dagegen zufrieden. SPD-Familienministerin Giffey appellierte nun an ihre Partei, die "Endzeitdebatten" über einen Koalitionsausstieg zu beenden.
Scholz: Wahrscheinlichkeit für GroKo-Erhalt "gewachsen"

Rosen, Kerzen und Danke an die Nachbarn - 30 Jahre Mauerfall

Als vor 30 Jahren die Mauer zwischen Ost und West einstürzte, war der Jubel groß. Den kennen junge Menschen nur vom Erzählen oder aus alten Aufnahmen. Am Tag der Erinnerung blicken sie auch in die Zukunft.
Rosen, Kerzen und Danke an die Nachbarn - 30 Jahre Mauerfall

Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Der 9. November ist ein Schicksalstag für die Deutschen: unter anderem mit der Pogromnacht der Nazis 1938 und dem Mauerfall 1989. Daran erinnern beim offiziellen Gedenken in Berlin führende Politiker. Später spricht der Bundespräsident eine Warnung …
Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Schäuble kritisiert große Koalition: "Nicht optimal"

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich skeptisch über die Folgen der großen Koalition aus Union und SPD für das politische System Deutschlands geäußert.
Schäuble kritisiert große Koalition: "Nicht optimal"

Gesundheits-Apps kommen bald auf Rezept

Beim Arztbesuch läuft oft noch viel auf Papier. Die große Koalition will deswegen Tempo machen, um endlich einen Durchbruch für die Digitalisierung zu schaffen. Geht das für manche auch zu schnell?
Gesundheits-Apps kommen bald auf Rezept