Bundeswehr soll bis Mai 2024 aus Mali abziehen
Politik

Konflikte

Bundeswehr soll bis Mai 2024 aus Mali abziehen

Bundeswehr soll bis Mai 2024 aus Mali abziehen
Bundeswehr zieht sich aus Mali zurück: Abzug der Truppen bis Mai 2024
Politik
Bundeswehr zieht sich aus Mali zurück: Abzug der Truppen bis Mai 2024
Bundeswehr zieht sich aus Mali zurück: Abzug der Truppen bis Mai 2024
Gefährlichster Einsatz der UN: Deutschland will Bundeswehr aus Mali abziehen – Spitzentreffen mit Scholz geplant
Politik
Gefährlichster Einsatz der UN: Deutschland will Bundeswehr aus Mali abziehen – Spitzentreffen mit Scholz geplant
Gefährlichster Einsatz der UN: Deutschland will Bundeswehr aus Mali abziehen – Spitzentreffen mit Scholz geplant
Ohne Strategie in Mali: Für Deutschland wird es einsam
Politik
Ohne Strategie in Mali: Für Deutschland wird es einsam
Ohne Strategie in Mali: Für Deutschland wird es einsam
Bundeswehr nimmt Aufklärungseinsatz in Mali wieder auf
Politik
Bundeswehr nimmt Aufklärungseinsatz in Mali wieder auf
Bundeswehr nimmt Aufklärungseinsatz in Mali wieder auf

„Pulverfass“ Mali: Russische Soldaten nahe deutschem Lager gelandet

Nach dem Abzug der französischen Streitkräfte landen mutmaßlich russische Soldaten nahe dem Bundeswehr-Lager in Gao. Die Situation in dem westafrikanischen Land gilt als sehr angespannt.
„Pulverfass“ Mali: Russische Soldaten nahe deutschem Lager gelandet

Ampel-Regierung in Sorge: Deutschland darf 140 Soldaten nicht aus Mali ausfliegen - stattdessen landen Russen

Rund 140 Bundeswehr-Soldaten sitzen nach dem Abzug der Franzosen in Mali fest. Plötzlich rücken russische Truppen an. Die Ampel-Bundesregierung wendet sich vehement an die UN.
Ampel-Regierung in Sorge: Deutschland darf 140 Soldaten nicht aus Mali ausfliegen - stattdessen landen Russen

Bundeswehr schickt Zivilmaschine für Truppen nach Mali

Militärtransporter bekommen von der Übergangsregierung in Mali keine Erlaubnis für den Flug erteilt. Die Bundeswehr setzt deshalb für den Truppenaustausch nun Zivilmaschinen ein.
Bundeswehr schickt Zivilmaschine für Truppen nach Mali

Frankreich zieht letzte Soldaten aus Mali ab

Anti-Terror-Einsatz „Barkhane“ beendet: Die letzten Soldaten der französischen Militärmission haben Mali verlassen.
Frankreich zieht letzte Soldaten aus Mali ab

Verteidigungsministerium bestätigt: Bundeswehr-Einsatz in Mali wird vorerst ausgesetzt

Seit fast zehn Jahren war die Bundeswehr im westafrikanischen Mali im Einsatz. Nun setzt das Verteidigungsministerium den Einsatz vorerst aus.
Verteidigungsministerium bestätigt: Bundeswehr-Einsatz in Mali wird vorerst ausgesetzt

Bundeswehr-Einsatz in Mali wird vorerst ausgesetzt

Immer wieder legt sich die malische Militärregierung quer bei der Zusammenarbeit mit den deutschen UN-Truppen im Land. In Berlin wird vermutet, dass Russland dahinter steckt. Nun gibt es Konsequenzen.
Bundeswehr-Einsatz in Mali wird vorerst ausgesetzt

Malische Armee berichtet von 21 Toten nach Terroranschlag

Das westafrikanische Mali hat seit 2012 drei Militärputsche erlebt und gilt als politisch äußerst instabil. Bei einem erneuten Terroranschlag gab es nach Angaben der Armee viele Tote und Verletzte.
Malische Armee berichtet von 21 Toten nach Terroranschlag

Mali: UN-Bericht deutet Massaker durch russische Söldner an

Rund 1000 deutsche Soldaten sollen für die UN in Mali für Frieden sorgen, doch die Lage dort spitzt sich immer weiter zu. Das beschreibt auch ein vertraulicher UN-Bericht - mit grauenhaften Details.
Mali: UN-Bericht deutet Massaker durch russische Söldner an

Bundeswehr zieht 60 Soldaten von Stützpunkt in Mali ab

Immer wieder wird der Einsatz der UN-Friedenstruppe in Mali von der dortigen Regierung behindert. Die Zweifel an einer weiteren Beteiligung der Bundeswehr an der Mission wachsen.
Bundeswehr zieht 60 Soldaten von Stützpunkt in Mali ab

Probleme für Bundeswehr in Mali - Überflugrechte entzogen

Die Militärregierung in Mali wirft den westlichen Staaten bei ihrer UN-Mission immer öfter Knüppel zwischen die Beine. Jetzt kommt ein weiteres Ärgernis für die Bundeswehr dazu.
Probleme für Bundeswehr in Mali - Überflugrechte entzogen

Dutzende Tote nach Anschlag auf zwei Militärposten in Mali

Im Mali ist es erneut zu einem Angriff von mutmaßlichen Extremisten auf einen Militär-Stützpunkt gekommen. Es gibt viele Tote, darunter auch Zivilisten.
Dutzende Tote nach Anschlag auf zwei Militärposten in Mali

Lambrecht: Mali muss rasch Grundlagen für UN-Einsatz klären

Unklarheit vonseiten der malischen Regierung erschwert die UN-Friedensmission vor Ort. Verteidigungsministerin Lambrecht ist irritiert - und äußert das auch deutlich.
Lambrecht: Mali muss rasch Grundlagen für UN-Einsatz klären

Mali: UN-Mission unter Druck - Ägypten setzt Beteiligung aus

Die Spannungen zwischen der Übergangsregierung in Mali und der UN-Friedensmission Minusma nehmen weiter zu. Bamako hinderte deutsche Soldaten an der Ausreise. Ein anderes Land zieht sich nun vorerst zurück.
Mali: UN-Mission unter Druck - Ägypten setzt Beteiligung aus

Mali hindert deutsche Soldaten an Ausreise

Angeblich fehlende Unterlagen: Acht deutsche Soldaten müssen weiterhin in Mali verharren - ihrer Ausreise wird nicht stattgegeben.
Mali hindert deutsche Soldaten an Ausreise

UN-Wachmannschaft in Mali festgenommen

Ein Zwischenfall im westafrikanischen Mali sorgt für neue Zweifel an der Zusammenarbeit in dem Land: Die Wachmannschaft eines UN-Stützpunktes wurde in Bamako bei einer Routineeinreise festgenommen.
UN-Wachmannschaft in Mali festgenommen