Alle Infos im Live-Ticker

Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren

Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Sellering zum Ministerpräsidenten gewählt
Sellering zum Ministerpräsidenten gewählt
Nach Wahldebakel Rückzug an Grünen-Spitze im Nordosten
Nach Wahldebakel Rückzug an Grünen-Spitze im Nordosten
Flüchtlingspolitik: CDU-Politiker rufen CSU zur Ordnung
Flüchtlingspolitik: CDU-Politiker rufen CSU zur Ordnung
Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: SPD auf Partnersuche
Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: SPD auf Partnersuche

"hart aber fair": Altmaier geht auf die AfD los

Berlin - Politiker und Wissenschaftler diskutierten in der Talkshow "Hart aber fair" über die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Kanzleramtschef Peter Altmaier teilte gegen die AfD aus.
"hart aber fair": Altmaier geht auf die AfD los

Das bedeutet das Wahlergebnis für CDU, SPD und AfD

Berlin - Für Merkels CDU ist es ein Desaster, aber auch die anderen Parteien haben keinen Grund zum Jubel. Mit einer Ausnahme. Für die Rechtspopulisten der AfD scheint derzeit fast alles möglich.
Das bedeutet das Wahlergebnis für CDU, SPD und AfD

Europas Rechtspopulisten gratulieren AfD zu Wahlerfolg

Berlin - Nach dem starken Abschneiden bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern ist die AfD von anderen rechtspopulistischen Parteien in Europa mit Beifall bedacht worden.
Europas Rechtspopulisten gratulieren AfD zu Wahlerfolg

"Besorgniserregend": Nordkirche sieht AfD-Erfolg kritisch

Berlin/Schwerin - Besorgniserregend nennt die evangelische Kirche das gute Abschneiden der AfD in Mecklenburg-Vorpommern. Die Katholiken ermahnten die Politik, das Ergebnis der Landtagswahl zu respektieren.
"Besorgniserregend": Nordkirche sieht AfD-Erfolg kritisch

Nach Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: Wohin steuert das Land?

Schwerin/Berlin - „Ein Kandidatentest“ sei die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern, unkt Parteienforscher Karl-Rudolf Korte. Den Berliner Koalitionsparteien dürfte das große Sorgen machen. Kanzlerin Merkel wird erneut abgestraft.
Nach Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: Wohin steuert das Land?

AfD setzt Siegeszug fort - Neuer Rekord aber verfehlt

Schwerin - Es war eine Abstimmung über die Politik von Kanzlerin Merkel, heißt es aus AfD-Reihen. Nach der Wahl im Nordosten wird jetzt Kurs auf den Bundestag genommen. Björn Höcke nennt schon mal eine Zielmarke.
AfD setzt Siegeszug fort - Neuer Rekord aber verfehlt

Erwin Sellering: Ein Wahlsieger, dem nicht nach Feiern ist

Berlin - Zwischenzeitlich hatten die Sozialdemokraten wegen der „Meck-Pomm“-Wahl das Schlimmste befürchtet. Nun ist es glimpflich ausgegangen. Aber es bleibt ein übergroßes Problem mit drei Buchstaben.
Erwin Sellering: Ein Wahlsieger, dem nicht nach Feiern ist

Die NPD in Not: Wahlschlappen und Finanzmisere

Berlin - Nach zehn Jahren im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern schafft es die NPD nach ersten Hochrechungen nicht mehr über die Fünf-Prozent-Hürde. Eine Chronologie des Niedergangs.
Die NPD in Not: Wahlschlappen und Finanzmisere

"McPom, aber ohne braune Soße" - Die Wahl bei Social Media

Schwerin/Berlin - Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern wurde nicht nur im Fernsehen viel diskutiert, sondern auch im Netz. Die Social-Media-User sind über das Ergebnis geteilter Meinung.
"McPom, aber ohne braune Soße" - Die Wahl bei Social Media

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: So reagieren die Bundesparteien

Berlin - Die Landtagswahl gilt als Wegweiser für die Bundestagswahlen 2017. Die Partei-Führungen in Berlin haben den Ausgang mit Spannung erwartet.
Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: So reagieren die Bundesparteien

Das bedeutet die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern für Kanzlerin Merkel

Berlin - Es ist ein alarmierendes Signal für Merkels CDU: Die AfD zieht ein Jahr nach der Flüchtlingsentscheidung der Kanzlerin im Nordosten an ihrer Partei vorbei. In der Union hoffen sie, dass Merkels Rezepte bis zur Bundestagswahl noch greifen.
Das bedeutet die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern für Kanzlerin Merkel

Landtagswahl: Jubel und lange Gesichter bei den Wahlpartys

Schwerin - Bei der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern ist die SPD der klare Gewinner, zweitstärkste Kraft im Parlament ist die AfD. Die Bilder zeigen die ersten Reaktionen auf den Wahlpartys.
Landtagswahl: Jubel und lange Gesichter bei den Wahlpartys

AfD hängt CDU in Mecklenburg-Vorpommern ab - SPD gewinnt

Schwerin/Berlin - In Mecklenburg-Vorpommern wird die CDU erstmals bei einer Landtagswahl von der AfD überholt - ausgerechnet in der politischen Heimat der Kanzlerin. Schrammen zieht sich auch der Wahlsieger SPD zu.
AfD hängt CDU in Mecklenburg-Vorpommern ab - SPD gewinnt

Hier geben die Kandidaten ihre Stimmen ab

Schwerin - Gut 1,3 Millionen Menschen sind aufgerufen, das Landesparlament für die nächsten fünf Jahre zu wählen. Die Spitzenkandidaten gaben am Sonntag ihre Stimmen ab. 
Hier geben die Kandidaten ihre Stimmen ab

Mecklenburg-Vorpommern wählt heute neuen Landtag

Schwerin -Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat am Sonntag begonnen.Am spannendsten ist die Frage, wie viel Prozent die AfD holen wird. 
Mecklenburg-Vorpommern wählt heute neuen Landtag

Wahlkampf beendet: Merkel erwartet Zitterpartie

Bad Doberan - Spannung vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: Rettet sich SPD-Ministerpräsident Sellering? Und wird der CDU-Heimatverband der Kanzlerin womöglich von der AfD überrundet?
Wahlkampf beendet: Merkel erwartet Zitterpartie

Spannung vor Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Wer regiert in den nächsten fünf Jahren in Mecklenburg-Vorpommern? Darüber entscheiden die Bürger am Sonntag bei der Landtagswahl. Am Abend könnte viele lange Gesichter geben.
Spannung vor Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Panne zum Wahl-Showdown: Blinde müssen sich Hilfe suchen

Rostock/Schwerin - Eine Panne bei den Vorbereitungen zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: Die Wahlschablonen für Blinde sind unbrauchbar. Wie geht's jetzt weiter?
Panne zum Wahl-Showdown: Blinde müssen sich Hilfe suchen

Neue Umfrage sieht CDU und AfD in Mecklenburg-Vorpommern gleich auf

Schwerin - Nach dem letzten Umfrageschock erholt sich die CDU kurz vor der Wahl und schließt laut ZDF Politbarometer mit der AfD gleichauf. Die SPD bleibt stärkste Partei.
Neue Umfrage sieht CDU und AfD in Mecklenburg-Vorpommern gleich auf

Niedrigster Zustimmungswert für Merkel seit fünf Jahren

Berlin/Schwerin - Die CDU geht mit der Bürde miserabler Umfragewerte in die letzten Tage des Wahlkampfs von Mecklenburg-Vorpommern.
Niedrigster Zustimmungswert für Merkel seit fünf Jahren

Rang abgelaufen? AfD in Mecklenburg-Vorpommern vor CDU

Schwerin - Nach einer Umfrage könnte sich die AfD bereits am kommenden Sonntag in Mecklenburg-Vorpommern vor die CDU setzen. Nur fünf Prozentpunkte fehlen demnach auf die SPD.
Rang abgelaufen? AfD in Mecklenburg-Vorpommern vor CDU

Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Schwerin - Am 04. September 2016 finden in Mecklenburg-Vorpommern die Landtagswahlen statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Wahl und zeigen die aktuellste Umfrage.
Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern: Neue Umfragewerte

Schwerin - Am 04. September 2016 wird in Mecklenburg-Vorpommern der Landtag neu gewählt. Dessen Zusammensetzung könnte sich drastisch verändern, zumindest deuten aktuelle Umfragen darauf hin.
Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern: Neue Umfragewerte

"Mann im Job und Frau am Herd": Jennifer Rostock singen Anti-AfD-Hit

München - Die Band Jennifer Rostock überrascht mit einem politischen Hit über die AfD. Sie will damit den Wählern vor den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern eine Empfehlung geben.
"Mann im Job und Frau am Herd": Jennifer Rostock singen Anti-AfD-Hit

AfD-Chef: Würden in Schwerin auch die NPD unterstützen

Schwerin - Wenige Tage vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern sorgt das Verhältnis der AfD zur NPD für Debatten. Auslöser sind Äußerungen führender AfD-Vertreter, unter Umständen mit den Rechtsextremisten zu stimmen
AfD-Chef: Würden in Schwerin auch die NPD unterstützen

Merkel hat einen Plan: AfD-Wähler zurückgewinnen

Schwerin- Bundeskanzlerin Merkel (CDU) hat einen Plan. Sie will enttäuschte Wähler, die sich der AfD nahe fühlen, zurückgewinnen. Und so will sie das erreichen. 
Merkel hat einen Plan: AfD-Wähler zurückgewinnen

Das ist das Grüne-Spitzenduo Silke Gajek und Jürgen Suhr

Schwerin - Auch in Mecklenburg-Vorpommern treten die Grünen 2016 zur Landtagswahl mit einem Spitzenduo an. Alle Informationen zu den beiden Kandidaten Silke Gajek und Jürgen Suhr.
Das ist das Grüne-Spitzenduo Silke Gajek und Jürgen Suhr

Das ist der AfD-Spitzenkandidat Leif-Erik Holm

Schwerin - Umfragen sagen der Alternative für Deutschland bei der Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern ein gutes Ergebnis voraus. Alle Informationen über den Spitzenkandidaten Leif-Erik Holm.
Das ist der AfD-Spitzenkandidat Leif-Erik Holm

Das ist der Linke-Spitzenkandidat Helmut Holter

Schwerin - Helmut Holter tritt bei der Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern bereits zum zweiten Mal für Die Linke an. Alle Informationen über den Spitzenkandidaten.
Das ist der Linke-Spitzenkandidat Helmut Holter

Das ist Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat Erwin Sellering

Schwerin - Seit acht Jahren ist Erwin Sellering Ministerpräsident in Mecklenburg-Vorpommern und kandidiert auch bei der Landtagswahl 2016 für den Posten. Alle Infos über den 66-Jährigen.
Das ist Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat Erwin Sellering

Das ist CDU-Spitzenkandidat Lorenz Caffier

Schwerin - Momentan ist Lorenz Caffier Innenminister in Mecklenburg-Vorpommern, nun strebt er mit der Landtagswahl 2016 das Amt des Ministerpräsidenten an. Alle Infos über den 61-Jährigen.
Das ist CDU-Spitzenkandidat Lorenz Caffier

NDR-Wahlarena: Spitzenkandidaten beantworten Bürgerfragen

Wismar - In elf Tagen steht in Mecklenburg-Vorpommern die Landtagswahl an. 120 Bürger durften den Spitzenkandidaten in der NDR-Wahlarena ihre Fragen stellen. Hauptthema der Sendung: die Flüchtlingskrise.
NDR-Wahlarena: Spitzenkandidaten beantworten Bürgerfragen

Der verschleierte Streit der CDU-Wahlkämpfer

Berlin - Beide sind sie Innenminister, beide sind sie im Wahlkampf: Frank Henkel und Lorenz Caffier fordern öffentlich ein Burka-Verbot. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hört das nicht gern.
Der verschleierte Streit der CDU-Wahlkämpfer

SPD rutscht auf 22 Prozent ab, Union unverändert

München - Die SPD hat an Wählerzuspruch verloren. Laut ZDF-"Politbarometer" rutschen die Sozialdemokraten um zwei Prozent auf 22 Prozent ab. Auch für die Wahlen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern gibt es Prognosen.
SPD rutscht auf 22 Prozent ab, Union unverändert

Union auf Crashkurs: Schäuble schimpft, Seehofer will kämpfen

Berlin - Der anhaltende Unionsstreit lässt CDU-Landespolitiker um ihre Chancen bei den Landtagswahlen im September fürchten. Die Kontroversen werden derzeit nicht kleiner. Union geht anders.
Union auf Crashkurs: Schäuble schimpft, Seehofer will kämpfen