FIFA-Boss Infantino wohnt nun in WM-Gastgeberstadt Doha
Fußball

Haus bezogen

FIFA-Boss Infantino wohnt nun in WM-Gastgeberstadt Doha

FIFA-Boss Infantino wohnt nun in WM-Gastgeberstadt Doha
Taliban verhandeln mit Katar und Türkei über Flughafen
Politik
Taliban verhandeln mit Katar und Türkei über Flughafen
Taliban verhandeln mit Katar und Türkei über Flughafen
FIFA-„Weltgipfel“ zur Zukunft des Fußballs - Streitthema WM
Fußball
FIFA-„Weltgipfel“ zur Zukunft des Fußballs - Streitthema WM
FIFA-„Weltgipfel“ zur Zukunft des Fußballs - Streitthema WM
Schäfer zu Katar: DFB und München könnten viel bewegen
Fußball
Schäfer zu Katar: DFB und München könnten viel bewegen
Schäfer zu Katar: DFB und München könnten viel bewegen
Airbus sucht im Streit mit A350-Kunden rechtliche Klärung
Wirtschaft
Airbus sucht im Streit mit A350-Kunden rechtliche Klärung
Airbus sucht im Streit mit A350-Kunden rechtliche Klärung

Einer bei WM nicht dabei: Italien und Portugal droht Duell

Das ist ein echter Hammer: Entweder der 2016er-Europameister Portugal oder Nachfolger Italien wird in Katar nicht dabei sein. Das große Duell der beiden Top-Nationen würde am 29. März steigen.
Einer bei WM nicht dabei: Italien und Portugal droht Duell

Hitzfeld: WM in Katar eine „Enttäuschung für mich“

Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld freut sich nicht auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar.
Hitzfeld: WM in Katar eine „Enttäuschung für mich“

Blatter: Katar-WM ein großer Fehler - Kritik an Platini

Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter sieht die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 an Katar als „großen Fehler“ an und hat erneut Ex-UEFA-Chef Michel Platini für den Ausgang der Wahl verantwortlich gemacht.
Blatter: Katar-WM ein großer Fehler - Kritik an Platini

„Kampf bis zum Ende“ zwischen Hamilton und Verstappen

Max Verstappen kann im nächsten Formel-1-Rennen Weltmeister werden. Allerdings ist Lewis Hamilton pünktlich zum Saisonfinale wieder in Topform und lauert. Drama scheint im Endspurt vorprogrammiert.
„Kampf bis zum Ende“ zwischen Hamilton und Verstappen

Die Lehren aus dem Großen Preis von Katar

Die Formel 1 steuert auf ein packendes Finale zu. Lewis Hamilton gewinnt in Katar. Max Verstappen gerät unter Druck. Und es bleiben nur noch zwei Rennen bis zur Kür des neuen Weltmeisters.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Katar

So wird Max Verstappen bereits in Saudi-Arabien Weltmeister

Auch wenn Lewis Hamilton die beiden vergangenen Rennen in der Formel 1 gewonnen hat, kann Max Verstappen bereits im nächsten Grand Prix zum ersten Mal Weltmeister werden.
So wird Max Verstappen bereits in Saudi-Arabien Weltmeister

Regenbogen-Sieg im Emirat: Hamilton dominiert in Katar

Zweiter Sieg nacheinander. Hamilton verkürzt weiter den Rückstand im erbitterten WM-Kampf. Die Premiere in Katar wird zur Solo-Show des Briten mit einer besonderen Note im Kampf für Menschenrechte. Verstappen wird Zweiter - von Startplatz sieben aus.
Regenbogen-Sieg im Emirat: Hamilton dominiert in Katar

Verstappen erhält in Katar Startplatzstrafe

Der WM-Führende Max Verstappen erhält für das Formel-1-Rennen in Katar eine Startplatzstrafe und muss den Grand Prix von fünf Positionen weiter hinten angehen.
Verstappen erhält in Katar Startplatzstrafe

Hamilton im Saisonfinale nur noch mit Regenbogenhelm

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will seinen neuen Helm mit einer Regenbogen-Lackierung bei allen drei verbleibenden Rennen in dieser Saison tragen.
Hamilton im Saisonfinale nur noch mit Regenbogenhelm

Darauf muss man beim Großen Preis von Katar achten

Das Formel-1-Wüstenspektakel unter Flutlicht verspricht jede Menge Spannung. Viel spricht dafür, dass Lewis Hamilton den Titelkampf in der Formel 1 in Katar wieder enger machen kann.
Darauf muss man beim Großen Preis von Katar achten

Mick Schumacher in Qualifikation in Katar früh raus

Formel-1-Neuling Mick Schumacher ist im ersten Qualifikationsdurchgang zum Großen Preis von Katar ausgeschieden.
Mick Schumacher in Qualifikation in Katar früh raus

Mit „wunderschöner Runde“: Hamilton klar vor Verstappen

Lewis Hamilton sichert sich die 102. Pole Position seiner Karriere. Es scheint, als könnte er im WM-Kampf nun weiter auf Max Verstappen aufholen. Dem Niederländer droht am Sonntag noch eine Strafe.
Mit „wunderschöner Runde“: Hamilton klar vor Verstappen

Verstappen hat Spaß in Katar - Hamilton „Tick weiter weg“

Wirklich überzeugen konnten Lewis Hamilton und Max Verstappen in Katar noch nicht. Die beiden Formel-1-Titelrivalen hatten im Training kleinere Probleme. In der Qualifikation wollen sie sich steigern.
Verstappen hat Spaß in Katar - Hamilton „Tick weiter weg“

Protest von Mercedes wird nicht weiter verfolgt

Der Protest des Formel-1-Teams Mercedes gegen eine Entscheidung der Rennkommissare beim Grand Prix in Brasilien zugunsten von Red-Bull-Fahrer Max Verstappen wird nicht weiter verfolgt.
Protest von Mercedes wird nicht weiter verfolgt

Training in Katar: Verstappen vor Hamilton - Enger WM-Kampf

Valtteri Bottas fährt die schnellste Trainingsrunde in Katar. Max Verstappen bleibt zwar vor seinem Hauptkonkurrenten, hat aber Probleme an seinem Auto. Dafür bekommt er keine Strafe aufgebrummt.
Training in Katar: Verstappen vor Hamilton - Enger WM-Kampf

Formel 1 setzt trotz Menschenrechtslage auf Katar

Die Menschenrechtslage in Katar ist vor der Formel-1-Premiere ein großes Thema. Können große Sport-Events wirklich für Veränderung sorgen? Nicht nur der Weltmeister glaubt an einen positiven Einfluss.
Formel 1 setzt trotz Menschenrechtslage auf Katar

Mick Schumacher: WM-Titel als Ziel und stolz auf den Papa

Der Weltmeistertitel in der Königsklasse des Motorsports ist für Formel-1-Neuling Mick Schumacher ein realistisches Ziel.
Mick Schumacher: WM-Titel als Ziel und stolz auf den Papa

Darüber wird im Fahrerlager von Katar gesprochen

Katar ist erstmals Gastgeber für ein Rennen der Formel 1. Natürlich stehen die beiden Stars wieder im Fokus. Fast alle Fahrer betreten in der Wüste nördlich von Doha Neuland.
Darüber wird im Fahrerlager von Katar gesprochen

Hamilton zu Katar: „Als Fahrer haben wir nicht die Wahl“

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton wünscht sich im Kampf gegen Missstände aller Art mehr meinungsstarke Sportler.
Hamilton zu Katar: „Als Fahrer haben wir nicht die Wahl“

Vettel vermeidet Kritik an Formel-1-Rennen in Katar

Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel hat Kritik an der Austragung des Formel-1-Rennens im Wüstenstaat Katar vermieden.
Vettel vermeidet Kritik an Formel-1-Rennen in Katar

Schumacher hofft noch auf ersten Punkt im Premierenjahr

Formel-1-Neuling Mick Schumacher hat die Hoffnung auf seine ersten WM-Zähler noch in seinem Premierenjahr nicht aufgegeben.
Schumacher hofft noch auf ersten Punkt im Premierenjahr

Hamilton vor Finale gelassen: Vorteil trotz Rückstands?

Lewis Hamilton geht als Jäger in das Formel-1-Saisonfinale. Trotzdem hat der Weltmeister vor der letzten drei Rennen auch einen kleinen Vorteil. Gerätselt wird über seinen neuen Motor.
Hamilton vor Finale gelassen: Vorteil trotz Rückstands?

Das muss man zum Großen Preis von Katar wissen

Rennen auf der arabischen Halbinsel werden immer mehr zur Normalität. Am Wochenende fährt die Formel 1 erstmals in Katar. Nicht nur der hitzige WM-Kampf zwischen Verstappen und Hamilton ist im Fokus.
Das muss man zum Großen Preis von Katar wissen

Anhörung zu Mercedes-Protest am Donnerstag

Im Fall des Protests des Formel-1-Teams Mercedes gegen eine Entscheidung der Rennkomissare beim Rennen zuletzt in Brasilien zugunsten von Red-Bull-Fahrer Max Verstappen kommt es in Katar zu einer Anhörung.
Anhörung zu Mercedes-Protest am Donnerstag

Formel-1-Premiere in Katar: Es soll nur der Anfang sein

Erstmals macht die Formel 1 in Katar Station. Unumstritten ist das natürlich nicht. Auf die Fahrer wartet eine völlig unbekannte Strecke. Und bald soll es jährlich in das reiche Emirat am Persischen Golf gehen.
Formel-1-Premiere in Katar: Es soll nur der Anfang sein

WM-Qualifikation geschafft: Van Gaal jubelt im Rollstuhl

Die WM 2018 hatten die Niederländer noch verpasst. 2022 in Katar sind sie jedoch nach langem Zittern dabei. Der entscheidende Sieg hatte vor allem für Trainer Louis van Gaal eine schmerzhafte Vorgeschichte.
WM-Qualifikation geschafft: Van Gaal jubelt im Rollstuhl

Schlaglichter zum Losail International Circuit

Die Formel 1 feiert an diesem Sonntag (15.00 Uhr/Sky) unter Flutlicht ihre Rennpremiere im Wüstenstaat Doha.
Schlaglichter zum Losail International Circuit

Noch ein Jahr bis Katar - WM der Skandale und Kontroversen

Bis zum Anpfiff der WM 2022 in Katar sind es nur noch zwölf Monate. Die Kritik an dem reichen Emirat nimmt kein Ende - Boykottforderungen werden inzwischen aber auch von Menschenrechts- und Arbeiterorganisationen zurückgewiesen.
Noch ein Jahr bis Katar - WM der Skandale und Kontroversen

Italien nach Quali-Pleite zwischen Angst und Trotz

Katar 2022 ohne den Europameister? Italien zum zweiten Mal in Serie nicht bei einer Fußball-WM? Nach der Quali-Pleite droht den Azzurri in den Playoffs - erneut! - die große Blamage.
Italien nach Quali-Pleite zwischen Angst und Trotz

Geschockte Italiener müssen zittern - Schweiz fährt zur WM

Die Schweiz fährt zur Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nach Katar. Mit einer furiosen zweiten Halbzeit lösten die Eidgenossen dank eines 4:0-Siegs gegen Bulgarien das Ticket. Die Squadra Azzurra muss in die Playoffs.
Geschockte Italiener müssen zittern - Schweiz fährt zur WM

Amnesty sieht trotz Reformen Menschenrechtsverstöße in Katar

In rund einem Jahr beginnt in Katar die Fußball-WM. Zuletzt waren wieder verstärkt Rufe nach einem Boykott zu hören. Kritiker dürfen sich durch einen neuen Amnesty-Bericht bestätigt sehen.
Amnesty sieht trotz Reformen Menschenrechtsverstöße in Katar

Schande oder Optimismus? Ronaldo muss in K.o.-Mühle Playoffs

Seit 2000 hat Portugal jedes große Fußballturnier erreicht, seit 2004 stets mit Cristiano Ronaldo. Nun stehen beide Serien auf dem Spiel. Die heimischen Medien toben, der Superstar bleibt zuversichtlich.
Schande oder Optimismus? Ronaldo muss in K.o.-Mühle Playoffs

Hitzlsperger verlangt Ehrlichkeit bei Diskussion über Katar

Der ehemalige Nationalspieler Thomas Hitzlsperger hat mehr Ehrlichkeit bei der Diskussion über die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 an Katar gefordert.
Hitzlsperger verlangt Ehrlichkeit bei Diskussion über Katar

Serbien schockt Portugal - Spanien bei der WM dabei

Spanien und Serbien haben sich für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar qualifiziert. Spanien mühte sich zu einem 1:0 (0:0) gegen Verfolger Schweden, der in die Playoffs einzieht.
Serbien schockt Portugal - Spanien bei der WM dabei

Nordmazedonien bei Playoff-Spielen dabei

Hinter der direkt qualifizierten deutschen Nationalmannschaft hat sich in der Gruppe J Nordmazedonien die Teilnahme an den Playoffs zur Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar gesichert.
Nordmazedonien bei Playoff-Spielen dabei

Ibrahimovic glücklos beim Comeback für Schweden

Mit gesenktem Kopf stapfte Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic vom Feld. Nach über einem halben Jahr stand er wieder in der Startformation der schwedischen Fußball-Nationalmannschaft.
Ibrahimovic glücklos beim Comeback für Schweden

Spanien profitiert von Schwedens Patzer - Portugal mit Remis

Die spanische Fußball-Nationalmannschaft hat vom Ausrutscher Schwedens profitiert und einen großen Schritt in Richtung Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar gemacht.
Spanien profitiert von Schwedens Patzer - Portugal mit Remis

Human Rights Watch: Mehr Druck von DFB und FIFA auf Katar

Mit den Spielen gegen Liechtenstein und Armenien endet für die Nationalmannschaft die WM-Qualifikation. Das Ticket für Katar ist schon gesichert. Zwangsläufig rücken die Bedingungen im Gastgeberland wieder in den Fokus. Experten fordern eine klare …
Human Rights Watch: Mehr Druck von DFB und FIFA auf Katar

Impf-Frage bei WM: FIFA verweist auf Behörden Katars

In der Impf-Frage für die Fußball-WM 2022 in Katar verweist der Fußball-Weltverband FIFA auf die Zuständigkeit der Behörden des Gastgeberlands.
Impf-Frage bei WM: FIFA verweist auf Behörden Katars

Auslosung für Fußball-WM in Katar am 1. April 2022

Bundestrainer Hansi Flick und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft werden ihre Vorrundengegner für die WM 2022 in Katar am 1. April des kommenden Jahres erfahren.
Auslosung für Fußball-WM in Katar am 1. April 2022

Jetzt offiziell: Katar springt als Formel-1-Gastgeber ein

Das packende Weltmeister-Duell in der Formel 1 führt Lewis Hamilton und Max Verstappen nun auch noch über Katar. Das Gastgeberland der Fußball-WM 2022 springt wie erwartet mit einem Rennen für den abgesagten Großen Preis von Australien ein.
Jetzt offiziell: Katar springt als Formel-1-Gastgeber ein

Skywalk am Blyde River Canyon oder eine Winter-Kreuzfahrt?

Eine spektakuläre neue Attraktion in Südafrika, eine Premiere bei MSC Cruises und geänderte Regeln für die Einreise nach Katar: Drei Neuigkeiten aus der Welt des Reisens.
Skywalk am Blyde River Canyon oder eine Winter-Kreuzfahrt?

Taliban treffen US-Delegation in Doha

Nach der Machtübernahme in Afghanistan treffen sich Vertreter der Islamisten mit den Amerikanern, die das Land gerade erst verlassen haben. Es geht unter anderem um Zugriff auf Währungsreserven.
Taliban treffen US-Delegation in Doha

Gespräche zwischen US-Delegation und Taliban in Doha geplant

Das US-Außenministerium stellte klar, es gehe nicht um eine Legitimierung der Taliban in Afghanistan. Vielmehr wolle man diese an die Einhaltung ihrer Pflichten erinnern.
Gespräche zwischen US-Delegation und Taliban in Doha geplant

Kuntz verpasst Sieg beim Debüt als türkischer Nationalcoach

Stefan Kuntz hat sich bei seinem Debüt als Trainer der türkischen Fußball-Nationalmannschaft mit einem Unentschieden zufriedengeben müssen.
Kuntz verpasst Sieg beim Debüt als türkischer Nationalcoach