Bericht des Grauens

IS-Hinrichtungen in Libyen: Wegen Gotteslästerung und Hexerei

IS-Hinrichtungen in Libyen: Wegen Gotteslästerung und Hexerei
Sicherheitsbehörden identifizieren mehr Risiko-Islamisten
Sicherheitsbehörden identifizieren mehr Risiko-Islamisten
IS reklamiert Messer-Attacke in Marseille für sich
Politik
IS reklamiert Messer-Attacke in Marseille für sich
IS reklamiert Messer-Attacke in Marseille für sich
LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können
LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können
Weltweites Entsetzen über Hinrichtungs-Video
Weltweites Entsetzen über Hinrichtungs-Video

Radikale Islamisten erobern wichtige Kaserne

Bengasi - Radikale Islamisten haben in der ostlibyschen Stadt Bengasi einen wichtigen Militärstützpunkt einer Eliteeinheit der Armee eingenommen.
Radikale Islamisten erobern wichtige Kaserne

Aktionsplan gegen Boko Haram vereinbart

Paris/Jaunde  - Frankreich und fünf afrikanische Länder wollen mit einem gemeinsamen Aktionsplan gegen die Terrororganisation Boko Haram in Nigeria vorgehen.
Aktionsplan gegen Boko Haram vereinbart

Über 20 deutsche Islamisten in Syrien getötet

München - Im syrischen Bürgerkrieg sind nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes inzwischen weit mehr als 20 Islamisten aus Deutschland getötet worden.
Über 20 deutsche Islamisten in Syrien getötet

Minister verbietet Hisbollah-Unterstützerverein

Berlin - Mit einer Razzia in sechs Bundesländern sind Polizei und Justiz gegen Unterstützer der islamistischen Hisbollah  in Deutschland vorgegangen.
Minister verbietet Hisbollah-Unterstützerverein

Ministerin Özoguz: Ihre Brüder sind Islamisten

Berlin - SPD-Politikerin Aydan Özoguz wird Deutschlands neue Staatsministerin für Integration. Zwei ihrer Brüder sind Islamisten. Özoguz hat sich von ihnen aber klar distanziert.
Ministerin Özoguz: Ihre Brüder sind Islamisten

Neue Krawalle in Ägypten: Vier Tote

Kairo - Bei den neuen Zusammenstößen zwischen Anhängern des gestürzten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi mit ihren politischen Gegner und den Sicherheitskräften sind am Freitag in Kairo vier Menschen getötet worden.
Neue Krawalle in Ägypten: Vier Tote

CIA und deutsche Geheimdienste betrieben Projekt

Berlin - Deutsche Geheimdienste haben offenbar jahrelang mit dem US-Geheimdienst CIA eine gemeinsame Datenbank mit Informationen zu Terrorverdächtigen betrieben.
CIA und deutsche Geheimdienste betrieben Projekt

Ägyptische Führung sucht den Ausgleich

Kairo - Ägyptens Führung schlägt zum Fastenmonat Ramadan versöhnliche Töne an. Ob das Erfolg verspricht, ist unklar. Die Spaltung der Gesellschaft ist weiter tief.
Ägyptische Führung sucht den Ausgleich

Muslimische Frauen gegen Nacktivistinnen

Berlin - Mit blankem Busen haben "Femen"-Mitglieder in europäischen Hauptstädten gegen Radikal-Islamismus demonstriert. Viele muslimische Frauen lehnen diese Unterstützung jedoch ab.
Muslimische Frauen gegen Nacktivistinnen

Nackt-Protest gegen radikale Islamisten

Berlin - Mit blankem Busen haben "Femen"-Mitglieder in europäischen Hauptstädten gegen radikale Islamisten demonstriert.
Nackt-Protest gegen radikale Islamisten

Historiker: Islamisten könnten Pharaonengräber zerstören

Bern - US-Historiker Daniel Pipes hat eine Vetreibung von Juden, Christen und anderen Minderheiten aus islamischen Ländern angeprangert. Er befürchtet: Islamisten könnten die Pharaonengräber in Ägypten zerstören.
Historiker: Islamisten könnten Pharaonengräber zerstören

Syrischer Mob greift US-Botschafter an

Damaskus - Ein aufgebrachter Mob von Assad-Anhängern bewirft in Damaskus das Auto des US-Botschafters mit Steinen und Tomaten. Der Diplomat, der sich mit einem Oppositionellen getroffen hat, bleibt unverletzt.
Syrischer Mob greift US-Botschafter an

Fundamentalisten protestieren gegen Bin-Laden-Tötung

Kairo - Mehrer hundert so genannte Salafisten haben am Freitag in Kairo gegen die Tötung des Terrorführers Osama bin Laden durch US-Soldaten in Pakistan protestiert.
Fundamentalisten protestieren gegen Bin-Laden-Tötung