Skispringen: Gregor Schlierenzauer beendet seine Karriere - „Fühlt sich richtig an“
Sport-Mix

Erfolgreichster Springer der Geschichte

Skispringen: Gregor Schlierenzauer beendet seine Karriere - „Fühlt sich richtig an“

Skispringen: Gregor Schlierenzauer beendet seine Karriere - „Fühlt sich richtig an“
Skispringen: Drei Corona-Fälle im österreichischen Team
Sport-Mix
Skispringen: Drei Corona-Fälle im österreichischen Team
Skispringen: Drei Corona-Fälle im österreichischen Team
Kreuzbandriss: Schlierenzauer droht lange Pause
Sport-Mix
Kreuzbandriss: Schlierenzauer droht lange Pause
Kreuzbandriss: Schlierenzauer droht lange Pause
Spring-Pause: Schlierenzauer zieht sich zurück
Sport-Mix
Spring-Pause: Schlierenzauer zieht sich zurück
Spring-Pause: Schlierenzauer zieht sich zurück
Schlierenzauers Comeback lässt Österreich träumen
Sport-Mix
Schlierenzauers Comeback lässt Österreich träumen
Schlierenzauers Comeback lässt Österreich träumen

Nobody Kraus haarscharf an Sensation vorbei

Kuusamo  - Marinus Kraus starrte gebannt auf die Anzeigetafel, dann huschte ein Lächeln über sein Gesicht: Zwar fehlten dem 22-Jährigen in Kuusamo Zentimeter zur Sensation, doch der Nobody hatte wahrlich keinen Grund enttäuscht zu sein.
Nobody Kraus haarscharf an Sensation vorbei

Chaos beim Skispringen - Wellinger Zweiter

Klingenthal - Heftige Winde haben beim ersten Springen des Olympia-Winters für einen Eklat gesorgt. Die Stars Gregor Schlierenzauer und Anders Bardal verweigerten ihren Start.
Chaos beim Skispringen - Wellinger Zweiter

Freitag meldet sich mit Platz zwei zurück

Trondheim/Köln - Richard Freitag gratulierte brav Senkrechtstarter Kamil Stoch, dann reckte er die Arme in den Abendhimmel und feierte ausgelassen seinen zweiten Platz.
Freitag meldet sich mit Platz zwei zurück

Freund springt wieder aufs Podest

Kuopio - Severin Freund hat mit Rang drei im finnischen Kuopio den Höhenflug der deutschen Skispringer fortgesetzt. Das Rennen um den Gesamtweltcup ist allerdings schon entschieden.
Freund springt wieder aufs Podest

Skispringer Freitag siegt in Lahti

Lahti - Skispringer Richard Freitag hat im finnischen Lahti den zweiten Weltcup-Sieg in Folge und den dritten seiner Karriere gefeiert. Auch Severin Freund springt aufs Podest.
Skispringer Freitag siegt in Lahti

Schlierenzauer feiert 47. und 48. Weltcup-Sieg

Harrachov - Der Österreicher Gregor Schlierenzauer hat wenige Stunden nach seinem 47. Weltcupsieg auch das zweite Skifliegen in Harrachov/Tschechien gewonnen und seine Bilanz auf 48 Triumphe ausgebaut.
Schlierenzauer feiert 47. und 48. Weltcup-Sieg

Neumayer fliegt in Vikersund auf Platz zwei

Vikersund - Michael Neumayer hat mit dem zweiten Platz beim Skiflug-Weltcup in Vikersund das beste Ergebnis seiner Karriere gefeiert. Den Sieg holte sich ein Slowene.
Neumayer fliegt in Vikersund auf Platz zwei

Schlierenzauer siegt - Pech für Severin Freund

Innsbruck - Severin Freund hat seinen zweiten Podestplatz bei der Vierschanzentournee um die Winzigkeit von nur einem Punkt verpasst.
Schlierenzauer siegt - Pech für Severin Freund

Überraschungssieg - Freund auf dem Podest

Oberstdorf - Überraschungssieg beim Auftakt zur Vierschanzentournee in Oberstdorf! Titelverteidiger Gregor Schlierenzauer hat das Nachsehen, Mitfavorit Severin Freund springt aufs Podest.
Überraschungssieg - Freund auf dem Podest

Freund Vierter bei Kofler-Sieg

Engelberg - Skispringer Severin Freund ist bei der Generalprobe für die Vierschanzentournee zwar knapp am Podest vorbei geflogen, hat seine Führung im Gesamtweltcup aber verteidigt.
Freund Vierter bei Kofler-Sieg

Unser neuer Skisprung-Hoffnungsträger

Sotschi/Leipzig - In Deutschland reift ein weiterer Skisprung-Hoffnungsträger. Bei seinen ersten Weltcup-Auftritten in Lillehammer und Kuusamo verblüffte er die staunenden Experten.
Unser neuer Skisprung-Hoffnungsträger

Skispringen 2.0: Roter Knopf und zweite Haut

Lillehammer - Am Wochenende starten die Skispringer in den WM-Winter. Neuerungen wie hautenge Anzüge, ein ominöser roter Knopf und gemeinsame Wettkämpfe mit den Frauen sorgen für Diskussionen.
Skispringen 2.0: Roter Knopf und zweite Haut

Freund Zweiter bei Schlierenzauers 2. Sieg

Predazzo - Skispringer Severin Freund hat sich in Predazzo mit einem starken zweiten Platz in der Weltspitze zurückgemeldet. „Heute hat alles funktioniert. Das war ein richtig schöner Tag“, sagte Freund.
Freund Zweiter bei Schlierenzauers 2. Sieg

Schlierenzauer springt in den siebten Himmel, DSV-Team schwach

Bischofshofen - Als „Dominator“ Gregor Schlierenzauer den Jubel der 26.000 Zuschauer genoss, standen die deutschen Skispringer enttäuscht im Abseits. Kurz vor seinem Geburtstag beschenkte sich der Österreicher selbst mit einem triumphalen Sieg.
Schlierenzauer springt in den siebten Himmel, DSV-Team schwach

Million ist futsch! Kofler besiegt Schlierenzauer

Innsbruck - Der Österreicher Andreas Kofler hat das dritte Springen der Vierschanzentournee gewonnen und seinem Landsmann Gregor Schlierenzauer damit die Chance auf den Millionen-Jackpot vermasselt.
Million ist futsch! Kofler besiegt Schlierenzauer