Nächster Griechen-Eklat: Immer noch kein neuer Premier
Nächster Griechen-Eklat: Immer noch kein neuer Premier
Papandreou tritt zurück: Neuwahlen im Februar
Papandreou tritt zurück: Neuwahlen im Februar

Höhepunkt des Griechen-Dramas in der Nacht zum Samstag

Athen - Für Griechenlands Ministerpräsident Papandreou geht es ums politische Überleben. Mit der Opposition feilscht er um den Weg aus der Krise. Für die Nacht zum Samstag ist eine Vertrauensabstimmung geplant.
Höhepunkt des Griechen-Dramas in der Nacht zum Samstag

Papandreou will Volk abstimmen lassen

Athen - Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou hat eine Volksabstimmung über die Schuldenbeschlüsse angekündigt. Die Bundesregierung zeigt sich überrascht.
Papandreou will Volk abstimmen lassen

Griechisches Parlament verabschiedet Spargesetz

Athen - In Griechenland hat das Parlament am Donnerstagabend ein umstrittenes Spargesetz verabschiedet. Bereits am Vorabend war der Entwurf in erster Lesung angenommen worden.
Griechisches Parlament verabschiedet Spargesetz

Papandreou fordert umfassende Lösung

Brüssel - Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou hat den Druck auf seine EU-Kollegen erhöht, auf dem Gipfel am 23. Oktober eine umfassende und dauerhafte Lösung der Schuldenkrise zu beschließen.
Papandreou fordert umfassende Lösung

"Troika" setzt Kontrollen in Griechenland fort

Athen - Die Experten von EU, Internationalem Währungsfonds (IWF) und Europäischer Zentralbank (EZB) haben am Samstag ihre Arbeit in Athen fortgesetzt. Auf der Tagesordnung stehen Treffen mit Experten des Justizministeriums.
"Troika" setzt Kontrollen in Griechenland fort

Troika kehrt am Donnerstag nach Athen zurück

Brüssel - Die Troika zur Prüfung der griechischen Sparbemühungen wird am Donnerstag nach Athen zurückkehren. Das gab ein EU-Kommissionssprecher am Mittwoch in Brüssel bekannt.
Troika kehrt am Donnerstag nach Athen zurück

Papandreou verbreitet Zuversicht

Berlin - Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou hat sich zuversichtlich gezeigt, die Schuldenkrise zu bewältigen. Griechenland stehe zu seinen Zusagen, sagte er bei seinem Besuch in Deutschland.
Papandreou verbreitet Zuversicht