Para-Schneesport-WM: Forster holt dritte Goldmedaille
Sport-Mix

Titelkämpfe in Lillehammer

Para-Schneesport-WM: Forster holt dritte Goldmedaille

Para-Schneesport-WM: Forster holt dritte Goldmedaille
Monoski-Fahrerin Forster gewinnt Para-WM-Abfahrtsgold
Sport-Mix
Monoski-Fahrerin Forster gewinnt Para-WM-Abfahrtsgold
Monoski-Fahrerin Forster gewinnt Para-WM-Abfahrtsgold
Para-WM: Wicker holt Bronze im Langlauf
Sport-Mix
Para-WM: Wicker holt Bronze im Langlauf
Para-WM: Wicker holt Bronze im Langlauf
Ski Freestyle: Sabrina Cakmakli knackt Norm für Olympia
Sport-Mix
Ski Freestyle: Sabrina Cakmakli knackt Norm für Olympia
Ski Freestyle: Sabrina Cakmakli knackt Norm für Olympia
Mancini vor WM-Relegation überzeugt: „Wir werden dabei sein“
Fußball
Mancini vor WM-Relegation überzeugt: „Wir werden dabei sein“
Mancini vor WM-Relegation überzeugt: „Wir werden dabei sein“

Weltmeister Verstappen will 2022 gleich wieder angreifen

Der neue Formel-1-Weltmeister Max Verstappen will die Saison 2022 genau so beginnen, wie er das WM-Jahr 2021 beendet hat: mit einem Sieg.
Weltmeister Verstappen will 2022 gleich wieder angreifen

FIFA lockt mit Geld - WM im neuen Rhythmus nicht vom Tisch

Die FIFA wirbt in der Streitfrage um den WM-Zeitplan mit viel Geld. Das hat in der Vergangenheit immer gut funktioniert. Die Opposition dürfte aber nicht verstummen.
FIFA lockt mit Geld - WM im neuen Rhythmus nicht vom Tisch

FIFA-„Weltgipfel“ zur Zukunft des Fußballs - Streitthema WM

Der Weltverband lädt zu einem „Weltgipfel“, um über die Zukunft des Fußballs zu debattieren. Vor allem geht es um den WM-Rhythmus - das Streitthema der vergangenen Monate. Die Opposition steht.
FIFA-„Weltgipfel“ zur Zukunft des Fußballs - Streitthema WM

WM-Reform: Europas Verbänden drohen Einnahmeverluste

Die nationalen europäischen Fußball-Verbände müssen sich nach Ansicht der UEFA auf erheblich geringere Einnahmen einstellen, sollte der Weltverband FIFA seine Pläne für eine WM im Zweijahreszyklus verwirklichen.
WM-Reform: Europas Verbänden drohen Einnahmeverluste

Ecclestone: Umstände der Titelentscheidung „eine Schande“

Der frühere Formel-1-Geschäftsführer Bernie Ecclestone hat die Umstände der Titelentscheidung harsch kritisiert.
Ecclestone: Umstände der Titelentscheidung „eine Schande“

WM-Rhythmus: Kritik an FIFA-Chef Infantino bei Olympia-Treff

Die Überlegungen für Fußball-Weltmeisterschaften alle zwei Jahre haben FIFA-Präsident Gianni Infantino auf einem olympischen Gipfel Kritik eingebracht.
WM-Rhythmus: Kritik an FIFA-Chef Infantino bei Olympia-Treff

Schäfer zu Katar: DFB und München könnten viel bewegen

Der frühere Fußball-Bundesligatrainer Winfried Schäfer hat die immer stärker werdenden Diskussionen im Sport um politische Fragen wie Menschenrechte begrüßt, aber zugleich eine differenzierte Sicht auf die Dinge angemahnt.
Schäfer zu Katar: DFB und München könnten viel bewegen

Hamilton: Wochenende in Brasilien besser als achter WM-Titel

Für Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat seine Leistung beim WM-Rennen in Brasilien in diesem Jahr womöglich einen größeren Wert als es der achte Titelgewinn haben könnte.
Hamilton: Wochenende in Brasilien besser als achter WM-Titel

Letzter „Held von Bern“: Weltmeister Horst Eckel gestorben

Horst Eckel war der letzte Weltmeister, der vom „Wunder von Bern“ erzählen konnte. Jetzt ist das Idol des 1. FC Kaiserslautern und der einst große Freund von Fritz Walter gestorben.
Letzter „Held von Bern“: Weltmeister Horst Eckel gestorben

Einer bei WM nicht dabei: Italien und Portugal droht Duell

Das ist ein echter Hammer: Entweder der 2016er-Europameister Portugal oder Nachfolger Italien wird in Katar nicht dabei sein. Das große Duell der beiden Top-Nationen würde am 29. März steigen.
Einer bei WM nicht dabei: Italien und Portugal droht Duell

Hitzfeld: WM in Katar eine „Enttäuschung für mich“

Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld freut sich nicht auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar.
Hitzfeld: WM in Katar eine „Enttäuschung für mich“

Blatter: Katar-WM ein großer Fehler - Kritik an Platini

Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter sieht die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 an Katar als „großen Fehler“ an und hat erneut Ex-UEFA-Chef Michel Platini für den Ausgang der Wahl verantwortlich gemacht.
Blatter: Katar-WM ein großer Fehler - Kritik an Platini

Darauf muss man beim Großen Preis von Katar achten

Das Formel-1-Wüstenspektakel unter Flutlicht verspricht jede Menge Spannung. Viel spricht dafür, dass Lewis Hamilton den Titelkampf in der Formel 1 in Katar wieder enger machen kann.
Darauf muss man beim Großen Preis von Katar achten

Mit „wunderschöner Runde“: Hamilton klar vor Verstappen

Lewis Hamilton sichert sich die 102. Pole Position seiner Karriere. Es scheint, als könnte er im WM-Kampf nun weiter auf Max Verstappen aufholen. Dem Niederländer droht am Sonntag noch eine Strafe.
Mit „wunderschöner Runde“: Hamilton klar vor Verstappen

Nur drei WM-Tickets für 12 Europäer! Komplizierter Playoff-Modus könnte für Mega-Kracher sorgen

Deutschland ist bereits für die WM 2022 in Katar qualifiziert. Aber die letzten beiden Europameister Italien und Portugal müssen in die Playoffs - und die sind kompliziert.
Nur drei WM-Tickets für 12 Europäer! Komplizierter Playoff-Modus könnte für Mega-Kracher sorgen