„Hart aber fair“, ARD

Corona-Ausbruch bei Tönnies: Pfarrer spricht von Sklaverei in Fleischbetrieben

Corona-Ausbruch bei Tönnies: Pfarrer spricht von Sklaverei in Fleischbetrieben
„hart aber fair“: Lauterbach rechnet wegen Tönnies-Ausbruch massiv mit Laschet ab
„hart aber fair“: Lauterbach rechnet wegen Tönnies-Ausbruch massiv mit Laschet ab
„hart aber fair“: Plasberg nimmt sich Gast zur Brust - danach entschuldigt er sich
„hart aber fair“: Plasberg nimmt sich Gast zur Brust - danach entschuldigt er sich
Bei „Hart aber fair“ geht es um die (Billig-)Wurst: Frank Plasberg mit peinlichem Fauxpas
Bei „Hart aber fair“ geht es um die (Billig-)Wurst: Frank Plasberg mit peinlichem Fauxpas
„Hart aber fair“ zu Schule in der Corona-Krise: Frank Plasberg gießt unnötig Öl ins Feuer 
„Hart aber fair“ zu Schule in der Corona-Krise: Frank Plasberg gießt unnötig Öl ins Feuer 

„Hart aber Fair“: Aktivistin rechnet mit Altmaier ab - „Absoluter Tiefpunkt einer miserablen Verkehrspolitik“

„Wie kommt die Wirtschaft aus der Corona-Starre?“ Frank Plasberg spricht im ARD-Talk „Hart aber fair“ mit ganz unterschiedlichen Gästen über Milliardenhilfen und Steuersenkungen.
„Hart aber Fair“: Aktivistin rechnet mit Altmaier ab - „Absoluter Tiefpunkt einer miserablen Verkehrspolitik“

„Hart aber fair“ in Corona-Zeiten: Heftige Debatte um deutsche Wirtschaft

Thema bei „Hart aber Fair“ (ARD) mit Frank Plasberg war diesmal: „Wie kommt die Wirtschaft aus der Corona-Starre?“ Das sorgte für eine Menge politischen Sprengstoff. 
„Hart aber fair“ in Corona-Zeiten: Heftige Debatte um deutsche Wirtschaft

„Hart aber Fair“: Barbesitzer im Gespräch mit Plasberg - „ziemlich beunruhigendes Signal aus der Politik“

„Die Gesellschaft hinter der Maske - was macht die Corona-Krise mit uns?“ Frank Plasberg spricht am Montag in „hart aber fair“ mit fünf sehr unterschiedlichen Gästen.
„Hart aber Fair“: Barbesitzer im Gespräch mit Plasberg - „ziemlich beunruhigendes Signal aus der Politik“

Lauterbach mit düsterer Prognose zu Krisen-Ende - Plasberg unterbricht ihn entsetzt

Karl Lauterbach (SPD) sprach bei Frank Plasberg über das Coronavirus - besonders lebendig wurde die ARD-Debatte bei einem bestimmten Thema.
Lauterbach mit düsterer Prognose zu Krisen-Ende - Plasberg unterbricht ihn entsetzt

Frank Plasberg trauert: Privater Schicksalsschlag bei „Hart aber fair“-Moderator

Frank Plasberg in Trauer nach einem Todesfall: Die Familie des beliebten ARD-Moderators schaltete eine bewegende Traueranzeige.
Frank Plasberg trauert: Privater Schicksalsschlag bei „Hart aber fair“-Moderator

Expertin bei „Hart aber fair“ nicht zuversichtlich: „Wir müssen noch lange auf Vergnügen verzichten“

Bei „Hart aber fair“ am Montagabend gaben Experten ihre Meinung zur Wirtschaftssituation in Deutschland. Nicht alle Gäste waren zuversichtlich. 
Expertin bei „Hart aber fair“ nicht zuversichtlich: „Wir müssen noch lange auf Vergnügen verzichten“

„Hart aber Fair“ (ARD) überrascht mit neuem Studio-Design - Virologe erklärt neuen Ansatz

In der ARD-Talkshow „Hart aber Fair“ diskutierte Moderator Plasberg mit seinen Gästen über das Coronavirus. Virologe Streeck warnte vor zu schnellen Erfolgen.
„Hart aber Fair“ (ARD) überrascht mit neuem Studio-Design - Virologe erklärt neuen Ansatz

„Hart aber fair“: Grünen-OB Palmer mit Knallhart-Forderung an alle Autofahrer

Kaum ein Thema erhitzt die Gemüter so sehr, wie der Umgang mit dem Auto. Im ARD-Talk „Hart aber fair“ hat nun Tübingens OB Boris Palmer mit einem Vorschlag polarisiert.
„Hart aber fair“: Grünen-OB Palmer mit Knallhart-Forderung an alle Autofahrer

„Hart aber fair“ (ARD): Frank Plasberg und die „Zerreißung“ der CDU

Nach einer krankheitsbedingten Zwangspause ist „Hart aber fair“-Moderator Frank Plasberg wieder zurück. Thema der illustren Runde: Die schwere Krise der CDU.
„Hart aber fair“ (ARD): Frank Plasberg und die „Zerreißung“ der CDU

„Hart aber fair“ Moderator erkrankt: Neuigkeiten von Frank Plasberg

Der ARD-Moderator Frank Plasberg der Sendung „Hart aber fair“ (ARD) ist ernsthaft erkrankt. Nun gibt es überraschende Neuigkeiten. 
„Hart aber fair“ Moderator erkrankt: Neuigkeiten von Frank Plasberg

Neues von Frank Plasberg erkrankt: Jetzt ist klar, wann der Moderator zurückkehrt

Zuschauer des TV-Talks „Hart aber fair“ in der ARD mussten sich in den kommenden Wochen umstellen - Moderator Frank Plasberg fiel krankheitsbedingt aus.
Neues von Frank Plasberg erkrankt: Jetzt ist klar, wann der Moderator zurückkehrt

„Hart aber fair“ mit Plasberg-Vertretung: Sahra Wagenknecht mit expliziter Forderung zu heiklem Thema

Susan Link vertritt Frank Plasberg bei „Hart aber fair“. Sie stellt die Frage: Muss uns die Politik vor dem Minuszins retten? Darüber scheiden sich die Geister.
„Hart aber fair“ mit Plasberg-Vertretung: Sahra Wagenknecht mit expliziter Forderung zu heiklem Thema

Polit-Talkshows „stark diskriminierend“? Harte Kritik an „Maischberger“, „Hart aber fair“ und Co.

Wie nahe sind die Talks bei ARD und ZDF eigentlich an der gesellschaftlichen Realität? Nach einer Analyse gibt es harte Kritik - vor allem an „Hart aber fair“.
Polit-Talkshows „stark diskriminierend“? Harte Kritik an „Maischberger“, „Hart aber fair“ und Co.

„Hart aber fair“-Zwischenfall: Zuschauerin stürmt unvermittelt Bühne

Beim Thema Tierschutz stürmt eine Zuschauerin die Bühne. Doch anstatt darüber zu diskutieren, will sie eine andere Debatte führen - und verzettelt sich dabei ziemlich. 
„Hart aber fair“-Zwischenfall: Zuschauerin stürmt unvermittelt Bühne

Klimaforscher rechnet mit „Fridays for Future“ ab: „Schnauze voll von diesen Übertreibungen“

Sein Auftritt in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ schlägt weiter hohe Wellen im Netz: Klimaforscher Hans von Storch polarisiert mit seinen Thesen. 
Klimaforscher rechnet mit „Fridays for Future“ ab: „Schnauze voll von diesen Übertreibungen“

Hart aber fair: „Extinction Rebellion“ zu Gast - Titel lässt an Fairness zweifeln

Frank Plasberg lässt bei „Hart aber fair“ über den Klimawandel diskutieren, und im Ansatz gelingt eine spannende Erörterung über Defizite der Bürgerbeteiligung.
Hart aber fair: „Extinction Rebellion“ zu Gast - Titel lässt an Fairness zweifeln

Drastisches Urteil bei „Hart aber fair“ - Clans treten in „Weichteile der Demokratie“

Zwischen Machtdemonstration, teurer PR-Show und Ausdruck von Diskriminierung: Was bringt die staatliche Offensive gegen die (hauptsächlich) arabischen Clans wirklich? 
Drastisches Urteil bei „Hart aber fair“ - Clans treten in „Weichteile der Demokratie“

Ärztin bei „Hart aber fair“: Drastisches Urteil über deutsche Krankenhäuser

Haben wir in Deutschland zu viele Krankenhäuser? Diese Frage stellt Frank Plasberg bei „Hart aber fair“ in der ARD. Eine in Dänemark praktizierende Ärztin hat eine klare Antwort.
Ärztin bei „Hart aber fair“: Drastisches Urteil über deutsche Krankenhäuser

Früher Tod aufgrund von schlechter Bildung? - Politiker spricht von „katastrophalen Experimenten“

„Hart aber fair“ diskutiert die Auswirkungen einer mängelbehafteten, deutschen Bildungspolitik. Moderator Frank Plasberg beleuchtet mit seinen Gästen erschreckende Statistiken.
Früher Tod aufgrund von schlechter Bildung? - Politiker spricht von „katastrophalen Experimenten“

„Hart aber fair“: Empörte Reaktionen schon im Vorfeld - Kritik auch danach - „Endlich wieder ...“

Jeden Montagabend diskutiert Frank Plasberg mit seinen Gästen über aktuelle politische Themen. Am Montagabend geht es natürlich um die Landtagswahl in Thüringen - doch es gibt harsche Kritik.
„Hart aber fair“: Empörte Reaktionen schon im Vorfeld - Kritik auch danach - „Endlich wieder ...“

Schräg, aber fair? Grüner gegen Bäume - Hofreiter ist‘s bei der Bahn ZU grün

„Wenn mir jetzt einer mit Naturschutz daherkommt... “ - eine Bahn-Debatte bei „Hart aber Fair“ liefert vor allem Erwartbares. Abgesehen von einer Forderung Toni Hofreiters.
Schräg, aber fair? Grüner gegen Bäume - Hofreiter ist‘s bei der Bahn ZU grün

„Hart aber fair“ mit Frank Plasberg über Trump und Johnson - Endspiel der Populisten?

In der neuen Folge von „Hart aber fair“ mit Frank Plasberg dreht sich alles um das Thema Macht. Können sich Populisten wie Trump oder Johnson trotz Kritik halten?
„Hart aber fair“ mit Frank Plasberg über Trump und Johnson - Endspiel der Populisten?

Ist Umweltschutz zu teuer? Klima-Aktivistin muss von Zuschauern Kritik einstecken

Bei „Hart aber Fair“ drehte sich alles um die Klimapolitik. Aktivistin Leonie Bremer musste unter anderem scharfe Kritik erdulden. Auch Peter Altmaier blieb nicht verschont.
Ist Umweltschutz zu teuer? Klima-Aktivistin muss von Zuschauern Kritik einstecken

„Hart aber fair“: Darum fiel die Sendung aus

Freunde der Polit-Talkshow müssen vorerst ohne „Hart aber fair“ auskommen - was der Grund ist und wann es weitergeht:
„Hart aber fair“: Darum fiel die Sendung aus

„Hart aber fair“: CDU-Frau geht Moderator Frank Plasberg in ARD-Sendung an

Bei „Hart aber fair“ diskutierte Frank Plasberg mit Experten über Extrem-Wetter und Klimawandel in Deutschland. Dabei kam es zu einem heftigen Schlagabtausch mit Agrarministerin Julia Klöckner.
„Hart aber fair“: CDU-Frau geht Moderator Frank Plasberg in ARD-Sendung an

„Hart aber fair“: Streit über Ursula von der Leyen - Einzige Frau der Sendung ausgebremst

Bei „Hart aber fair“ redet ein führender CDU-Politiker Klartext über Ursula von der Leyen in der EU. Frank Plasberg blockt die einzige Frau in der Talk-Runde ab.
„Hart aber fair“: Streit über Ursula von der Leyen - Einzige Frau der Sendung ausgebremst

„Hart aber fair": Studio-Gast empört mit pikanter Geste

Die Talkshow „Hart aber fair“ hat AfD-Mann Uwe Junge eingeladen. Etliche Zuschauer zeigen sich entsetzt über Frank Plasbergs Umgang mit ihm. Außerdem sorgt ein Nazi-Symbol für Diskussionen. 
„Hart aber fair": Studio-Gast empört mit pikanter Geste

„Doppelmoral“ und AfD-Vergleich: Plasbergs Runde geht Grüne Schulze hart an

Frank Plasberg fragt, was die Grünen außer Klima können. An markigen Vorwürfen aus der Runde mangelt es nicht - besonders ein Diskutant tut sich hervor.
„Doppelmoral“ und AfD-Vergleich: Plasbergs Runde geht Grüne Schulze hart an

Lafontaine heizt die Enteignungsdebatte an - als es eskaliert, muss Plasberg eingreifen

Bei „Hart aber fair“ diskutieren Politiker und Unternehmer über wirtschaftliche Gerechtigkeit in Deutschland. Enteignung lehnen alle ab – bis auf Oskar Lafontaine. Dann eskaliert die Diskussion. 
Lafontaine heizt die Enteignungsdebatte an - als es eskaliert, muss Plasberg eingreifen

Mietwahnsinn in Deutschland: „Atombombe“ Enteignung als Lösung? - Barleys Antwort überrascht

Werden im Ringen um bezahlbare Mieten drastische Lösungsvorschläge salonfähig? Bei „Hart aber fair“ schien es ganz so - Ministerin Katarina Barley wollte Enteignungen nicht per se ausschließen.
Mietwahnsinn in Deutschland: „Atombombe“ Enteignung als Lösung? - Barleys Antwort überrascht