Reaktionen auf Teilmobilmachung: „Zeichen der Schwäche“
Politik

Nach Putin-Ankündigung

Reaktionen auf Teilmobilmachung: „Zeichen der Schwäche“

Reaktionen auf Teilmobilmachung: „Zeichen der Schwäche“
Lindner sieht „erhebliches Einsparpotenzial“ beim Rundfunkbeitrag: Queen-Berichterstattung als Anlass
Politik
Lindner sieht „erhebliches Einsparpotenzial“ beim Rundfunkbeitrag: Queen-Berichterstattung als Anlass
Lindner sieht „erhebliches Einsparpotenzial“ beim Rundfunkbeitrag: Queen-Berichterstattung als Anlass
9-Euro-Ticket-Nachfolger fix: Wissings Modell ab 2023 sorgt für Länderkritik: „zu Potte kommen“
Politik
9-Euro-Ticket-Nachfolger fix: Wissings Modell ab 2023 sorgt für Länderkritik: „zu Potte kommen“
9-Euro-Ticket-Nachfolger fix: Wissings Modell ab 2023 sorgt für Länderkritik: „zu Potte kommen“
Strack-Zimmermann: Scholz muss Panzer-Frage erklären
Politik
Strack-Zimmermann: Scholz muss Panzer-Frage erklären
Strack-Zimmermann: Scholz muss Panzer-Frage erklären
FDP-Generalsekretär: Steuergelder werden Krise nicht beenden
Politik
FDP-Generalsekretär: Steuergelder werden Krise nicht beenden
FDP-Generalsekretär: Steuergelder werden Krise nicht beenden

Lindner fordert Planungssicherheit für Kohle und Atomkraft

Firmen und die Bevölkerung müssen immer mehr Geld für Energie ausgeben. Die Politik sucht nach Lösungen. Bundesfinanzminister Lindner fordert Planungssicherheit.
Lindner fordert Planungssicherheit für Kohle und Atomkraft

Entlastungen: Habeck will mehr Geld - Druck auf Lindner

Angesichts der Energiepreise muss etwas geschehen, da herrscht Einigkeit. Doch wer braucht die meiste Hilfe und wo soll das Geld herkommen? Es knirscht in der Ampel - und zwischen Bund und Ländern.
Entlastungen: Habeck will mehr Geld - Druck auf Lindner

„Stromausfälle sind zu befürchten“: Lindner drängt Habeck zu zwei Maßnahmen

FDP-Chef Christian Lindner will Steuertarife an die Inflation anpassen. Der Finanzminister im Merkur-Interview über Entlastungen, Blackouts und Fracking.
„Stromausfälle sind zu befürchten“: Lindner drängt Habeck zu zwei Maßnahmen

Lindner stellt Cannabis-Legalisierung für 2023 in Aussicht

Kommendes Jahr soll für Deutschland die Cannabis-Legalisierung kommen. Das will zumindest Finanzminister Christian Lindner. Aussagen des Bundesdrogenbeauftragten aus dem Juli schwächen diese Prognose jedoch ab.
Lindner stellt Cannabis-Legalisierung für 2023 in Aussicht

Lambsdorff: „Ich bin nervös, was den europäischen Zusammenhalt angeht, sollte Frau Meloni Italien regieren“

Italien wählt am 25. September – aller Wahrscheinlichkeit rechts. FDP-Außenpolitiker Graf Lambsdorff über politische Irrlichter und die möglichen Konsequenzen der Wahl.
Lambsdorff: „Ich bin nervös, was den europäischen Zusammenhalt angeht, sollte Frau Meloni Italien regieren“

Entlastungspaket am Samstag? Ampel-Gipfel muss es richten – Verdi droht schon mit Protesten

Angesichts der drastischen Inflation schnallen viele Bürger den Gürtel enger. Die Ampel will Entlastung schaffen – Kritiker schlagen immer lauter Alarm. News-Ticker.
Entlastungspaket am Samstag? Ampel-Gipfel muss es richten – Verdi droht schon mit Protesten

Neues Entlastungspaket - Was die Ampelkoalition plant

Bevor die steigenden Energiekosten die Bürger so richtig treffen, nimmt der Staat noch einmal viel Geld in die Hand. Von der Strompreisbremse bis zum 9-Euro-Ticket-Nachfolger - die Beschlüsse im Überblick.
Neues Entlastungspaket - Was die Ampelkoalition plant

Kubicki blamiert: FDP will Nord Stream 2 nun sogar zurückbauen lassen

FDP-Vize Wolfgang Kubicki forderte die Öffnung von Nord Stream 2. In einem neuen Beschluss verlangt die Liberalen-Fraktion nun genau das Gegenteil.
Kubicki blamiert: FDP will Nord Stream 2 nun sogar zurückbauen lassen

FDP-Fraktion will „Rückbau“ von Nord Stream 2

Die Pipeline Nord Stream 2 liegt ungenutzt am Grund der Ostsee. Jetzt schlägt die FDP im Bundestag vor: wieder raus mit der Leitung aus dem Meer.
FDP-Fraktion will „Rückbau“ von Nord Stream 2

Koalition berät am Samstag über neue Entlastungen

Die Vorschläge zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger sind rauf und runter diskutiert worden. Nun naht die Entscheidung - die Rede ist von einem „wuchtigen Paket“ mit Fokus auf bestimmte Gruppen.
Koalition berät am Samstag über neue Entlastungen

49-Euro-Ticket? FDP sieht Gerechtigkeitsproblem: „Die Menschen auf dem Land müssen es finanzieren“

Die Ampel tagt auf Schloss Meseberg. Die SPD will ein drittes Entlastungspaket vorbringen. Noch ist sich die Regierung aber nicht in allen Punkten einig.
49-Euro-Ticket? FDP sieht Gerechtigkeitsproblem: „Die Menschen auf dem Land müssen es finanzieren“

Ampel streitet über „Spritfresser“ als Dienstwagen

Im Streit über die Steuern auf Dienstwagen prallen politische Grundüberzeugungen aufeinander. Grüne und FDP haben sich festgefahren - und die Industrie bangt um einen wichtigen Absatzmarkt.
Ampel streitet über „Spritfresser“ als Dienstwagen

Gasumlage in der Kritik - Lindner: Korrekturen sind möglich

Die Ampel-Koalition steckt in der Bredouille. Ab Oktober sollen Gaskunden wegen der staatlichen Umlage draufzahlen - einen finanziellen Ausgleich bekommen könnten aber auch Firmen, die Gewinne machen.
Gasumlage in der Kritik - Lindner: Korrekturen sind möglich

Strobl kritisiert „Tohuwabohu“ im Ampel-Krisenmanagement

Nicht nachhaltig, unausgegoren, sozial ungerecht: Der CDU-Politiker Thomas Strobl regiert in Baden-Württemberg zwar mit den Grünen, aber an der Ampel im Bund lässt er in der Krise kein gutes Haar.
Strobl kritisiert „Tohuwabohu“ im Ampel-Krisenmanagement

Behörde gegen Geldwäsche: Lindner will an „dicke Fische“ ran

Der Finanzminister will den Kampf gegen die Geldwäsche in einer neuen Bundesbehörde bündeln. Dadurch sollen vor allem die Hintermänner illegaler Geschäfte verfolgt werden - und das möglichst bald.
Behörde gegen Geldwäsche: Lindner will an „dicke Fische“ ran