Söder fordert mehr als SPD

Angst vor Strafzinsen: Scholz richtet „sehr ernsten Appell“ an Banken - und „hofft“ nun

Angst vor Strafzinsen: Scholz richtet „sehr ernsten Appell“ an Banken - und „hofft“ nun
„Sinnbild des Bösen“: Tagesschau-Kommentator rechnet mit Finanzpolitik ab
„Sinnbild des Bösen“: Tagesschau-Kommentator rechnet mit Finanzpolitik ab
EZB versucht alles: Strafzinsen für Banken steigen weiter - bittere Folgen für Kunden?
EZB versucht alles: Strafzinsen für Banken steigen weiter - bittere Folgen für Kunden?
Wegen EZB-Taktik: Sparkassenchef bereitet Bankkunden auf höhere Kosten vor
Wegen EZB-Taktik: Sparkassenchef bereitet Bankkunden auf höhere Kosten vor
Sparer in Sorge: Strafzinsen könnten bald mehr Verbrauchern drohen
Sparer in Sorge: Strafzinsen könnten bald mehr Verbrauchern drohen

EuGH-Entscheidung - EZB-Anleihenkäufe sind rechtens

Die milliardenschweren Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank (EZB) verstoßen nicht gegen EU-Recht. Das wurde in Luxemburg entschieden.
EuGH-Entscheidung - EZB-Anleihenkäufe sind rechtens

Geldschwemme geht weiter: EZB belässt Leitzins bei null Prozent

Trotz Kritik von verschiedenen Seiten hat die Europäische Zentralbank am Donnerstag verkündet, sie werden den Leitzins auch weiterhin bei null Prozent belassen. 
Geldschwemme geht weiter: EZB belässt Leitzins bei null Prozent

EZB lässt Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von null Prozent

Die Europäische Zentralbank lässt den Leitzins im Euroraum unverändert auf dem Rekordtief von null Prozent. Das teilte die Notenbank am Donnerstag in Frankfurt mit. 
EZB lässt Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von null Prozent

Anleger aufgepasst: Kommt jetzt endlich die Zinswende?

Seit Monaten klagt die Europäische Zentralbank wegen des historischen Zinstiefs. Doch das soll sich bald ändern. Können Anleger endlich aufatmen?
Anleger aufgepasst: Kommt jetzt endlich die Zinswende?

EZB schickt zwei italienische Krisenbanken in die Pleite

Die Bankenkrise ist eines der größten Probleme Italiens. Milliarden hat der italienische Staat bereits in marode Geldhäuser gesteckt. Die EZB hat nun genug - und trifft eine wichtige Entscheidung.
EZB schickt zwei italienische Krisenbanken in die Pleite

Draghi: Noch zu früh für Änderungen an EZB-Geldpolitik

Frankfurt/Main - EZB-Präsident Mario Draghi sieht noch keinen Anlass für ein Ende der ultralockeren Geldpolitik der Notenbank.
Draghi: Noch zu früh für Änderungen an EZB-Geldpolitik

EZB belässt Leitzins bei null Prozent

Frankfurt/Main - Die EZB hält den Leitzins im Euroraum trotz steigender Inflation auf dem Rekordtief von null Prozent. Das beschloss der EZB-Rat bei seiner Sitzung am Donnerstag.
EZB belässt Leitzins bei null Prozent

EZB hält Leitzins auf Rekordtief von null Prozent

Frankfurt/Main - Die Geldflut ist bereits gewaltig, doch es reicht noch nicht. Nach der Schlappe für Italiens Ministerpräsident Renzi sendet die Europäische Zentralbank ein deutliches Signal.
EZB hält Leitzins auf Rekordtief von null Prozent

EZB kauft für über 10 Milliarden Euro Unternehmensanleihen

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank hat inzwischen Unternehmensanleihen im Volumen von gut 10 Milliarden Euro erworben. Experten zweifeln an der Sinnhaftigkeit.
EZB kauft für über 10 Milliarden Euro Unternehmensanleihen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen 50-Euro-Schein

Frankfurt/Main - Bezahlen kann man mit dem neuen 50-Euro-Schein noch nicht - aber vorgestellt ist er schon. Was zeichnet die neue Banknote aus und wie fälschungssicher ist sie?
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen 50-Euro-Schein

500-Euro-Schein wird abgeschafft - das Ende des Bargelds?

Frankfurt/Main - Europas Währungshüter haben eine historische Entscheidung getroffen: Der 500er wird nach und nach abgeschafft. Das Auslaufen der größten Euro-Banknote soll Kriminellen das Handwerk erschweren. Ob das klappt, ist umstritten.
500-Euro-Schein wird abgeschafft - das Ende des Bargelds?

Die Woche der Notenbanken: Wohin steuert die Geldpolitik?

Frankfurt - So viele Weichenstellungen in so kurzer Zeit gibt es selten: Binnen gut einer Woche haben sieben der wichtigsten Notenbanken der Welt ihre geldpolitischen Entscheidungen getroffen.
Die Woche der Notenbanken: Wohin steuert die Geldpolitik?

Sparkassen erwirtschaften 2015 zwei Milliarden Euro Überschuss

Frankfurt/Main - Unter dem Strich war 2015 für den Sparkassenverband ein gutes Jahr. Zwei Millionen Euro Überschuss wurden erwirtschaftet. Georg Fahrenschon warnt jedoch vor schwierigen Zeiten.
Sparkassen erwirtschaften 2015 zwei Milliarden Euro Überschuss

Was das EZB-Feuerwerk bedeutet

Frankfurt - „Risiken und Nebenwirkungen“, „Ziel verfehlt“, „Überdosis“ - nach den beispiellosen Beschlüssen des EZB-Rates wächst die Kritik am Kurs der Europäischen Zentralbank. Welche Folgen hat die Geldflut?
Was das EZB-Feuerwerk bedeutet

Top-Ökonomen: EZB-Beschlüsse stützen "Zombie-Banken"

Berlin - Am Donnerstag veröffentliche die EZB die neuen geldpolitischen Beschlüsse. Deutschlands führende Ökonomen kritisieren das Vorgehen teils scharf.
Top-Ökonomen: EZB-Beschlüsse stützen "Zombie-Banken"