Abstandsregelung für neue Anlagen?

Windkraft: Enervie sieht Pläne des Landes kritisch

Windkraft: Enervie sieht Pläne des Landes kritisch

Weniger Verluste bei Enervie

Märkischer Kreis - Kurz vor dem Jahreswechsel hat der Enervie-Aufsichtsrat weitreichende Personalentscheidungen getroffen und erste Ergebnisse aus dem Restrukturierungsprogramm diskutiert.
Weniger Verluste bei Enervie

Enervie lässt Stromkohleblock E4 bis März 2018 laufen

Werdohl -  Was für Mitarbeiter und Betriebsrat ganz offensichtlich schon seit langer Zeit klar ist, verkündete das Unternehmen Enervie am Dienstag auf Anfrage als Neuheit: Der Kohlestromblock E4 im Kraftwerk Elverlingsen wird noch bis Ende März 2018 …
Enervie lässt Stromkohleblock E4 bis März 2018 laufen

Wirtschaftsprofessor empfiehlt neuen Vorstand für Enervie

Hagen/Märkischer Kreis - Vollständiger Austausch des bisherigen Enervie-Vorstandes, Sanierungsbeteiligung der Banken an dem regionalen Energieversorger, Stilllegung der konventionellen Kraftwerke, freiwilliger Personalabbau und Verzicht der …
Wirtschaftsprofessor empfiehlt neuen Vorstand für Enervie

Verdi: Enervie-Vorstand arbeitet unprofessionell

Märkischer Kreis - Die Gewerkschaft Verdi ist über das Verhalten des Enervie-Vorstandes verärgert. Trotz der Krisensituation und der Ungewissheit über die künftige Lage habe sich die Unternehmensspitze bislang allen Gesprächsangeboten verweigert.
Verdi: Enervie-Vorstand arbeitet unprofessionell

Enervie: Verhandlungen über Stellenabbau beginnen

Werdohl - Enervie hat seinen Mitarbeitern konkrete Altersteilzeitangebote gemacht. Das bestätigte am Donnerstag Unternehmenssprecher Andreas Köster. Mit den Mitarbeitern der Erzeugersparte werde zudem über Aufhebungsverträge verhandelt. Ein …
Enervie: Verhandlungen über Stellenabbau beginnen

Grünes Licht für die Enervie-Gruppe

Märkischer Kreis - Enervie kann mit der Zustimmung der Banken die angestrebte Neuausrichtung zu einem profitablen regionalen Energie- und Wasserunternehmen einleiten. Nach der positiven Prognose durch die Beratungsgesellschaft Roland Berger und …
Grünes Licht für die Enervie-Gruppe

Grünes Licht für Enervie: RP stimmt Darlehen aus Lüdenscheid und Hagen zu

Lüdenscheid - Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Rettung von Enervie ist gemacht. Am Montag erteilte der Regierungspräsident in Arnsberg als Kommunalaufsicht die Bewilligung für die Darlehen der kommunalen Anteilseigner Lüdenscheid und Hagen – …
Grünes Licht für Enervie: RP stimmt Darlehen aus Lüdenscheid und Hagen zu

Im Millionenpoker um Enervie fallen ab 18. Juni die Entscheidungen

Lüdenscheid - Der zeitliche Druck zur Entscheidungsfindung über den angeschlagenen Energieversorger wächst. In Hagen entscheidet der Rat am Donnerstag, 18. Juni, über die weitere Stützung des Unternehmens.
Im Millionenpoker um Enervie fallen ab 18. Juni die Entscheidungen

Auch Meinerzhagen bewertet Enervie-Anteile neu

Meinerzhagen - Auch die Stadt Meinerzhagen reagiert auf die Probleme beim Energiekonzern Enervie: Die Anteile werden neu bewertet.
Auch Meinerzhagen bewertet Enervie-Anteile neu

Enervie vor Wochen der Entscheidung

Lüdenscheid - Die politische Entscheidung über ein Gesellschafterdarlehen für die angeschlagene Enervie-Gruppe wird erst im Juni fallen. Inzwischen steht ein Betrag von 60 Millionen Euro in Rede, den Enervie benötigen würde, davon bis zu 15 …
Enervie vor Wochen der Entscheidung

Enervie-Aktien deutlich abgewertet

Altena -  Die Krise des Energieversorgers Enervie hat den Stadtwerken einen Buchverlust von 2,5 Mio. Euro beschert.
Enervie-Aktien deutlich abgewertet

Lüdenscheid soll Enervie ein Darlehen in Millionenhöhe gewähren

Lüdenscheid - Die großen Gesellschafter der Hagener Enervie-Gruppe sollen den regionalen Versorger mit einem Gesellschafter-Darlehen stützen. 13 Millionen Euro sollen aus Lüdenscheid fließen.
Lüdenscheid soll Enervie ein Darlehen in Millionenhöhe gewähren

Bei Enervie kommen alle Jobs auf den Prüfstand

Märkischer Kreis - Wenn in den Enervie-Kraftwerken in Elverlingsen, in Rönkhausen und Herdecke das Licht ausgeht, werden nicht nur die Arbeitsplätze der dortigen Beschäftigten berührt sein. Bei der Erstellung des Sozialplans werde das …
Bei Enervie kommen alle Jobs auf den Prüfstand