200 Millionen Euro Gehalt: Cristiano Ronaldo vor Wechsel ins Fußball-Niemandsland
Fußball

Superstar aktuell vereinslos

200 Millionen Euro Gehalt: Cristiano Ronaldo vor Wechsel ins Fußball-Niemandsland

200 Millionen Euro Gehalt: Cristiano Ronaldo vor Wechsel ins Fußball-Niemandsland
Ronaldos Tor-Klau? Technik beweist, wer der wahre Torschütze ist
Fußball
Ronaldos Tor-Klau? Technik beweist, wer der wahre Torschütze ist
Ronaldos Tor-Klau? Technik beweist, wer der wahre Torschütze ist
„Wir alle lieben Ronaldo“: Kahn äußert sich über möglichen CR7-Wechsel zum FC Bayern
Fußball
„Wir alle lieben Ronaldo“: Kahn äußert sich über möglichen CR7-Wechsel zum FC Bayern
„Wir alle lieben Ronaldo“: Kahn äußert sich über möglichen CR7-Wechsel zum FC Bayern
Cristiano Ronaldo ablösefrei, Mané verletzt: Schlägt der FC Bayern diesmal zu?
Fußball
Cristiano Ronaldo ablösefrei, Mané verletzt: Schlägt der FC Bayern diesmal zu?
Cristiano Ronaldo ablösefrei, Mané verletzt: Schlägt der FC Bayern diesmal zu?
Félix und Leão retten Ronaldo: Portugal besiegt Ghana
Fußball
Félix und Leão retten Ronaldo: Portugal besiegt Ghana
Félix und Leão retten Ronaldo: Portugal besiegt Ghana

Ronaldo trifft als erster Spieler bei fünf WM-Endrunden

Cristiano Ronaldo ist nach seinem Elfmeter-Treffer zum 1:0 im Vorrundenspiel gegen Ghana der erste Fußball-Profi, der bei fünf verschiedenen Weltmeisterschaften getroffen hat. Der 37 Jahre alte Portugiese ist damit alleiniger Rekordhalter in dieser …
Ronaldo trifft als erster Spieler bei fünf WM-Endrunden

Cristiano Ronaldo verlässt Manchester United: Superstar während der WM auf dem Transfermarkt

Manchester United schmeißt Cristiano Ronaldo regelrecht raus, während der Superstar bei der WM 2022 in Katar ist. Der Portugiese hatte Trainer Erik ten Hag massiv kritisiert.
Cristiano Ronaldo verlässt Manchester United: Superstar während der WM auf dem Transfermarkt

Ex-Bayern-Star Sanches verpasst Katar-WM - Münchner büßten Millionen ein

Cristiano Ronaldo und Portugal hegen vor der WM 2022 in Katar große Ambitionen. Renato Sanches, einst beim FC Bayern, darf dabei aber nicht helfen.
Ex-Bayern-Star Sanches verpasst Katar-WM - Münchner büßten Millionen ein

Flick über Messi und Ronaldo: „Fokus nicht nur auf sie“

Bundestrainer Hansi Flick traut den langjährigen Superstars Lionel Messi (35) und Cristiano Ronaldo (37) trotz ihres fortgeschrittenen Fußballer-Alters noch eine prägende Rolle bei der Weltmeisterschaft in Katar zu.
Flick über Messi und Ronaldo: „Fokus nicht nur auf sie“

Bankdrücker Ronaldo darf Manchester United wohl doch schon im Winter verlassen

Cristiano Ronaldo hat sich seine Rückkehr zu Manchester United ganz anders vorgestellt. Der Superstar versauert auf der Bank - und darf nun wohl doch gehen.
Bankdrücker Ronaldo darf Manchester United wohl doch schon im Winter verlassen

Cristiano Ronaldo wollte offenbar unbedingt zum BVB: Transfer scheiterte wohl nicht am Geld

Cristiano Ronaldo wollte offenbar unbedingt zu Borussia Dortmund wechseln. Der BVB hatte seine Gründe, einem Transfer eine Absage zu erteilen.
Cristiano Ronaldo wollte offenbar unbedingt zum BVB: Transfer scheiterte wohl nicht am Geld

Keiner will Ronaldo: Nächster Top-Klub winkt ab - Trainer drohte gar mit Rücktritt

Cristiano Ronaldo will weg von Manchester United. Das Problem: Kein Verein will CR7 verpflichten. Nun hat sogar sein Jugendclub abgewunken.
Keiner will Ronaldo: Nächster Top-Klub winkt ab - Trainer drohte gar mit Rücktritt

Ronaldo in die Bundesliga? BVB-Boss Watzke „liebt diesen Spieler“ – Bayern-Trainer Nagelsmann ist es „wurscht“

Cristiano Ronaldo wird mit einem Wechsel in die Bundesliga zu Borussia Dortmund in Verbindung gebracht. BVB-Boss Watzke und Bayern-Trainer Nagelsmann bewerten das Transfergerücht.
Ronaldo in die Bundesliga? BVB-Boss Watzke „liebt diesen Spieler“ – Bayern-Trainer Nagelsmann ist es „wurscht“

Novum: Messi erstmals seit 2005 nicht nominiert

Für das Sportblatt „L'Equipe“ ist es „wie ein Sommer ohne die Tour de France“: Fußball-Superstar Lionel Messi steht erstmals seit 2005 nicht auf der Liste der 30 nominierten Spieler für den prestigeträchtigen Ballon d'Or.
Novum: Messi erstmals seit 2005 nicht nominiert

Wegen Cristiano Ronaldo: Wechselt Robert Lewandowski doch nicht nach Barcelona?

Der FC Barcelona plant aktuellen Berichten zufolge einen Coup: die Verpflichtung von Cristiano Ronaldo. Diese hätte wohl Einfluss auf die Zukunft von Robert Lewandowski.
Wegen Cristiano Ronaldo: Wechselt Robert Lewandowski doch nicht nach Barcelona?

Ronaldos Bugatti kracht in Hauswand - Star nicht im Auto

Das gibt bestimmt Ärger! Ein Angestellter von Cristiano Ronaldo donnert mit dem Bugatti-Sportwagen des Mega-Stars in eine Hauswand und verursacht erhebliche Blechschäden an dem mehr als zwei Millionen Euro teuren Wagen.
Ronaldos Bugatti kracht in Hauswand - Star nicht im Auto

US-Gericht lehnt Millionen-Klage gegen Cristiano Ronaldo ab

Rund vier Jahre nach Vergewaltigungsvorwürfen in den USA ist der Fall für Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo wohl endgültig vom Tisch.
US-Gericht lehnt Millionen-Klage gegen Cristiano Ronaldo ab

Rekord-Summe 222 Millionen Euro: Die 11 teuersten Transfers der Geschichte

Die Summen, die inzwischen im Fußball fließen, verschlagen dem einen oder anderen die Sprache. Die Liste der teuersten Transfers führt einer mit weitem Abstand an.
Rekord-Summe 222 Millionen Euro: Die 11 teuersten Transfers der Geschichte

Völlig irres Gerücht: Spanisches Portal rechnet mit Ronaldo-Wechsel zu Messi-Klub

Spielen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo bald gemeinsam für Paris Saint-Germain? PSG-Präsident Nasser Al-Khelaifi soll am Sensationsdeal arbeiten.
Völlig irres Gerücht: Spanisches Portal rechnet mit Ronaldo-Wechsel zu Messi-Klub

Cristiano Ronaldos ungeborener Sohn gestorben - Paar erwartete Zwillinge

Der ungeborene Sohn von Cristiano Ronaldo und seiner Freundin Georgina Rodriguez ist gestorben. Die traurige Nachricht gab er in den Sozialen Medien bekannt.
Cristiano Ronaldos ungeborener Sohn gestorben - Paar erwartete Zwillinge

Schande oder Optimismus? Ronaldo muss in K.o.-Mühle Playoffs

Seit 2000 hat Portugal jedes große Fußballturnier erreicht, seit 2004 stets mit Cristiano Ronaldo. Nun stehen beide Serien auf dem Spiel. Die heimischen Medien toben, der Superstar bleibt zuversichtlich.
Schande oder Optimismus? Ronaldo muss in K.o.-Mühle Playoffs

Portugals Ronaldo nun mit 115 Länderspiel-Toren

Portugals Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo hat seinen Tor-Rekord in Länderspielen weiter ausgebaut. Beim 5:0 (3:0) in der WM-Qualifikation gegen Luxemburg erzielte der 36 Jahre alte Profi von Manchester United seine Länderspiel-Tore 113, 114 und …
Portugals Ronaldo nun mit 115 Länderspiel-Toren

Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen

Manchester United wählt den einfachen Weg und erntet Kritik: Für die Reise zum Spiel bei Leicester setzen sich die Fußballstars für wenige Minuten ins Flugzeug.
Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen

Historischer Portugal-Doppelpack für Cristiano Ronaldo

Stürmerstar Cristiano Ronaldo hat einen weiteren Rekord gebrochen und ist nun auch der torgefährlichste Fußball-Nationalspieler der Geschichte.
Historischer Portugal-Doppelpack für Cristiano Ronaldo

Fußball-Welt feiert Rekord-Ronaldo: „Noch nicht am Ende“

Cristiano Ronaldo werkelt weiter fleißig an seinem Denkmal, auch wenn in seiner Heimat Madeira davon schon eines steht. Nun gehört auch der Länderspiel-Torrekord dem nimmermüden Portugiesen.
Fußball-Welt feiert Rekord-Ronaldo: „Noch nicht am Ende“

Einfach nur irre! CR7 trifft bei United-Comeback umgehend - doch kein TV-Zuschauer sieht‘s

Was für ein Comeback von Cristiano Ronaldo! Der Portugiese trifft in seinem ersten Spiel nach der Rückkehr zu Manchester United gegen Newcastle United. Aber nicht jeder sieht es.
Einfach nur irre! CR7 trifft bei United-Comeback umgehend - doch kein TV-Zuschauer sieht‘s

Mega-Gehalt! Cristiano Ronaldo verzichtet für Wechsel zu United auf Geld - und ist trotzdem Topverdiener

Cristiano Ronaldo wechselt zurück zu Manchester United. Jetzt wurde das Gehalt des Superstars enthüllt - Ronaldo macht Abstriche und ist trotzdem Topverdiener.
Mega-Gehalt! Cristiano Ronaldo verzichtet für Wechsel zu United auf Geld - und ist trotzdem Topverdiener

Transfer-Knall! Cristiano Ronaldo verwirrt Juve-Bosse und steht vor Wechsel zu Pep

Cristiano Ronaldo wird Juventus Turin offenbar doch verlassen - und steht vor einem Wechsel in die Premier League. Dort will CR7 offenbar nochmal die Champions League gewinnen.
Transfer-Knall! Cristiano Ronaldo verwirrt Juve-Bosse und steht vor Wechsel zu Pep

Vorbild Ronaldo! Fußball-Star lässt ganzes Land abspecken - „Konsumiert keinen Schrott“

Cristiano Ronaldo hat bei der EM mit einer kuriosen Aktion für gesunde Ernährung geworben. Mexikos Präsident nimmt sich den Superstar für sein Land zum Vorbild.
Vorbild Ronaldo! Fußball-Star lässt ganzes Land abspecken - „Konsumiert keinen Schrott“

Fotostory: Die schrecklichsten Fußballer-Frisuren der letzten Jahrzehnte

Afro, Irokese und Vokuhila: Wilde Mähnen gab es auf dem Fußballfeld schon immer. Ob Jugendsünde, Kult-Frise oder Fashion-Fail - die Fotostory zeigt wahre Style-Ikonen.
Fotostory: Die schrecklichsten Fußballer-Frisuren der letzten Jahrzehnte

Weltfußballer-Wahl 2020: Flick verliert Trainer-Wahl - Klopp-Erzfeind springt FCB-Coach amüsant zur Seite

Robert Lewandowski wird zum Weltfußballer 2020 gekrönt. Auch Bayern-Kollege Manuel Neuer jubelt, Trainer Hansi Flick geht leer aus. Das hängt mit einer Sonderregel der FIFA zusammen.
Weltfußballer-Wahl 2020: Flick verliert Trainer-Wahl - Klopp-Erzfeind springt FCB-Coach amüsant zur Seite

Cristiano Ronaldo muss in Corona-Quarantäne, aber steigt in Flugzeug - hat er Bayern-Profis angesteckt?

Erst am Sonntag spielte er gegen mehrere Profis des FC Bayern München: Cristiano Ronaldo von Juventus Turin hat das Coronavirus. Nun kehrte er nach Italien zurück.
Cristiano Ronaldo muss in Corona-Quarantäne, aber steigt in Flugzeug - hat er Bayern-Profis angesteckt?

Nach peinlichem CL-Aus: Deutet Cristiano Ronaldo mit rätselhafter Botschaft seinen Abschied an?

Cristiano Ronaldo gewann bereits fünfmal die Champions League, doch dieses Jahr schied er mit Juventus Turin früh aus. Das bewegte ihn zu einem seltsamen Statement.
Nach peinlichem CL-Aus: Deutet Cristiano Ronaldo mit rätselhafter Botschaft seinen Abschied an?

So haben Sie ihn noch nie gesehen! Cristiano Ronaldo postet skurriles Foto - Ex-Teamkollege entsetzt: „Come on, Bro!“

Cristiano Ronaldo postet einen Bild von sich auf Instagram. Der Superstar von Juventus Turin bringt dadurch sogar fast seine Teamkollegen gegen sich auf.
So haben Sie ihn noch nie gesehen! Cristiano Ronaldo postet skurriles Foto - Ex-Teamkollege entsetzt: „Come on, Bro!“

„Einverstanden?“ Cristiano Ronaldo überrascht Fans mit wilder Frisur: Kollege reagiert direkt

Wo ist der „Man-Bun“ hin? Cristiano Ronaldo hat sich auf Instagram mit einer neuen Frisur gemeldet und bittet die überraschten Fans um Feedback.
„Einverstanden?“ Cristiano Ronaldo überrascht Fans mit wilder Frisur: Kollege reagiert direkt