Revierschlagader betroffen

Erstmals Fahrverbot auch für Autobahn

Erstmals Fahrverbot auch für Autobahn
Airline Germania sichert sich Millionen-Finanzspritze
Airline Germania sichert sich Millionen-Finanzspritze
Rekordtransfer: Galatasaray bestätigt Kabak-Wechsel zum VfB 
Rekordtransfer: Galatasaray bestätigt Kabak-Wechsel zum VfB 
Merz' Wirtschaftspläne: Weniger Steuern, mehr investieren
Merz' Wirtschaftspläne: Weniger Steuern, mehr investieren
Hoffnungsschimmer für Germania: Erste Finanzspritze in Sicht
Hoffnungsschimmer für Germania: Erste Finanzspritze in Sicht

Airline Germania in der Krise - Flugbetrieb läuft weiter

Wieder ist eine Berliner Fluggesellschaft in Finanznot. Die Airline Germania ist darum bemüht, die kurzfristige Liquidität zu sichern. Noch ist unklar, ob Investoren bereit sind, zu helfen.
Airline Germania in der Krise - Flugbetrieb läuft weiter

Lohnt sich ein offener Immobilienfonds noch?

Mit offenen Immobilienfonds können Anleger in Betongold investieren, auch wenn das Geld für ein eigenes Haus fehlt. Trotz hoher Kaufpreise erwirtschaften die Fonds derzeit noch eine stabile Rendite.
Lohnt sich ein offener Immobilienfonds noch?

Wo Car-Sharing noch seine Tücken hat

Irgendwo einsteigen, losfahren, irgendwo abstellen: Car-Sharing ohne feste Stationen ist praktisch und beliebt. Wer sein Leih-Auto allzu einsam parkt, bringt aber das ganze System ins Wanken.
Wo Car-Sharing noch seine Tücken hat

Fahrverbote in Stuttgart: Ansturm auf Ausnahmegenehmigungen

Stuttgart (dpa) - Bei der Stadt Stuttgart sind bereits 3663 Anträge für Ausnahmegenehmigungen von den Diesel-Fahrverboten eingegangen. Mehr als 1500 Anfragen konnten bereits bearbeitet werden, dabei wurden rund 47 Prozent genehmigt, wie eine …
Fahrverbote in Stuttgart: Ansturm auf Ausnahmegenehmigungen

Bescherung bei Gorilla, Bonobo & Co

Die Weihnachtszeit hält auch für die Menschenaffen der Wilhelma in Stuttgart manche Überraschung bereit. Am ersten Weihnachtstag gab es reichlich Geschenke.
Bescherung bei Gorilla, Bonobo & Co

Worauf im Büro mit Pflanzen zu achten ist

Büros sind oft nicht sehr gemütlich, und Beschäftigte haben wenig Einfluss auf die Einrichtung des Arbeitsplatzes. Pflanzen können das Office dennoch verschönern, vorausgesetzt sie werden ordentlich gepflegt.
Worauf im Büro mit Pflanzen zu achten ist

Polizei sieht keine Gefährdung nach mutmaßlicher Ausspähung

Die mutmaßlichen Ausspähungen an Flughäfen in Stuttgart und Paris ließen Fluggäste und die Polizei aufhorchen. Nach einer Woche intensiver Ermittlungen ziehen die Behörden nun das Fazit: Es besteht keine Terrorgefahr. Der Vorfall in Paris bleibt …
Polizei sieht keine Gefährdung nach mutmaßlicher Ausspähung

Nestlé streicht 380 Stellen in Deutschland

Die Nachfrage nach Caro-Kaffee und Fertiggewürzen oder Soßen von Maggi sinkt. Das macht dem Lebensmittelriesen Nestlé zu schaffen. Nun baut er Hunderte Arbeitsplätze hierzulande ab.
Nestlé streicht 380 Stellen in Deutschland

Straßburg: Familienangehörige des Angreifers wieder frei

Straßburg (dpa) – Nach dem Anschlag von Straßburg sind vier Familienangehörige des mutmaßlichen Täters Chérif Chekatt aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden.
Straßburg: Familienangehörige des Angreifers wieder frei

Kretschmann fordert Nachbesserungen beim Zuwanderungsgesetz

Stuttgart (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält Nachbesserungen am von der Bundesregierung geplanten Fachkräfte-Zuwanderungsgesetz für nötig.
Kretschmann fordert Nachbesserungen beim Zuwanderungsgesetz

Mann+Hummel will Geschäft mit Feinstaub ausbauen

In der Diskussion um saubere Luft und Dieselfahrverbote rückt der Feinstaub in den Hintergrund. Davor warnt der Chef des Filterexperten Mann+Hummel - nicht ganz ohne eigenes Interesse.
Mann+Hummel will Geschäft mit Feinstaub ausbauen

Einigung auf Fahrverbote für Darmstadt

Im Streit um saubere Luft und Dieselfahrverbote hat sich die Deutsche Umwelthilfe erstmals mit einer Landesregierung geeinigt. Danach wird es von Juni an zwei Fahrverbote in Darmstadt geben - aber auch viele Ausnahmen.
Einigung auf Fahrverbote für Darmstadt

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Gerade im Dezember ist Straßburg mit seinen Weihnachtsmärkten ein Ziel für Touristen. Jetzt erschüttert ein Anschlag die Idylle. Der Terrorist konnte fliehen - nach Deutschland?
Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Wetter per Zeitstrahl verfolgen

Der Deutsche Wetterdienst hat seine WarnWetter-App überarbeitet. Die wohl wichtigste Neuerung der Version 2.0 ist ein Zeitstrahl, der über die Entwicklung des Wetters im zeitlichen Verlauf informiert.
Wetter per Zeitstrahl verfolgen

Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten

Wien (dpa) - Die rechtskonservative Regierung in Österreich will von 2020 an sämtliche Plastiktüten verbieten. Davon betroffen seien alle Kunststofftüten mit Griff oder Griffloch, teilte das zuständige Nachhaltigkeitsministerium in Wien mit.
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten