Schalkes Sportvorstand

Heidel: "Bayern und Dortmund wirtschaftlich weit weg"

Heidel: "Bayern und Dortmund wirtschaftlich weit weg"
Das ist der Plan für die Schalker Winter-Transfers
Das ist der Plan für die Schalker Winter-Transfers
Kommentar: Eitelkeiten dürfen bei der Analyse keine Rolle spielen
Kommentar: Eitelkeiten dürfen bei der Analyse keine Rolle spielen
Auf Schalke kommt (fast) alles auf den Prüfstand
Auf Schalke kommt (fast) alles auf den Prüfstand

Weinzierls erstes Wiedersehen mit Schalke: Mich interessiert nur eines

Markus Weinzierl trifft mit dem VfB Stuttgart zum ersten Mal seit seiner Entlassung dort auf Schalke 04. Der Coach konzentriert sich aber nur auf eines.
Weinzierls erstes Wiedersehen mit Schalke: Mich interessiert nur eines

Trotz Rückendeckung: Gegenwind für Tedesco nimmt zu

Auf Schalke nimmt der Gegenwind für Trainer Domenico Tedesco so langsam zu. Bislang muss er sich wohl keine Sorgen um seinen Job machen. Christian Heidel sei dank.
Trotz Rückendeckung: Gegenwind für Tedesco nimmt zu

Heidel stärkt Tedesco den Rücken

Die Mechanismen sind immer gleich: Wenn es sportlich nicht läuft, wird irgendwann der Trainer infrage gestellt. Schalkes Manager Christian Heidel stellt sich aber hinter Domenico Tedesco.
Heidel stärkt Tedesco den Rücken

Gegen den Abstieg und um die Fans: Schalkes doppelter Kampf

Schalke 04 tritt nach dem Remis in Augsburg weiter auf der Stelle. Mittlerweile geht es für Königsblau sogar um weit mehr als Abstiegskampf: Es geht um die eigenen Anhänger.
Gegen den Abstieg und um die Fans: Schalkes doppelter Kampf

Heidel rudert bei Diskussion um Experten-Verstärkung zurück

Die Diskussion um weitere Expertise für Schalkes sportliche Führung hält an. Zuletzt hatte Sportvorstand Christian Heidel einen Berater noch abgelehnt. Mittlerweile hört sich das anders an. 
Heidel rudert bei Diskussion um Experten-Verstärkung zurück

Weinzierls Ex-Berater verklagt Schalke

Roman Grill, der frühere Berater von Trainer Markus Weinzierl, verklagt Schalke 04, wie Sportvorstand Christian Heidel bestätigte.
Weinzierls Ex-Berater verklagt Schalke

Auftrag vom Aufsichtsrat: Druck auf Heidel wächst

Sportvorstand Christian Heidel gerät bei Schalke 04 immer mehr unter Druck. Der Aufsichtsrat soll ihm eine Winter-Agenda auferlegt haben. Dabei geht es auch um einen Sommer-Transfer.
Auftrag vom Aufsichtsrat: Druck auf Heidel wächst

Experte für Heidel? Manager kritisiert Tönnies und blockt Vorstoß ab

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel soll einen Experten an die Seite bekommen. So lautete wohl eine Idee von Klub-Boss Clemens Tönnies. Der Manager wehrte sich nun.
Experte für Heidel? Manager kritisiert Tönnies und blockt Vorstoß ab

Tönnies will Heidel wohl "Fußball-Experten" zur Seite stellen

Manager Christian Heidel bewies in dieser Amtszeit auf Schalke bislang kein allzu gutes Händchen bei Transfers. Der Aufsichtsrat will darauf wohl nun reagieren.
Tönnies will Heidel wohl "Fußball-Experten" zur Seite stellen

Schalkes Offensiv-Not wird immer größer

Schalke 04 brachen immer mehr die Offensivprobleme weg. Doch das Problem bei der Niederlage in Porto war ohnehin wenig personeller Natur.
Schalkes Offensiv-Not wird immer größer

Feuer frei: So kam es zur Schalker "Tor-Orgie" gegen Nürnberg

Wer hätte das gedacht: Gegen den 1. FC Nürnberg gelingen den "Tor-Allergikern" des FC Schalke 04 fünf Treffer.
Feuer frei: So kam es zur Schalker "Tor-Orgie" gegen Nürnberg

Kirche statt Stadion: Klopp mit Mainzer Medienpreis ausgezeichnet

Auf der Orgel erklingt die Liverpool-Hymne, und unterm Kreuz hält Heidel die Laudatio – und Jürgen Klopp macht Dortmund Hoffnung auf die Meisterschaft.
Kirche statt Stadion: Klopp mit Mainzer Medienpreis ausgezeichnet

Schwere Zeiten für Schalke und Tedesco - Embolo und Uth fallen aus

Schwere Verletzungen von Uth und Embolo trüben die Stimmung beim FC Schalke 04. Trainer Domenico Tedesco muss Lösungen finden. Heidel denkt über Verstärkungen nach.
Schwere Zeiten für Schalke und Tedesco - Embolo und Uth fallen aus

Bleierne Zeiten: Schalke 04 vor einem  königsgrauen Winter

Breel Embolo und Mark Uth haben sich verletzt und das Programm des FC Schalke 04 bis zur Winterpause ist anspruchsvoll.
Bleierne Zeiten: Schalke 04 vor einem  königsgrauen Winter

So denkt S04-Manager Heidel über das e.V.-Konstrukt

Der FC Schalke 04 ist ein eingetragener Verein (e.V.) – ob er das aber auch in Zukunft noch sein wird, ist offen. Christian Heidel hat sich dazu geäußert.
So denkt S04-Manager Heidel über das e.V.-Konstrukt