Krachende Niederlage für neue Verfassung in Chile
Politik

Südamerika

Krachende Niederlage für neue Verfassung in Chile

Krachende Niederlage für neue Verfassung in Chile
Chilenen lehnen neue Verfassung mit großer Mehrheit ab
Politik
Chilenen lehnen neue Verfassung mit großer Mehrheit ab
Chilenen lehnen neue Verfassung mit großer Mehrheit ab
Chile stimmt über neue Verfassung ab
Politik
Chile stimmt über neue Verfassung ab
Chile stimmt über neue Verfassung ab
Zeitenwende im liberalen Musterland Chile
Politik
Zeitenwende im liberalen Musterland Chile
Zeitenwende im liberalen Musterland Chile
Russland beginnt großes Militärmanöver
Politik
Russland beginnt großes Militärmanöver
Russland beginnt großes Militärmanöver

Erste Touristen landen wieder auf der Osterinsel

Die weit abgelegene Osterinsel öffnen sich langsam wieder dem Tourismus. Der erste kommerziele Flug aus Chile brachte 230 Reisene auf das Eiland, die Zahl der Besucher soll langsam erhöht werden.
Erste Touristen landen wieder auf der Osterinsel

Verfassungsentwurf in Chile ist meistverkauftes Sachbuch

2020 hatten die Chilenen für eine neue Verfassung votiert. Die aktuelle stammt noch aus der Zeit der Militärdiktatur. Ob der Entwurf angenommen wird, ist noch unklar. Er ist aber schon ein Bestseller.
Verfassungsentwurf in Chile ist meistverkauftes Sachbuch

Osterinsel öffnet wieder für Touristen

Nach rund zweieinhalb Jahren dürfen Touristen die Insel im Südpazifik wieder besuchen. Am 4. August wird der erste Flieger erwartet. Doch die Impfquote soll noch weiter nach oben getrieben werden.
Osterinsel öffnet wieder für Touristen

Mitarbeiter erhält von Firma versehentlich das 330fache Gehalt – und taucht dann ab

Ein Angestellter in Chile hat von seiner Firma versehentlich das 330fache Gehalt überwiesen bekommen. Als die Personalabteilung das Geld zurückforderte, verschwand der Mann spurlos.
Mitarbeiter erhält von Firma versehentlich das 330fache Gehalt – und taucht dann ab

Chile legt Beschwerde gegen Ecuador ein

Wegen Zweifeln an der Herkunft des ecuadorianischen Nationalspielers Byron Castillo hat der chilenische Fußballverband (ANFP) Beschwerde beim Weltverband FIFA eingelegt.
Chile legt Beschwerde gegen Ecuador ein

Südamerika - von der Corona-Hölle zum Impfvorreiter

Südamerika war zusammen mit den USA einer der Brennpunkte in der Pandemie. Nun ist es die Region mit den meisten Geimpften. Wie hat Südamerika die Wende geschafft?
Südamerika - von der Corona-Hölle zum Impfvorreiter

Linkspolitiker Boric als neuer Präsident von Chile vereidigt

Nach massiven Protesten versucht Chile nun den Neustart mit Gabriel Boric: Der neue chilenische Präsident will das Land innenpolitisch reformieren.
Linkspolitiker Boric als neuer Präsident von Chile vereidigt

Kleidung: Afrika wird zur „Müllkippe des Westens“

Die Deutschen spenden immer mehr gebrauchte Kleidung. Doch viele Jacken, Shirts und Hosen sind von schlechter Qualität. In Afrika und Südamerika werden schnelle Trendwechsel im Westen zum Umweltproblem.
Kleidung: Afrika wird zur „Müllkippe des Westens“

Frauen in der Mehrheit in Chiles künftiger Regierung

Chiles designierter Präsident Boric setzt auf Vielfalt - und auf Frauenpower. Seinem Kabinett gehören 14 Frauen und zehn Männer an - ein Novum auch in dem südamerikanischen Land.
Frauen in der Mehrheit in Chiles künftiger Regierung

Rund 100 Häuser bei Großbrand im Norden von Chile zerstört

In einem Armenviertel in Chile sind bei einem Großbrand mindestens 100 Häuser zerstört worden. Hunderte Menschen wurden obdachlos. Die Feuerwehr hatte über Stunden mit dem Feuer zu kämpfen.
Rund 100 Häuser bei Großbrand im Norden von Chile zerstört

„Meteor“-Expedition forscht in Chiles Fjord-Ökosysteme

Wissenschaftler wollen bei einer Expedition mit dem Schiff „Meteor“ erforschen, wie schmelzendes Gletschereis die südchilenischen Fjorde verändert. Im Fokus stehen unter anderem winzige Algen.
„Meteor“-Expedition forscht in Chiles Fjord-Ökosysteme

Linker Politiker Boric wird Chiles jüngster Präsident der Geschichte

Chiles Präsident sowie der unterlegene konservative Kandidat gratulieren dem Linken Boric zum Wahlsieg und plädieren auf Respekt für Boric.
Linker Politiker Boric wird Chiles jüngster Präsident der Geschichte

Linken-Politiker Boric wird jüngster Präsident Chiles

Im ersten Durchgang lag Ex-Studentenführer Boric noch knapp hinter Pinochet-Sympathisant Kast. Doch dann wendete sich das Blatt. Der Aufbruch alter Strukturen in Südamerikas Musterland dürfte nun weitergehen
Linken-Politiker Boric wird jüngster Präsident Chiles

Präsidenten-Stichwahl in Chile: Links oder Rechts?

Richtungsentscheidung in Südamerikas Musterland Chile: In Umfragen lag der einstige Studentenführer Boric knapp vor dem rechten Politiker Kast. Mit dem Ergebnis der Stichwahl wird am Montag gerechnet.
Präsidenten-Stichwahl in Chile: Links oder Rechts?

Südamerikas Musterland steht am Scheideweg

Ein deutschstämmiger Ultrarechter oder ein linker Studentenführer wird künftig die Geschicke Chiles leiten. Vom Ausgang der Stichwahl hängt viel ab.
Südamerikas Musterland steht am Scheideweg