Verfassungsschutz-Chef beschäftigt Koalition

Fall Maaßen: GroKo versucht „Neustart“ - aber Stegner attackiert Maaßen mit harten Worten

Fall Maaßen: GroKo versucht „Neustart“ - aber Stegner attackiert Maaßen mit harten Worten
Nach Maaßen: GroKo am Scheideweg - CDU und SPD fordern „neuen Arbeitsmodus“
Nach Maaßen: GroKo am Scheideweg - CDU und SPD fordern „neuen Arbeitsmodus“
CSU verharrt im Umfragetief - CDU in Hessen unter 30 Prozent
CSU verharrt im Umfragetief - CDU in Hessen unter 30 Prozent
Merkel räumt Fehler ein und redet ihrer GroKo ins Gewissen
Merkel räumt Fehler ein und redet ihrer GroKo ins Gewissen
CDU-Jungpolitiker verteidigt Maaßen bei Markus Lanz - und wird von den eigenen Kollegen verspottet
CDU-Jungpolitiker verteidigt Maaßen bei Markus Lanz - und wird von den eigenen Kollegen verspottet

Nahles kritisiert Maaßen-Beförderung im ZDF-„Heute-Journal“ - und irritiert damit

Die SPD-Vorsitzende sorge mit ihren Äußerungen im „heute-Journal“ für Verwirrung. Sie kritisiert eine Entscheidung, die sie selbst mit getroffen hat.
Nahles kritisiert Maaßen-Beförderung im ZDF-„Heute-Journal“ - und irritiert damit

Seehofer doch kein treuer Unterstützer Maaßens? Experte überrascht mit Einschätzung in den Tagesthemen

Die Tagesschau hat mit einem Politik-Experten über die politischen Folgen im Causa Maaßen gesprochen. Dieser überraschte mit einer Aussage: Steht Seehofer im Zweifelsfall doch nicht hinter Maaßen?
Seehofer doch kein treuer Unterstützer Maaßens? Experte überrascht mit Einschätzung in den Tagesthemen

Wird er Merkels Nachfolger? Stoiber und Schäuble sehen diesen CDU-Mann als künftigen Kanzler

In der Biografie eines CDU-Manns lassen Aussagen von Wolfgang Schäuble und Edmund Stoiber aufhorchen. Die beiden Altmeister könnten ihn als kommenden Kanzler befürworten.
Wird er Merkels Nachfolger? Stoiber und Schäuble sehen diesen CDU-Mann als künftigen Kanzler

„Debatte ist total sinnlos“: Bosbach zur Nachfolge von Angela Merkel

Wolfgang Bosbach spricht im Merkur-Interview über den Asylstreit zwischen Seehofer und Merkel, die Lage der CSU vor der Landtagswahl und auch die künftigen Führungskräfte der CDU hat der langjährige Bundestagsabgeordnete im Auge.
„Debatte ist total sinnlos“: Bosbach zur Nachfolge von Angela Merkel

Bosbach über Maaßen: „Es war bestimmt nicht seine Absicht der Kanzlerin Probleme zu bereiten“

Der Fall Chemnitz und die Causa Maaßen: Fragen, die das Land in diesen Tagen beschäftigen. Der langjährige Innenexperte der Union, Wolfgang Bosbach, nimmt dazu Stellung. Er verteidigt Seehofer und Merkel und kritisiert den Umgang mit der AfD.
Bosbach über Maaßen: „Es war bestimmt nicht seine Absicht der Kanzlerin Probleme zu bereiten“

Merkel spricht sich gegen Aufhebung der Sanktionen gegen Russland aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei einem Besuch in Litauen klare Signale in Richtung Moskau gesandt.
Merkel spricht sich gegen Aufhebung der Sanktionen gegen Russland aus

Union fällt im "Politbarometer" auf Rekordtief

Auch die Union droht jetzt die 30-Prozent-Marke zu unterschreiten. Doch nicht nur CDU und CSU verlieren nach den Vorfällen in Chemnitz und dem Streit über Verfassungsschutz-Chef Maaßen an Zustimmung.
Union fällt im "Politbarometer" auf Rekordtief

Etikettenschwindel bei „Maybrit Illner“: Maaßen und Seehofer im Kreuzfeuer 

Personaldebatten satt im Polit-Talk: Statt wie angekündigt über die innere Sicherheit lässt Maybrit Illner über die Zukunft von Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer diskutieren. Ein Teilnehmer steht ganz alleine da.
Etikettenschwindel bei „Maybrit Illner“: Maaßen und Seehofer im Kreuzfeuer 

Landtagswahl in Hessen: Wann gibt es Ergebnis und Hochrechnung?

Am Sonntag, den 24. Oktober 2018, findet in Hessen die Landtagswahl statt. Doch wann gibt es eigentlich ein Ergebnis? Alle Infos gibt es hier. 
Landtagswahl in Hessen: Wann gibt es Ergebnis und Hochrechnung?

Landtagswahl 2018 in Hessen: Die wichtigsten Fakten im Überblick

Am 28. Oktober wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen für die Zeit vor der Wahl und für den Wahltag.
Landtagswahl 2018 in Hessen: Die wichtigsten Fakten im Überblick

CDU offen für Hardware-Nachrüstungen älterer Dieselautos

Berlin (dpa) - Die CDU ist nach dem Urteil zu Diesel-Fahrverboten in Frankfurt am Main offen für Hardware-Nachrüstungen an älteren Fahrzeugen.
CDU offen für Hardware-Nachrüstungen älterer Dieselautos

Streit in der Union - Seehofer: "Mutter aller Probleme"

In der Asylpolitik liegen die Spitzen von CDU und CSU seit langem über Kreuz. Nach den Protesten und Ausschreitungen in Chemnitz flammt der Streit neu auf. Innenminister Seehofer jedenfalls legt sich keine Zurückhaltung auf.
Streit in der Union - Seehofer: "Mutter aller Probleme"

Seehofer-Debatte nach Asyl-Zitat: Merkel widerspricht ihm klar

Die GroKo hat sich im Renten-Streit geeinigt. doch beim Thema Asyl drohen neue Konflikte. Seehofer hat die Migration jetzt als „Mutter aller Probleme“ bezeichnet. Alle Infos im News-Ticker.
Seehofer-Debatte nach Asyl-Zitat: Merkel widerspricht ihm klar

Union will Hartz-IV-Schulstarterpaket um 20 Euro aufstocken

Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion im Bundestag will die Leistungen für den Schulbedarf von Kindern aus Hartz-IV-Haushalten um ein Fünftel von bisher 100 auf 120 Euro erhöhen.
Union will Hartz-IV-Schulstarterpaket um 20 Euro aufstocken

"Es gab keinen Mob“: Kretschmer übt Kritik an Berichterstattung

Michael Kretschmer will gegen Rechtsextremismus in Sachsen vorgehen. Er warnt aber auch vor Pauschalisierungen gegenüber Chemnitz. 
"Es gab keinen Mob“: Kretschmer übt Kritik an Berichterstattung

Modernisierte Bundeswehr: Von der Leyen legt Masterplan vor

Ausrüstungsprobleme der Bundeswehr sollen Geschichte sein. Ein Fähigkeitsprofil beschreibt den Weg zur Modernisierung der kleingeschrumpften Streitkräfte. Die Weichen werden wieder Richtung Landes- und Bündnisverteidigung gestellt.
Modernisierte Bundeswehr: Von der Leyen legt Masterplan vor

Chemnitz: 65 000 bei Konzert gegen rechts - Wie geht es weiter?

Bands wie die Toten Hosen und Kraftklub lassen Chemnitz für einen Abend rassistische Aufmärsche vergessen. Es bleibt friedlich. Doch gelöst ist das Problem noch lange nicht.
Chemnitz: 65 000 bei Konzert gegen rechts - Wie geht es weiter?

„SPD als zweitstärkste Kraft in Gefahr“: Sozialdemokraten schneiden bei Umfrage schlecht ab

Die SPD ist einer aktuellen Meinungsumfrage zufolge in der Wählergunst hinter die AfD gerutscht. Auch die Grünen holen zu den Sozialdemokraten weiter auf.  
„SPD als zweitstärkste Kraft in Gefahr“: Sozialdemokraten schneiden bei Umfrage schlecht ab

Kampfkandidatur in Union: Merkel und Seehofer stützen Kauder

Ist das ein Missvertrauensvotum gegen die Kanzlerin? Fraktionsvize Brinkhaus will den Merkel-Vertrauten Kauder stürzen. Doch der bekommt Rückendeckung von ganz oben.
Kampfkandidatur in Union: Merkel und Seehofer stützen Kauder

Schäfer-Gümbel greift Bouffier scharf an wegen Millionen-Ausgaben für Öffentlichkeitsarbeit

Der hessische SPD-Spitzenkandidat kritisiert, im Vergleich mit anderen Bundesländern gebe Hessen bis zu 450 Millionen Euro mehr für politische Steuerung aus.
Schäfer-Gümbel greift Bouffier scharf an wegen Millionen-Ausgaben für Öffentlichkeitsarbeit

Chemnitz bei „Maischberger“: Linke erhebt schwersten Vorwurf - niemand will widersprechen

Seit Tagen blickt die Republik nach Chemnitz. Wie konnte die Lage dort so eskalieren? Bei Maischberger werden viele brisante Vorwürfe erhoben - und Wolfgang Bosbach überrascht mit einer Aussage.
Chemnitz bei „Maischberger“: Linke erhebt schwersten Vorwurf - niemand will widersprechen

Unruhe in Unionsfraktion: Brinkhaus will Kauder ablösen

Bricht Merkels größte Stütze weg? Seit über zwölf Jahren hält Volker Kauder der Kanzlerin in der CDU/CSU-Fraktion den Rücken frei. Unumstritten ist er schon länger nicht mehr. Nun sägt ein Vize an seinem Stuhl.
Unruhe in Unionsfraktion: Brinkhaus will Kauder ablösen

AfD ein Jahr vor Sachsen-Landtagswahl zweitstärkste Partei

Die AfD ist der CDU in Sachsen auf den Fersen. 25 Prozent der Wähler würden derzeit ihr Kreuzchen bei den Rechtspopulisten machen. Die sächsische SPD dagegen ist nicht mehr weit von einstelligen Umfrage-Ergebnissen entfernt.
AfD ein Jahr vor Sachsen-Landtagswahl zweitstärkste Partei

CDU verliert in Mitteldeutschland dramatisch - AfD klettert in neue Höhen

Neue Umfragen zeigen ein düsteres Bild für die derzeitigen Regierungskoalitionen. Vor allem die CDU verliert dramatisch. Die AfD dagegen erntet immer mehr Zustimmung.
CDU verliert in Mitteldeutschland dramatisch - AfD klettert in neue Höhen

Kauder warnt vor drohendem Bildungsnotstand

Lehrermangel und hohe Mieten, das sind Themen, zu denen sich Politiker im Moment viele kritische Fragen anhören müssen. Auch die Migrationspolitik ist noch nicht vom Tisch. Kauder glaubt, dass ein "Spurwechsel" für Asylbewerber eine Sogwirkung …
Kauder warnt vor drohendem Bildungsnotstand

Kauder: Union muss stärker auf AfD-Wähler zugehen

Wie soll die Union mit der AfD umgehen? Fraktionschef Kauder setzt sich nun mit ungewöhnlich klaren Worten dafür ein, mehr als bisher um die Wähler der Konkurrenz von Rechtsaußen zu kämpfen. Ob das wirkt?
Kauder: Union muss stärker auf AfD-Wähler zugehen

„Ära Merkel vor dem Ende“? Altmaier wehrt bei Lanz mühsam bohrende Fragen ab - mit Pizza

Schon seit Monaten wird über den Zeitpunkt für das Ende der Ära Merkel spekuliert. Peter Altmaier wehrt sich bei „Lanz“ - mit kuriosen Mitteln.
„Ära Merkel vor dem Ende“? Altmaier wehrt bei Lanz mühsam bohrende Fragen ab - mit Pizza

Pegida-Eklat: „Tagesthemen“-Kommentator warnt sächsischen Ministerpräsidenten

Weiter Aufregung um einen pöbelnden Pegida-Demonstranten aus dem LKA: Ein „Tagesthemen“-Kommentator spricht eine drastische Warnung für Sachsens Ministerpräsident aus.
Pegida-Eklat: „Tagesthemen“-Kommentator warnt sächsischen Ministerpräsidenten

Drama um CDU-Hoffnungsträgerin in Hamburg 

Sie galt als Hoffnungsträgerin für die CDU in der Hansestadt. Jetzt hat die Hamburger Politikerin Aygül Özkan eine schlimme Diagnose bekommen. Ihre Kandidatur zur Bürgermeisterin ist in Gefahr. 
Drama um CDU-Hoffnungsträgerin in Hamburg 

CDU-Spitze gegen Asyl-"Spurwechsel"

Der junge CDU-Ministerpräsident Daniel Günther hat seine Partei in den vergangenen Wochen ziemlich aufgewirbelt. In ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause versucht die Parteispitze, die Debatten einzudämmen. Ob das auf Dauer gelingt?
CDU-Spitze gegen Asyl-"Spurwechsel"